Warenkorb
 

Der Klient

Roman

(5)
Um Leben und Tod

Der elfjährige aufgeweckte Mark beobachtet den Selbstmordversuch eines Mannes. Er will eingreifen, aber es ist zu spät. Der Mann, ein New Yorker Mafia-Anwalt, stirbt, nachdem er ein Geheimnis losgeworden ist: Er nennt den Ort, an dem ein ermordeter Senator vergraben liegt, dessen mutmaßlicher Mörder vor Gericht steht. Mark gerät in eine Zwickmühle: FBI und Staatsanwaltschaft setzen ihn unter Druck, damit er auspackt. Die Mafia ihrerseits versucht mit allen Mitteln das zu verhindern.

Portrait

John Grisham hat 29 Romane, ein Sachbuch, einen Erzählband und sechs Jugendbücher veröffentlicht. Seine Bücher wurden in mehr als 40 Sprachen übersetzt. Er lebt in Virginia.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 560
Erscheinungsdatum 01.08.1995
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-08909-9
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18,5/12/4,3 cm
Gewicht 449 g
Originaltitel The Client
Auflage 24. Auflage
Verkaufsrang 85.184
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
2
0
0
0

für mich der beste Grisham
von Blacky am 27.01.2014
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Beschreibung Der elfjährige aufgeweckte Mark beobachtet in der Waldeinsamkeit den Selbstmordversuch eines Mannes. Er will eingreifen, aber es ist zu spät. Der Mann, ein New Yorker Mafia-Anwalt, stirbt, nachdem er ein Geheimnis losgeworden ist: Er nennt den Ort, an dem ein ermordeter Senator vergraben liegt, dessen mutmaßlicher Mörder vor Gericht... Beschreibung Der elfjährige aufgeweckte Mark beobachtet in der Waldeinsamkeit den Selbstmordversuch eines Mannes. Er will eingreifen, aber es ist zu spät. Der Mann, ein New Yorker Mafia-Anwalt, stirbt, nachdem er ein Geheimnis losgeworden ist: Er nennt den Ort, an dem ein ermordeter Senator vergraben liegt, dessen mutmaßlicher Mörder vor Gericht steht. Mark gerät in eine Zwickmühle: FBI und Staatsanwaltschaft setzen ihn unter Druck, damit er auspackt. Die Mafia ihrerseits versucht mit allen Mitteln, ihn am Reden zu hindern. Der beste Grisham , den ich - bis jetzt - gelesen habe. Da schafft es ein Kind sich nicht fertig machen zu lassen (vom FBI) sondern Forderungen zu stellen und diese auch erfüllt zu bekommen. Eine spannende ,stellenweise witzige und sehr zu Herzen gehende Geschichte

spannung pur...
von She-Ra aus Gelsenkirchen am 07.05.2010

eine hochinteressante Geschichte mit einem sympathischen 11-jährigen als Hauptfigur der zwischen FBI und Mafia steht und sich nicht unterkriegen lässt. Super packend...habe ich an einem freien Tag gelesen...

Fesselnder Roman
von Wolfgang B. aus Zülpich am 22.04.2010

Ich habe das Buch sehr schnell durchgelesen,wollte ungern unterbrochen werden.Toller Stoff!Ein elfjähriger Junge in der Zwickmühle zwischen FBI und Mafia.Grandios!