Meine Filiale

Weisser Himmel, Schwarzes Eis / Nathan Active Bd. 1

Ein Fall für Nathan Active. Kriminalroman. Ein Fall für Nathan Active (1)

Nathan Active Band 1

Stan Jones

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,90
8,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

8,90 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

7,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Als sich in Chukchi, einem kleinen Städtchen im hohen Norden, mysteriöse Selbstmorde häufen, wird Alaska State Trooper Nathan Active neugierig. Nathan Active ist selbst Inupiat, glaubt aber nicht an den Klatsch über einen alten Schamanenfluch gegen den Clan. Von Amts wegen – Alaska State Troopers sollen sich nicht in die Angelegenheiten der Stadt-Polizei einmischen – gehen ihn diese Dinge auch nichts an. Er fängt an zu schnüffeln und steckt bald bis zum Hals in einem Umweltskandal, der ihn Kopf, Kragen und Karriere kosten kann. Als Actives Vorgesetzte nervös werden, weiß er, dass er auf der richtigen Spur ist.

Stan Jones, geboren 1947 in Anchorage, lebt nach wie vor in Alaska. Er hat als Journalist für fast alle großen Zeitungen in Alaska gearbeitet, war als Nachrichtenchef bei Radio Kotzebue und hat etliche Journalistenpreise erhalten. Als Spezialist für Umweltpolitik und als begeisterter Buschpilot weiß Stan Jones genau, wovon er in seinen Romanen erzählt. Aus erster Hand gibt er Einblicke in die Kultur der Inupiat in der Person des eigenwilligen Polizisten Nathan Active und dessen Abenteuern in der Arktis.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 250
Erscheinungsdatum 26.01.2000
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-293-20167-5
Verlag Unionsverlag
Maße (L/B/H) 19,3/12,6/2,2 cm
Gewicht 252 g
Originaltitel White Sky, Black Ice (1999)
Auflage 3
Übersetzer Dirk Löwenberg

Weitere Bände von Nathan Active

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Münster am 16.04.2019
Bewertet: anderes Format

Wieder einmal zeigt uns der Unionsverlag, dass es exzellente Krimikost abseits der üblichen Klischees und Setting gibt.


  • Artikelbild-0