Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Geisterfjord

Island-Thriller

Island-Thriller 1

(47)
Drei junge Leute aus Reyjkavík planen, ein heruntergekommenes Haus in einem verlassenen Dorf in den kargen Westfjorden Islands wieder aufzubauen; sie ahnen nicht, welch gewaltige Ereignisse sie damit in Gang setzen. In einer Kleinstadt am anderen Ende des Fjords ermittelt Polizistin Dagný gemeinsam mit Freyr, einem Psychologen, in einer Reihe von unnatürlichen Todesfällen. Welche Geheimnisse bergen die staubigen Polizeiakten aus dem vorigen Jahrhundert? Und warum hat Freyr auf einmal das Gefühl, dass sein verschollener Sohn noch am Leben sein könnte? Erst als die Verbindung zwischen diesen rätselhaften Geschehnissen sichtbar wird, enthüllt sich die grausige Wahrheit.
Dieser unheimliche und furchteinflößende Stand-alone-Thriller der internationalen Bestseller-Autorin Yrsa Sigurðardóttir ist, neben diversen Kinderbüchern, ihr sechster Roman für Erwachsene und beruht zum Teil auf Tatsachen.
Portrait
Yrsa Sigurðardóttir studierte Bauingenieurwesen in Reykjavík und Montreal. Seit 1998 schreibt sie Kinderbücher, im Jahre 2005 erschien ihr erster Kriminalroman »Das letzte Ritual«. Ihre Bücher sind mittlerweile in 30 Sprachen übersetzt. Neben dem Schreiben arbeitet sie als Ingenieurin in Reykjavík.
Literaturpreise:
2000 IBBY Honour List (International Board on Books for Young People) für "Við viljum jólin í júlí"
2011 Blóðdropinn (nationaler isländischer Preis für Kriminalliteratur) für Ég man þig (dt. Geisterfjord. Fischer, Frankfurt/M. 2011)
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 368 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.09.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783104014333
Verlag Fischer E-Books
Dateigröße 1102 KB
Übersetzer Tina Flecken
Verkaufsrang 4.803
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Island-Thriller

  • Band 1

    29870156
    Geisterfjord
    von Yrsa Sigurdardóttir
    (47)
    eBook
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    39265122
    Nebelmord
    von Yrsa Sigurdardóttir
    (11)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

Philip Szykulla, Thalia-Buchhandlung Lünen

Der mit Abstand unheimlichste und gruseligste Thriller, den ich in letzter Zeit gelesen habe! Rasant und spannend erzählt hat er bei mir für die ein oder andere Gänsehaut gesorgt! Der mit Abstand unheimlichste und gruseligste Thriller, den ich in letzter Zeit gelesen habe! Rasant und spannend erzählt hat er bei mir für die ein oder andere Gänsehaut gesorgt!

Nicole Simic, Thalia-Buchhandlung Remscheid

Das Buch ist durch und durch spannend, fast jedes Kapitel endet mit einem Cliffhanger. Wer auf Grusel steht, für den ist das Buch ein absolutes Muss. Ich hätte gerne mehr davon!
Das Buch ist durch und durch spannend, fast jedes Kapitel endet mit einem Cliffhanger. Wer auf Grusel steht, für den ist das Buch ein absolutes Muss. Ich hätte gerne mehr davon!

Astrid Kunzmann , Thalia-Buchhandlung Kassel

Da gefriert einem das Blut in den Adern! Tolle Handlung, spannende Wendungen und das richtige Maß an Unerklärlichem. Ich bin begeistert. Da gefriert einem das Blut in den Adern! Tolle Handlung, spannende Wendungen und das richtige Maß an Unerklärlichem. Ich bin begeistert.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Die Geschichte prescht gleich ab dem 1. Kapitel vor und zieht mit jeder Seite an Tempo an. Geschickt verweben sich beide Erzählperspektiven. Gradlinig erzählter Mystery-Thriller! Die Geschichte prescht gleich ab dem 1. Kapitel vor und zieht mit jeder Seite an Tempo an. Geschickt verweben sich beide Erzählperspektiven. Gradlinig erzählter Mystery-Thriller!

Mechthild Stephani, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Für alle die den hohen Norden, spannende Thriller mit etwas Mystik lieben! Super! Für alle die den hohen Norden, spannende Thriller mit etwas Mystik lieben! Super!

Cornelia Dygatz, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Etwas langatmig geschrieben:-( Die anderen Krimis von der Autorin sind viel besser. Etwas langatmig geschrieben:-( Die anderen Krimis von der Autorin sind viel besser.

Hendrikje Adriani, Thalia-Buchhandlung Berlin

Beim Geisterfjord weiß man nie, was wirklich ist und was sich die handelnden Personen vielleicht nur ein bilden... Gruselig! Beim Geisterfjord weiß man nie, was wirklich ist und was sich die handelnden Personen vielleicht nur ein bilden... Gruselig!

