Meine Filiale

Im Garten der Freundschaft

Eine Spurensuche

Iso Camartin

eBook
eBook
9,49
9,49
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

19,95 €

Accordion öffnen
  • Im Garten der Freundschaft

    C.H.Beck

    Sofort lieferbar

    19,95 €

    C.H.Beck

eBook (ePUB)

9,49 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Sprach- und menschheitsgeschichtlich sind «Freunde» ursprünglich Menschen, die man liebt, weil sie im weitesten Sinne zur Familie gehören. Die Menschheit machte einen Riesenschritt in ihrer Entwicklung, als sie den Ausdruck «Freund» auf frei gewählte Beziehungen übertrug. Die Chemie der Freundschaft, heißt es, sei die Alchemie des Glücks. Geheimnisvoll, unergründlich, unerschöpflich und ein Dauerthema der Philosophie und Kunst, ist die Freundschaft auch ein Lebensthema Iso Camartins. In seinem neuen Buch, das auch einen reizvollen erzählerischen Rahmen besitzt, lotet er es in alle Richtungen aus, beginnend mit der womöglich bangen Frage: «Taugst du zum Freund?» Ob Männerfreundschaft oder Frauenfreundschaft, Gast- oder Gottesfreundschaft, geistreich und gebildet, anschaulich und plastisch werden die Gesichtspunkte der Freundschaft erörtert und in mitunter sehr persönlicher Form abgehandelt. Auch falsche Freunde und Fallen der Freundschaft bleiben nicht ausgespart. Ein großes, anregendes und klug erzähltes Kompendium der Freundschaft.

Iso Camartin, geboren 1944, Kulturwissenschaftler, Philosoph und Schriftsteller, von 2000 bis 2003 Leiter der Kulturabteilung beim Schweizer Fernsehen DRS, ist seit 2004 verantwortlich für die Opernwerkstatt am Opernhaus Zürich.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 299 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.09.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783406621598
Verlag C. H. Beck
Dateigröße 3083 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0