Spring im Einsatz

Mit kostenlosem E-Book. Mit Zugangscode im Buch

(1)
- Spring 3.0 auf den Punkt gebracht: Die zentralen Konzepte anschaulich und unterhaltsam erklärt.
- Praxis-Know-how für den Projekteinsatz: Lernen Sie Spring mit Hilfe der zahlreichen Codebeispiele aktiv kennen.
- Im Internet: Der vollständige Quellcode für die Applikationen dieses Buches

Das Spring-Framework gehört zum obligatorischen Grundwissen eines Java-Entwicklers. Spring 3 führt leistungsfähige neue Features wie die Spring Expression Language (SpEL), neue Annotationen für IoC-Container und den lang ersehnten Support für REST ein. Es gibt keinen besseren Weg, um sich Spring anzueignen, als dieses Buch - egal ob Sie Spring gerade erst entdecken oder sich mit den neuen 3.0-Features vertraut machen wollen.

Craig Walls setzt in dieser gründlich überarbeiteten 2. Auflage den anschaulichen und praxisorientierten Stil der Vorauflage fort. Er bringt als Autor sein Geschick für treffende und unterhaltsame Beispiele ein, die das Augenmerk direkt auf die Features und Techniken richten, die Sie wirklich brauchen. Diese Auflage hebt die wichtigsten Aspekte von Spring 3.0 hervor: REST, Remote-Services, Messaging, Security, MVC, Web Flow und vieles mehr.

Das finden Sie in diesem Buch:
- Die Arbeit mit Annotationen, um die Konfiguration zu reduzieren
- Die Arbeit mit REST-konformen Ressourcen
- Spring Expression Language (SpEL)
- Security, Web Flow usw.

AUS DEM INHALT: Spring ins kalte Wasser, Verschalten von Beans, XML-Konfiguration in Spring minimalisieren, Aspektorientierung, Zugriff auf die Datenbank, Transaktionen verwalten, Webapplikationen mit Spring MVC erstellen, Die Arbeit mit Spring Web Flow, Spring absichern, Arbeit mit Remote-Diensten, Spring und REST, Messaging, Verwalten mit JMX

Systemvoraussetzungen für E-Book-inside: Internet-Verbindung und E-Book-Reader Adobe Digital Editions.
Portrait
Craig Walls ist Softwareentwickler bei SpringSource. Er ist ein beliebter Autor und gefragter Sprecher bei Benutzergruppen und Konferenzen. Craig Walls lebt in Plano, Texas.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Set mit diversen Artikeln
Seitenzahl 650
Erscheinungsdatum 12.01.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-446-42388-6
Verlag Hanser Fachbuchverlag
Maße (L/B/H) 25/20,1/2,8 cm
Gewicht 1050 g
Originaltitel Spring in Action, Second Edition
Abbildungen mit Abbildungen
Auflage 2. überarbeitete Auflage
Buch (Set mit diversen Artikeln)
49,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Spring im Einsatz

Spring im Einsatz

von Craig Walls
(1)
Buch (Set mit diversen Artikeln)
49,90
+
=
Clean Code - Refactoring, Patterns, Testen und Techniken für sauberen Code

Clean Code - Refactoring, Patterns, Testen und Techniken für sauberen Code

von Robert C. Martin
Buch (Paperback)
39,95
+
=

für

89,85

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Das Geld wert
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 15.02.2013

Auf der Suche nach einem geeigneten Buch zum Einstieg in Spring lief mir diese deutsche Übersetzung von "Spring in Action" häufig über den Weg. Ich versuchte es jedoch zunächst mit drei anderen Werken und Fachzeitschriften. Letztlich bin ich bei diesem Buch, dem "Standardwerk" angekommen und vollauf zufrieden. Es bietet... Auf der Suche nach einem geeigneten Buch zum Einstieg in Spring lief mir diese deutsche Übersetzung von "Spring in Action" häufig über den Weg. Ich versuchte es jedoch zunächst mit drei anderen Werken und Fachzeitschriften. Letztlich bin ich bei diesem Buch, dem "Standardwerk" angekommen und vollauf zufrieden. Es bietet einen sehr guten Überblick über die Möglichkeiten in Spring 3.0 und zeigt sie anhand vieler Beispiele. Grundlagen wie die Installation und Konfiguration von Spring und einer ersten Anwendung werden verständlich dargestellt und man ist nach den ersten drei Kapiteln bereits Gesprächsfähig bzw. kann sich selbstständig in andere Themen einarbeiten. Nach den Grundlagen erfährt man was Aspektorientierung ist und wie man in Spring damit umgeht. Im zweiten Teil des Buches geht es um Datenbankzugriffe, Webanwendungen und deren Absicherung. Hier werden anhand zweier fortlaufender Beispiele die Themen „Spring MVC“ und „Spring Web Flow“ anschaulich erklärt. Im dritten Teil geht es um das Thema „Spring Integrieren“ – hierzu kann ich bisher nichts mitteilen. Der Schreibstil ist recht locker und verständlich. Das Buch eignet sich für alle Java-Entwickler – nicht nur für JEE-Erfahrene.