Die Wahrheit beginnt zu zweit

Das Paar im Gespräch

Michael Lukas Moeller

(2)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

10,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

17,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

«Eigentlich wollten wir einfach glücklich sein, aber wir konnten nicht miteinander reden.» Dieser Satz eines Paares, das sich trennte, ist der typische Abgesang auf die heute allseits belasteten Beziehungen. In Paarbeziehungen wird oft zu wenig miteinander gesprochen. Der Psychoanalytiker und Bestsellerautor Michael Lukas Moeller hat das früh erkannt und durch seine Arbeit zahlreichen Paaren zu neuem Glück in der Partnerschaft verholfen. «Die Wahrheit beginnt zu zweit» eröffnet Paaren (und nicht nur ihnen) mit Hilfe einfacher, aber erprobter Regeln die Möglichkeit, offene und ehrliche Zwiegespräche zu führen, die es ihnen gestatten, das gemeinsame Leben und Glück in der Partnerschaft auf Dauer selbst in die Hand zu nehmen. Das intensive Gespräch hat viele Paarleben tiefgreifend verändert. Ein Paar: «In den letzten drei Monaten mit Zwiegesprächen haben wir mehr voneinander erfahren als in zehn Ehejahren vorher.»

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 288 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.10.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783644014718
Verlag Rowohlt Verlag
Dateigröße 2174 KB
Verkaufsrang 24960

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
1
0

Gute Methodik, leider sehr langatmig verfasst.
von einer Kundin/einem Kunden aus Eppstein am 21.09.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Die Idee, die das Buch beschreibt ist super. Sie wird erklärt und dann werden sehr viele Beispiele gebracht, wie die Gespräche bei den einzelnen Paaren gewirkt haben. Dies hat mich auf Dauer gelangweilt und habe das Buch dann auf Seite 72 v. 194 zur Seite gelegt. Wer allerdings lieber Beispiele statt einer Theorie hat, für den i... Die Idee, die das Buch beschreibt ist super. Sie wird erklärt und dann werden sehr viele Beispiele gebracht, wie die Gespräche bei den einzelnen Paaren gewirkt haben. Dies hat mich auf Dauer gelangweilt und habe das Buch dann auf Seite 72 v. 194 zur Seite gelegt. Wer allerdings lieber Beispiele statt einer Theorie hat, für den ist das Buch bestimmt sehr gut geeignet. Und 10,-€ auf jeden Fall wert.

Hab es nicht geschafft
von Petronella aus Kalletal am 05.02.2015

Habe schon vom Zwiegespräch gehört, und wollte mich eingehender damit beschäftigen. Leider fand ich das Buch so schwer zu lesen, und in die Länge gezogen, dass ich es nach ca. 80Seiten weggelegt habe. So etwas passiert mir extrem selten. Habe immer wieder den Faden verloren,und habe oft nicht verstanden was der Autor meinte. ... Habe schon vom Zwiegespräch gehört, und wollte mich eingehender damit beschäftigen. Leider fand ich das Buch so schwer zu lesen, und in die Länge gezogen, dass ich es nach ca. 80Seiten weggelegt habe. So etwas passiert mir extrem selten. Habe immer wieder den Faden verloren,und habe oft nicht verstanden was der Autor meinte. Schade


  • Artikelbild-0