Great Expectations

(1)

Weitere Formate

eBook

Taschenbuch

'Great Expectations is up there for me with the world's greatest novels' Howard Jacobson. Nominated as one of America's best-loved novels by PBS's The Great American Read

Charles Dickens's Great Expectations charts the course of orphan Pip Pirrip's life as it is transformed by a vast, mysterious inheritance. A terrifying encounter with the escaped convict Abel Magwitch in a graveyard on the wild Kent marshes; a summons to meet the bitter, decrepit Miss Havisham and her beautiful, cold-hearted ward Estella at Satis House; the sudden generosity of a mysterious benefactor - these form a series of events that change the orphaned Pip's life forever, and he eagerly abandons his humble station as an apprentice to blacksmith Joe Gargery, beginning a new life as a gentleman. Charles Dickens's haunting late novel depicts Pip's education and development through adversity as he discovers the true nature of his identity, and his 'great expectations'. This definitive version uses the text from the first published edition of 1861. It includes a map of Kent in the early nineteenth century, and appendices on Dickens's original ending and his working notes, giving readers an illuminating glimpse into the mind of a great novelist at work.

For more than seventy years, Penguin has been the leading publisher of classic literature in the English-speaking world. With more than 1,700 titles, Penguin Classics represents a global bookshelf of the best works throughout history and across genres and disciplines. Readers trust the series to provide authoritative texts enhanced by introductions and notes by distinguished scholars and contemporary authors, as well as up-to-date translations by award-winning translators.
Portrait
Charles Dickens (1812-70) is one of the most recognized celebrities of English literature. His many books include Oliver Twist, Great Expectations and A Christmas Carol.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Charlotte Mitchell
Seitenzahl 544
Altersempfehlung ab 18
Erscheinungsdatum 01.12.2002
Sprache Englisch
ISBN 978-0-14-143956-3
Reihe Penguin Classics
Verlag Penguin Uk
Maße (L/B/H) 19,7/12,9/2,4 cm
Gewicht 379 g
Buch (Taschenbuch, Englisch)
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 5 - 7 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Great Expectations

Great Expectations

von Charles Dickens
Buch (Taschenbuch)
6,99
+
=
Pride and Prejudice

Pride and Prejudice

von Jane Austen
(14)
Buch (Taschenbuch)
4,99
+
=

für

11,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Tolles Buch
von Cornelia Bos aus Haselünne am 07.06.2011
Bewertet: Taschenbuch

Der Held der Geschichte ist Philip Pirrip (Pip). Seine Eltern sind gestorben und Pip wächst auf bei seiner Schwester und ihrem Mann. Eines Tages wenn Pip beim Grab seiner Eltern sitzt gegenet er einen Gestrafte der das Gefängis entflieht ist. Der Mann fragt Pip um Essen und Trinken. Pip... Der Held der Geschichte ist Philip Pirrip (Pip). Seine Eltern sind gestorben und Pip wächst auf bei seiner Schwester und ihrem Mann. Eines Tages wenn Pip beim Grab seiner Eltern sitzt gegenet er einen Gestrafte der das Gefängis entflieht ist. Der Mann fragt Pip um Essen und Trinken. Pip raubt das Essen aus den Speiseschrank seiner Schwester, und hat noch lange Zeit Angst das den Raub entdeckt wird. Eine Weile später wird Pip gefragt um eine reiche, alte Dame Gesellschaft zu leisten. In ihr Haus begegnet Pip die adoptierte Tochter, Estella und er verliebt sich sofort. Estella hat aber keine Interesse in den unbemittelte Junge. Jahrelang steht Pip zu Gebote der alte Dame. Eines Tages kommt aber einen Anwallt vorbei. Er erzählt Pip das er ein Vermögen geerbt hat. Pip reist sofort ab nach London um einen "Gentleman" zu werden. Er hat Große Erwartungen, aber er wird immer wieder niedergedruckt. Auch sein Begünstigter ist nicht derjenige der er immer im Gedanke hätte, und schließlich muss er sich selbst einen Weg in die Welt suchen. Ein Buch von Dickens das ich mit sehr viel spaß gelesen habe.