Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Einfach 'Das'

Tagebuch eines ereignisreichen Jahres

Wilbers Tagebuch gibt Antworten auf die Frage: Wie lebt ein Mensch, den viele für den "Einstein der Bewusstseinsforschung" halten, der sowohl in der Welt der Ideen aller großen Disziplinen von Geistes- und Naturwissenschaften als auch in der westlichen und östlichen Mystik zu Hause ist? Wilber, der lange Jahre jegliche Öffentlichkeit gescheut hat, präsentiert sich in seinen privaten Eintragungen als ein spiritueller, vielseitiger, lebenslustiger Intellektueller, der in regem Austausch mit der geistigen Avantgarde Amerikas steht. Und so ist diese "andere Seite" ein Einstieg in jene Welt des Geistes, in der Wilbers Denken und Leben sich entfaltet.
Portrait
Wilber, Kenneth E.
Ken Wilber (geb. 1949) kehrte einer akademischen Laufbahn den Rücken, um im intensiven Privatstudium Philosophie, Psychologie, die östlichen und westlichen Weisheitslehren sowie andere Disziplinen der Wissenschaften des Geistes zu erforschen, und widmete sich der Praxis von Zen und tibetischem Buddhismus. Er gilt heute als der wichtigste Vertreter der Transpersonalen Psychologie und gehört zu den bedeutendsten Theoretikern eines integralen Weltbildes.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 01.09.2001
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-15072-4
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 21,7/14,1/2,4 cm
Gewicht 370 g
Originaltitel One Taste. The Journals of Ken Wilber.
Abbildungen mit 5 Abbildungen 21,5 cm
Auflage 3. Auflage
Übersetzer Clemens Wilhelm
Buch (Taschenbuch)
19,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.