Meine Filiale

Wenn Frauen zu sehr lieben

Die heimliche Sucht, gebraucht zu werden

Robin Norwood

(5)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

«Ein Buch, das das Leben
von Frauen verändert.» Erica Jong

«Zu sehr lieben» bedeutet etwas ganz anderes als «zu viele Männer lieben» oder «sich zu oft verlieben» oder «einen anderen Menschen zu aufrichtig und tief lieben».

«Zu sehr lieben» bedeutet:
* sich für einen Menschen bis zur Selbstaufgabe verzehren,
* diese Besessenheit mit Liebe gleichsetzen,
* zulassen, dass sie die eigenen Gefühle
und einen Großteil des Verhaltens bestimmt,
* erkennen, dass sie sich auf die eigene körperliche
und seelische Gesundheit negativ auswirkt,
* und trotzdem nicht loslassen können.

Es bedeutet, den Grad der Liebe zu einem anderen Menschen am Grad der mit ihr verbundenen Qualen zu messen.

Robin Norwood, Jahrgang 1945, unterhält als staatlich anerkannte Ehe-, Familien- und Kindertherapeutin eine private Praxis in Santa Barbara, Kalifornien. Sie hat sich sowohl auf die Behandlung von neurotischen Beziehungsmustern als auch von Alkohol- und Drogenabhängigkeit, Esssucht und Depressionen spezialisiert. Sie lebt in Santa Barbara.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 397
Erscheinungsdatum 01.09.1990
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-19100-8
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19/12,3/2,7 cm
Gewicht 302 g
Originaltitel Women Who Love Too Much! When You Keep Wishing and Hoping He'll Change
Auflage 35. Auflage
Übersetzer Sabine Hedinger
Verkaufsrang 2486

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0

genial
von einer Kundin/einem Kunden aus Bischofszell am 08.08.2019

sehr praxisnahes und leicht verständliches buch mit viel tiefgang. hilft destruktive lebensmuster zu erkennen. ist meine rettung für zukünftige beziehungen!

Wie für mich geschrieben
von einer Kundin/einem Kunden aus Hambuch am 01.08.2011

Finde ich einfach toll dieses Buch. Hat mir sehr geholfen und lese es immer wieder. Habe Jahrzehnte immer nur mich selbst für Andere gegeben und war enttäusch dass so wenig zurück kam, je mehr ich gab, umso weniger kam zurück. Ich war enttäuscht und meine Gedanken kreisten immer nur um die Frage, warum das so ist. Dann habe i... Finde ich einfach toll dieses Buch. Hat mir sehr geholfen und lese es immer wieder. Habe Jahrzehnte immer nur mich selbst für Andere gegeben und war enttäusch dass so wenig zurück kam, je mehr ich gab, umso weniger kam zurück. Ich war enttäuscht und meine Gedanken kreisten immer nur um die Frage, warum das so ist. Dann habe ich dieses Buch gelesen und mir wurde vieles klar.

Gut beschrieben.
von einer Kundin/einem Kunden am 09.01.2009

Ich fand dieses Buch gut. Man kann zu sehr lieben. Viele Gefühle, Situtionen die beschrieben sind, haben mich angesprochen. Empfehlenswertes Buch!


  • Artikelbild-0
  • Aus dem Englischen von Sabine Hedinger