Meine Filiale

Ein mörderischer Sommer

Roman

Joy Fielding

(9)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Ein mörderischer Sommer

    Goldmann

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Goldmann

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Zwanzig Jahre hat Joanne sich nur der Familie gewidmet. Und jetzt lässt ihr Mann sie einfach mit den Töchtern sitzen. Nur langsam erholt sie sich von ihrem Schock und versucht, ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen. Aber als sie endlich glaubt, ihr Gleichgewicht zurückerlangt zu haben, erhält sie plötzlich mysteriöse Anrufe. Die unheimliche Männerstimme am Telefon kennt offenbar jeden ihrer Schritte. In diesem Sommer muss Joanne um ihr Leben kämpfen ...

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 351
Erscheinungsdatum 01.06.1996
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-42870-0
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 18,7/11,8/3 cm
Gewicht 291 g
Originaltitel The Deep End
Auflage 20. Auflage
Übersetzer Michaela Grabinger
Verkaufsrang 87014

Buchhändler-Empfehlungen

Elena Cousino, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Ein mysteriöser und gruseliger Anruf katapultiert Joanne zurück in Angst und Fassungslosigkeit. Gerade erst hat die die Trennung von ihrem Mann verarbeiten müssen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
1
3
3
1
1

von Luca Cerrone aus Moers am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Erst wird Joanne nach 20 Jahren von ihrem Mann verlassen und bekommt kurze Zeit später einen Anruf, der ihr Leben verändert wird. Für sie wird es ein mörderischer Sommer.

Joy Fielding Spannung pur!
von Eveline Seier am 30.08.2014

Wie bei bisher allen Joy Fielding Romanen konnte ich kaum mit dem Lesen aufhören. Wieder mal Spannung pur. Ich würde jetzt nicht sagen, dass es der beste ist, aber schon sehr gut. Mich hat die plötzliche Wandlung von der braven, armen verlassenen Hausfrau zur sich wehrenden , starken Powerfrau etwas überrascht und die seltsame V... Wie bei bisher allen Joy Fielding Romanen konnte ich kaum mit dem Lesen aufhören. Wieder mal Spannung pur. Ich würde jetzt nicht sagen, dass es der beste ist, aber schon sehr gut. Mich hat die plötzliche Wandlung von der braven, armen verlassenen Hausfrau zur sich wehrenden , starken Powerfrau etwas überrascht und die seltsame Veränderung der Freundin zu einer Irren. Sonst top Buch!

mörderisch?
von Jasmin von Allmen aus Belp am 26.01.2014

Ich habe schon sehr viele Bücher von Joy Fielding gelesen. Ich muss aber gestehen, dass dieses hier eines der langatmigsten, langweiligsten Werke von ihr ist. Man wartet und wartet auf das grosse Finale, doch dieses bleibt leider aus. Ich habe bessere Bücher von ihr gelesen und ich werde bestimmt noch viele weitere verschlingen ... Ich habe schon sehr viele Bücher von Joy Fielding gelesen. Ich muss aber gestehen, dass dieses hier eines der langatmigsten, langweiligsten Werke von ihr ist. Man wartet und wartet auf das grosse Finale, doch dieses bleibt leider aus. Ich habe bessere Bücher von ihr gelesen und ich werde bestimmt noch viele weitere verschlingen - in der Hoffnung, dass diese spannender sein werden ;)


  • Artikelbild-0