Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Star Trek: Einzelschicksale

Star Trek

(1)
Das Sequel zur "Destiny"-Trilogie!
Die Zukunft bringt Veränderungen ...
Die verhängnisvollen Ereignisse in "Star Trek - Destiny" haben den bekannten Weltraum verwüstet. Welten sind gefallen. Leben sind zerstört worden. Und in den unruhigen Wochen, die dieser Katastrophe folgen, werden die Überlebenden des Holocaust weiterhin bis an die Grenzen der Belastbarkeit getrieben.
Doch seltsame und geheimnisvolle Vorkommnisse bringen die kampfesmüden Verbündeten sogar noch mehr aus dem Gleichgewicht. In der Föderation werden die Bemühungen, schwindende Ressourcen aufzufüllen, um Millionen von Evakuierten Hilfe zu leisten immer wieder vereitelt. An den Grenzen des zerschlagenen Klingonischen Imperiums wittern die verschlagenen Kinshaya eine Schwäche - und eine Gelegenheit. Im romulanischen Raum befindet sich das bereits zerbrochene Imperium gefährlich nah an einem Bürgerkrieg.
Als sich die Ereignisse, die die Bemühungen des Quadranten, sich selbst zu heilen, untergraben, immer weiter verbreiten, beginnt ein Mann zu begreifen, was wirklich geschieht. Sonek Pran - Lehrer, Diplomat und gelegentlicher Berater des Föderationspräsidenten - erkennt in der scheinbaren Willkürlichkeit ein Muster. Und während sich die Beweisstücke nach und nach zusammenfügen, beginnt ein beunruhigendes Bild, das die halbe Galaxis einschließt, Form anzunehmen. Die Föderation und ihre Alliierten sehen sich einer Herausforderung gegenüber, die völlig anders ist, als alles, dem sie sich bisher stellen mussten.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 402 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.09.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783942649872
Verlag Cross Cult
Dateigröße 1230 KB
Übersetzer Anika Klüver
Verkaufsrang 26.373
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Aus den Trümmern...
von Florian Tebbe aus Bad Oeynhausen am 18.11.2010
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nach dem Großangriff der Borg auf die Föderation und all ihre Verbündeten liegen dutzende Welten in Trümmern. Wo einstmals ganze Zivilisationen und Kolonien standen finden sich nun nur noch Krater und Risse und es gibt unzählige Opfer. In dem ganzen Chaos versucht die Föderation den Wiederaufbau zu koordinieren, doch... Nach dem Großangriff der Borg auf die Föderation und all ihre Verbündeten liegen dutzende Welten in Trümmern. Wo einstmals ganze Zivilisationen und Kolonien standen finden sich nun nur noch Krater und Risse und es gibt unzählige Opfer. In dem ganzen Chaos versucht die Föderation den Wiederaufbau zu koordinieren, doch überall stößt sie auf Probleme verschiedenster Natur. Einzig Sonek Pran, Professor und häufig Berater des Präsidenten, beginnt ein Muster bei all den Problemen zu erkennen. Schnell zeigt sich eine neue Bedrohung für die Föderation und ihre Verbündeten. Nach den atemberaubenden Ereignissen in Star Trek Destiny, sollte man meinen mit dem verschwinden der Borg seien auch die meisten Schwierigkeiten für die Völker des Star Trek Universums gelöst. Doch Keith R.A. DeCandido lässt kaum Zeit für eine Verschnaufpause. Er setzt die Geschichte auf exzellente Weise fort und Trekkies können ihm nur dankbar sein, dass er dieses Buch geschrieben hat. Packend und großartig geschriebene Science Fiction aus dem Star Trek Universum.