Orangen und Engel

Italienische Skizzen

(2)
Wege durch Italien
Ingo Schulzes Erzähler berichtet von Rom, von Reisen nach Neapel, Apulien und Sizilien. Doch faszinieren ihn nicht nur Tempel, Kirchen, Fresken – schnell geraten auch illegale Einwanderer, Prostituierte und Touristen mit in den Blick. Italienische Gegenwart und Vergangenheit durchmischen sich. Eine Hose von AS-Roma, ein Oktopus, ein fabulierender rumänischer Gelegenheitsarbeiter prägen diese großartigen Erzählungen ebenso wie Signor Candy Man, den die Liebe zu einer Frau einst in den Osten geführt hat.Mit 48 Farbfotografien von Matthias Hoch: ein überraschendes Porträt Roms
Portrait

Ingo Schulze, geboren 1962 in Dresden, studierte Klassische Philologie in Jena. Bis 1990 war er als Dramaturg am Landestheater Altenburg engagiert, später in einer Zeitungsredaktion tätig. Es folgte ein längerer Aufenthalt in St. Petersburg.

Seit 1993 lebt Ingo Schulze als freier Autor in Berlin und wurde seitdem vielfach ausgezeichnet: Für die in und um St. Petersburg spielenden Erzählungen »33 Augenblicke des Glücks« (19129) erhielt Schulze 1995 den Alfred-Döblin-Förderpreis, den Ernst-Willner-Preis des Ingeborg-Bachmann-Wettbewerbs sowie den aspekte-Literaturpreis.

1998 folgte sein Roman »Simple Storys« (12702), 2005 der für den Deutschen Buchpreis nominierte Roman »Neue Leben« (13578). 2007 wurde Schulze für seinen Erzählungsband »Handy« (13811) mit dem Peter-Weiss-Preis der Stadt Bochum und dem Preis der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet. Mit seinem 2008 erschienener Roman »Adam und Evelyn« (13876) war Ingo Schulze erneut für den Deutschen Buchpreis nominiert.

Seine jüngsten Werke sind der für die Taschenbuchausgabe aktualisierte Essayband »Was wollen wir« (13990), mit dem Schulze sich als genauer Beobachter des politischen, gesellschaftlichen und literarischen Geschehens in der BRD erweist, sowie der während eines Aufenthalts in der Villa Massimo in Rom geschriebene Band »Orangen und Engel«.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 01.05.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-14107-9
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 21,1/13,4/1,7 cm
Gewicht 341 g
Abbildungen mit 48 Farbfotosgrafien von Matthias Hoch
Fotografen Matthias Hoch
Verkaufsrang 61.729
Buch (Taschenbuch)
11,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Orangen und Engel

Orangen und Engel

von Ingo Schulze
Buch (Taschenbuch)
11,90
+
=
Was man von hier aus sehen kann

Was man von hier aus sehen kann

von Mariana Leky
(179)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00
+
=

für

31,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Ein poetisches Italienlesebuch
von C. Geißel aus Riesa am 06.10.2010
Bewertet: Buch (gebunden)

Ingo Schulze erzählt in diesem wunderschön ausgestatteten Buch über seine alltäglichen-unalltäglichen Erlebnisse während seines Italienaufenthaltes. Dieser Band ist nicht nur für Italienfans sondern auch wunderbar zum verschenken geeignet

Poesie in Wort und Bild
von Martin Gaiser aus Ulm am 25.07.2010
Bewertet: Buch (gebunden)

Ein beeindruckendes, sehr stimmiges und stimmungsvolles Lese- und Bilderbuch. Geschichte wird in Geschichten und Fotos lebendig, wird erlebbar und verwoben mit der Gegenwart. Ein wirklich schönes Buch, auch im ästhetischen Sinn.