Warenkorb
 
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 140
Erscheinungsdatum 01.01.1994
Sprache Deutsch, Italienisch
ISBN 978-3-15-006799-4
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 15,1/9,8/1 cm
Gewicht 76 g
Übersetzer Thomas Flasch
Buch (Taschenbuch)
4,40
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek mehr

  • Band 6783

    2942864
    Fünfzig Gedichte
    von Johann Wolfgang Goethe
    Buch
    3,60
  • Band 6785

    2917982
    West-östlicher Divan
    von Johann Wolfgang Goethe
    Buch
    18,80
  • Band 6798

    2925361
    Tao-Te-King
    von Lao-tse
    Buch
    4,40
  • Band 6799

    3020402
    Tosca
    von Giacomo Puccini
    Buch
    4,40
    Sie befinden sich hier
  • Band 6806

    2932181
    Deutsche Sagen
    von Jacob Grimm
    Buch
    4,80
  • Band 6881

    3061526
    De natura deorum /Über das Wesen der Götter
    von Cicero Marcus Tullius
    Buch
    12,80
  • Band 6884

    2816936
    De oratore / Über den Redner
    von Cicero Marcus Tullius
    Buch
    16,80

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Für den interessierten Laien
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 06.11.2010
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Nach der Lektüre dieser Einführung habe ich die Aufführung noch viel intensiver erlebt als vorher. Ca. 2/3 nimmt das Libretto in Deutsch und Italienisch ein. Auf der linken Seite stehen dazu knappe Inhaltsangaben und deren Verarbeitung in der Musik. Außerdem wird jeweils auf musikalische Besonderheiten hingewiesen und es... Nach der Lektüre dieser Einführung habe ich die Aufführung noch viel intensiver erlebt als vorher. Ca. 2/3 nimmt das Libretto in Deutsch und Italienisch ein. Auf der linken Seite stehen dazu knappe Inhaltsangaben und deren Verarbeitung in der Musik. Außerdem wird jeweils auf musikalische Besonderheiten hingewiesen und es gibt oft Notenbeispiele. Danach folgt eine ausführliche Inhaltserzählung der 3 Akte (illustriert mit Fotos von alten Aufführungen und einer Seite aus der Originalpartitur) und es wird besprochen, inwieweit diese Oper historisch ist. Sehr interessant sind auch die Ausführungen zur Geschichte, von der 1. Idee über die Auseinandersetzung mit den Librettisten bis zu den ersten Auffführungen.