Warenkorb
 

Legacy (Deluxe Edt.)

(3)
Empfohlen für Hörer von 0 bis 99 Jahren.
Portrait
Ludwig van Beethoven verbrachte seine Jugend in Bonn und war dort Schüler von Chr.G. Neefe. 1792 siedelte er nach Wien über und war dort kurze Zeit Schüler von Haydn, später von Salieri. Ab 1800 begann Beethovens Gehörleiden, das schließlich zur völligen Taubheit führte. Er komponierte 9 Sinfonien, 5 Klavierkonzerte, 32 Klaviersonaten, Kammermusik u.a.
Fritz Kreisler, am 2. Februar 1875 in Wien geboren, war ein österreichischer Violinist und Komponist. Bereits mit 4 Jahren erster Violinunterricht bei seinem Vater, dem jüdischen Arzt Samuel Kreisler, der auch Sigmund Freud behandelte. 1882 mit 7 Jahren als jüngstes Wunderkind Aufnahme in das Konservatorium der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien. 1885 bis 1887 Studium am Pariser Konservatorium. 1898 Konzert mit den Wiener Philharmonikern. 1899 Konzert mit den Berliner Philharmonikern. 1904 Verleihung der Gold Medal der Royal Philharmonic Society inLondon. Kreislers Charakterstücke für Violine und Klavier (besonders die drei Alt-Wiener Tanzweisen "Liebesfreud," "Liebesleid", "Schön Rosmarin", "Tambourin chinois", "Caprice Viennois" etc.), die sich an alten Formen und Stilen orientieren, erlangten hohen Bekanntheitsgrad. Er starb am 29. Januar 1962 in New York.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD & DVD
Anzahl 2
Erscheinungsdatum 04.11.2011
EAN 0602527854779
Genre Sonstige Klassik
Hersteller Universal Music Vertrieb - A Division of Universal Music GmbH
Komponist David Garrett
Dirigent Ion Marin
Musik (CD & DVD)
24,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Bin mitgerissen...
von einer Kundin/einem Kunden aus Mainz am 28.12.2011
Bewertet: CD

von David Garrett und der Art und Weise wie er Menschen für klassische Musik begeistern kann. Ich habe mir dieses Album zu Weihnachten gewünscht und es lag auch unterm Baum und nun nur noch im CD Player, weil es selbst beim öfteren Hören noch neue Dinge zu entdecken gibt! Absolut zu... von David Garrett und der Art und Weise wie er Menschen für klassische Musik begeistern kann. Ich habe mir dieses Album zu Weihnachten gewünscht und es lag auch unterm Baum und nun nur noch im CD Player, weil es selbst beim öfteren Hören noch neue Dinge zu entdecken gibt! Absolut zu empfehlen!

großer Hörgenuss
von einer Kundin/einem Kunden am 25.11.2011
Bewertet: anderes Format

Wunderschöne CD. Eine sehr gelungene Kombination - Beethoven,Rachmaninov und Garrett. Popstars unter sich. Musik die unter die Haut geht und vorgetragen in einer Weise, dass man mit Vergnügen zuhört und nicht aufhören kann zuzuhören. Eine unbedingte Hörempfehlung - "Legacy" von David Garrett eingespielt mit dem Royal Philharmonic Orchestra unter Ion... Wunderschöne CD. Eine sehr gelungene Kombination - Beethoven,Rachmaninov und Garrett. Popstars unter sich. Musik die unter die Haut geht und vorgetragen in einer Weise, dass man mit Vergnügen zuhört und nicht aufhören kann zuzuhören. Eine unbedingte Hörempfehlung - "Legacy" von David Garrett eingespielt mit dem Royal Philharmonic Orchestra unter Ion Marin.

Danke David!!
von Brigitte Bouman-Mengering aus Lingen (Ems) am 19.11.2011
Bewertet: anderes Format

Man sollte sich wirklich bei David Garrett bedanken.Durch seine unkonventionelle ,echte,erfrischende Art bringt er viele Menschen zur Klassischen Musik.Seine Crossover-Alben sind absolut gut.Und dies Klassik-Album hat Seele und Feuer.Er hat Talent und ist ein sehr menschlciher Musiker.Eine wunderbare Kombination.