Pflegekonzepte. Phänomene im Erleben von Krankheiten und Umfeld

Leiden, Krise, Hilflosigkeit, Angst, Hoffnung, Hoffnungslosigkeit, Verlust, Trauer und Einsamkeit

Pflegekonzepte. Phänomene im Erleben von Krankheiten und Umfeld Band 1

Silvia Käppeli

(1)
Schulbuch (gebundene Ausgabe)
Schulbuch (gebundene Ausgabe)
19,95
19,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab 19,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Der erste Band der Reihe «Pflegekonzepte» klärt Phänomene im Erleben von Krankheit und Umfeld, die psychische Reaktionen auf Erkrankungen, Behinderungen und Behandlungen beschreiben. Sie stellen eine wichtige Basis für pflegediagnostische Beurteilungen dar. Die folgenden Konzepte werden vorgestellt: Leiden Krise Hilflosigkeit Angst Hoffnung/Hoffnungslosigkeit Verlust/Trauer Einsamkeit.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Max Mäder, Franziska Zeller-Forster
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 01.01.2001
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-456-82963-0
Verlag Hogrefe AG
Maße (L/B/H) 22,8/15,9/1,2 cm
Gewicht 260 g
Auflage 2. aktualisierte und ergänzte Auflage
Unterrichtsfächer Pflege und Erziehung

Weitere Bände von Pflegekonzepte. Phänomene im Erleben von Krankheiten und Umfeld

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Super Lernbuch für Pfleger!
von einer Kundin/einem Kunden aus Zürich am 04.03.2021

Übersichtlich und einfach geschrieben. Nicht nur Pfleger sondern auch für das private.


  • Artikelbild-0