„spannend, spannender, Geisterfjord“

Ulrike Schmidt, Thalia-Buchhandlung Bernburg (Saale)

In diesem Island Thriller geht es um Intrigen, unnatürliche Todesfälle und um einen Jungen, der über acht Jahre verschollen ist. Die Autorin schreibt über drei junge Leute, die sich ein Ferienhaus auf einer kleinen Insel westlich der Fjorde kaufen und es wieder herrichten wollen. Es ist Winter, es ist kalt, es gibt kein Wasser und keinen Strom und sie sind allein.
Oder doch nicht?
Mehr möchte ich nicht verraten; man muss es einfach lesen!
In diesem Island Thriller geht es um Intrigen, unnatürliche Todesfälle und um einen Jungen, der über acht Jahre verschollen ist. Die Autorin schreibt über drei junge Leute, die sich ein Ferienhaus auf einer kleinen Insel westlich der Fjorde kaufen und es wieder herrichten wollen. Es ist Winter, es ist kalt, es gibt kein Wasser und keinen Strom und sie sind allein.
Oder doch nicht?
Mehr möchte ich nicht verraten; man muss es einfach lesen!

„Gänsehaut-Garantie“

Kathrin Hauschild, Thalia-Buchhandlung Plauen

Der Psychologe Freyr ermittelt gemeinsam mit der Polizistin Dagny in einer Reihe mysteriöser Todesfälle. Zur gleichen Zeit versuchen drei junge Leute, in einem verlassenen Dorf in den Westfjorden, ein altes Haus zu renovieren. Schnell wird ihnen klar, dass sie nicht alleine sind.
"Geisterfjord" ist von der ersten bis zur letzten Seite super spannend und gruselig. Absolut empfehlenswert!
Der Psychologe Freyr ermittelt gemeinsam mit der Polizistin Dagny in einer Reihe mysteriöser Todesfälle. Zur gleichen Zeit versuchen drei junge Leute, in einem verlassenen Dorf in den Westfjorden, ein altes Haus zu renovieren. Schnell wird ihnen klar, dass sie nicht alleine sind.
"Geisterfjord" ist von der ersten bis zur letzten Seite super spannend und gruselig. Absolut empfehlenswert!

„ein Krimi, der einen gruseln läßt“

Birgit Wojtynowski, Thalia-Buchhandlung Gießen

Die bekannte isländische Autorin beschreibt in zwei Erzählsträngen Ereignisse, die sich zum Ende hin zusammenfügen. Ein junges Ehepaar und eine befreundete Witwe möchten die Idee ihres verstorbenen Mannes verwirklichen und ein Haus auf den einsamen Westfjorden zum Sommerhaus umbauen. Der Kapitän bringt die drei jungen Leute mit Vorräten und Baumaterialien zu dem im Spätherbst unbewohnten Haus.
Nicht nur, die Einsamkeit, die Kälte und die fehlende Verbindung zur Zivilisation machen den drei Städtern zu schaffen. Es geschehen immer mehr Dinge für die es keine logische Erklärung gibt, zum Beispiel: nasse Pfützen, Muschelpfade, weghuschende Gestalten und üble Gerüche.
Zur gleichen Zeit passieren in einer Kleinstadt am anderen Ende des Westfjords Todesfälle mit denen sich der Psychologe Freyr und die Polizistin Dagny auseinandersetzen müssen.
Die bekannte isländische Autorin beschreibt in zwei Erzählsträngen Ereignisse, die sich zum Ende hin zusammenfügen. Ein junges Ehepaar und eine befreundete Witwe möchten die Idee ihres verstorbenen Mannes verwirklichen und ein Haus auf den einsamen Westfjorden zum Sommerhaus umbauen. Der Kapitän bringt die drei jungen Leute mit Vorräten und Baumaterialien zu dem im Spätherbst unbewohnten Haus.
Nicht nur, die Einsamkeit, die Kälte und die fehlende Verbindung zur Zivilisation machen den drei Städtern zu schaffen. Es geschehen immer mehr Dinge für die es keine logische Erklärung gibt, zum Beispiel: nasse Pfützen, Muschelpfade, weghuschende Gestalten und üble Gerüche.
Zur gleichen Zeit passieren in einer Kleinstadt am anderen Ende des Westfjords Todesfälle mit denen sich der Psychologe Freyr und die Polizistin Dagny auseinandersetzen müssen.

„Gruselkrimi!“

Annett Ziegler, Thalia-Buchhandlung Münster (Poertgen-Herder)

Ein verschollenes Kind,ein Selbstmord voller Rätsel,ein verlassenes,geheimnisvolles isländisches Dorf und 3 junge Leute,die in ein ungesühntes Verbrechen hineingezogen werden.
Packend,nordisch,gut!
Höchster Gruselfaktor!
Ein verschollenes Kind,ein Selbstmord voller Rätsel,ein verlassenes,geheimnisvolles isländisches Dorf und 3 junge Leute,die in ein ungesühntes Verbrechen hineingezogen werden.
Packend,nordisch,gut!
Höchster Gruselfaktor!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
47 Bewertungen
Übersicht
36
8
1
1
1

Spannung pur
von einer Kundin/einem Kunden am 09.07.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich liebe solche Geschichten und Geisterfjord ist eines meiner Lieblingsbücher. Von mir eine unbedingte Empfehlung, volle Punktzahl und Daumen hoch.

bloß nicht kaufen!
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 14.03.2018

Verworren, schlecht geschrieben, ein echtes Ärgernis! Von Island erfährt man nichts und wer der/die Mörder waren, eigentlich auch nicht. Kann man sich wirklich sparen....

Geisterfjort
von Regina am 29.01.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Es war mein erstes Buch das ich von Yrsa Sigurdardottir gelesen habe. es ist der Hammer, spannend bis zu letzten Seite.Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen. Für jeden Krimifan zu empfehlen.