Der Fall Oscar Pistorius - Vorteil durch Prothesen

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Sport - Sonstiges, Universität Koblenz-Landau, Sprache: Deutsch, Abstract: Oscar Leonard Carl Pistorius wurde am 22.November 1986 in Johannesburg ohne Zehen, Fußballen und Wadenbeine geboren. Im Alter von 11 Monaten wurden ihm beide Unterschenkel amputiert. Bereits im Kindesalter, spielt er Wasserball und Rugby und kündigt seinem Vater an, "dass er später einmal bei einem Super 8 Rugby Event mitspielen würde."
"Sein sportlicher Ehrgeiz kündigt sich also schon im Kindesalter an und ist charakteristisch für Oscar Pistorius Leben." Nach einer Knieverletzung beginnt er Anfang 2004 als Siebzehnjähriger mit der Leichtathletik.
Mit hartem Training, ca. 4 ¿ Stunden täglich, und zwei auf ihn zugeschnittenen Unterschenkelprothesen der Marke "Cheetah-Flex-Foot" läuft er gerade mal acht Monate später bei den paralympischen Spielen in Athen Laufikonen, wie Marlon Shirley oder Brian Frasure fast davon. Bei seinem Sieg über die 200m Distanz gelingt es ihm als erster Amputierter der Welt unter der 22 Sekunden - Marke zu bleiben. Er gewinnt in seiner Klasse T44 in 21,97s vor Marlon Shirley und Brian Frasure.
Im März 2005 startet er bei den südafrikanischen Meisterschaften über 400m und schafft es gegen seine gesunde Konkurrenz auf den sechsten Platz. In den folgenden Jahren steigert er sich stetig und verbessert im Jahr 2007 die Weltrekorde für behinderte Läufer über 100 Meter (10,91 Sekunden), 200 Meter (21,58 Sekunden) und 400 Meter (46,34 Sekunden).
Bei den Paralympischen Spielen in Peking 2008 gewinnt er über 100m, 200m und 400m die Goldmedaille. Damit ist er der erste Paralympics- Teilnehmer, der Gold in allen drei Disziplinen gewinnt.
Durch den zweiten Platz über 400 Meter bei den südafrikanischen Meisterschaften 2007 wurde er zum möglichen Kandidat für das Staffelteam bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking. Seine bemerkenswerten Leistungen führten zu der Debatte im internationalen Leichtathletikverband, ob eine Prothese, die speziell für das Laufen hergestellt wurde, amputierten Sportlern Vorteile bringt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 40
Erscheinungsdatum 10.10.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-656-02440-8
Verlag GRIN Publishing
Maße (L/B/H) 21/14,8/0,3 cm
Gewicht 66 g
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Der Fall Oscar Pistorius - Vorteil durch Prothesen

Der Fall Oscar Pistorius - Vorteil durch Prothesen

von Marina Kils
Buch (Taschenbuch)
13,99
+
=
Vier Beine tragen meine Seele

Vier Beine tragen meine Seele

von Isabell Werth, Evi Simeoni
(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00
+
=

für

35,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.