Warenkorb

Der kleine Hobbit, Großes Format


Die Vorgeschichte zum Fantasy-Helden-Epos ›Der Herr der Ringe‹

Vorbei ist es mit dem beschaulichen Leben von Bilbo Beutlin, seit er sich auf ein Abenteuer eingelassen hat, das Hobbitvorstellungen bei Weitem übersteigt. Er will den Zwergen bei der Rückgewinnung ihres geraubten Schatzes helfen und begibt sich auf eine lange Reise, die ihn quer durch Mittelerde führt.

›Der kleine Hobbit‹ erzählt die spannende Vorgeschichte zum ›Herrn der Ringe‹: Auf seiner abenteuerlichen Reise gelangt Bilbo in den Besitz des Ringes, den er später an seinen Neffen Frodo weitergibt – die Grundlage für die legendäre Trilogie um den »Einen Ring«.

Rezension
"Die (Vor-)Geschichte zum Fantasy-Helden-Epos 'Der Herr der Ringe'. Absolut zu empfehlen und auch für Nicht-Fantasy-Fans sind die Abenteuer Bilbo Beutlins in Mittelerde ein Muss!."
Berliner Morgenpost
Portrait
John Ronald Reuel Tolkien (1892 - 1973) hat mit seiner Romantrilogie "Der Herr der Ringe" das Genre "Fantasy" überhaupt erst geschaffen. Tolkien, geboren am 3. Januar 1892 in Südafrika, in England aufgewachsen, früh verwaist, zeigt sich schon als Kind fasziniert von alten, längst vergessenen Sprachen und Mythen. In Oxford spezialisierte sich der Stipendiat, der seit Kindertagen in seiner Freizeit zum bloßen Zeitvertreib Alphabete kreierte und neue Sprachen komponierte wie andere Menschen Musikstücke, bald aufs Altenglische und beschäftigte sich vor allem mit mittelalterlichen Dialekten der westlichen Midlands. W.A. Craigie, ein Kenner besonders der schottischen Volksüberlieferungen, führte ihn in die isländischen und finnischen Sprachen und Mythologien ein. Das Finnische wie das Walisische wurden später Grundlage für die Elfensprache im Herrn der Ringe. 1924, gerade 32 Jahre alt, wurde Tolkien als Professor für englische Sprachen nach Oxford berufen und blieb mehr als vierzig Jahre. Mit Frau und Kindern lebte er in einem schmucklosen Reihenhaus am Rande der Stadt. Tolkien ist 1973 gestorben, sein Fantasy-Land Mittelerde ist, obwohl literarisch inzwischen vielfach abgekupfert, der beliebteste literarische Abenteuerspielplatz für Kinder und Erwachsene geblieben.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 336
Altersempfehlung ab 10
Erscheinungsdatum 01.07.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-21393-6
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 21,1/13,7/2,9 cm
Gewicht 393 g
Originaltitel The Hobbit
Illustrator Juliane Hehn-Kynast
Übersetzer Walter Scherf
Verkaufsrang 18315
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,95
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Judith Wolf, Thalia-Buchhandlung Münster

Der kleine Hobbit Super geschrieben! Die tolle Geschichte des Hobbits Bilbo und seiner faszinierende Reise mit den Zwergen durch Mittelerde. Unbedingt lesen!

Laura Jung, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Spannende und unterhaltsam Einführung in die Welt der Hobbits, Zauberer und Elben und schöne Vorbereitung für den 'großen Bruder' Herr der Ringe.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
9
4
0
0
0

Der kleine Hobbit auf großer Fahrt
von Stephanie Ertli am 10.05.2018

Inhaltsangabe: Vorbei ist es mit dem beschaulichen Leben von Bilbo Beutlin, seit er sich auf ein Abenteuer eingelassen hat, das Hobbitvorstellungen bei Weitem übersteigt. Er will den Zwergen bei der Rückgewinnung ihres geraubten Schatzes helfen und begibt sich auf eine lange Reise, die ihn quer durch Mittelerde führt. ›Der ... Inhaltsangabe: Vorbei ist es mit dem beschaulichen Leben von Bilbo Beutlin, seit er sich auf ein Abenteuer eingelassen hat, das Hobbitvorstellungen bei Weitem übersteigt. Er will den Zwergen bei der Rückgewinnung ihres geraubten Schatzes helfen und begibt sich auf eine lange Reise, die ihn quer durch Mittelerde führt. ›Der kleine Hobbit‹ erzählt die spannende Vorgeschichte zum ›Herrn der Ringe‹: Auf seiner abenteuerlichen Reise gelangt Bilbo in den Besitz des Ringes, den er später an seinen Neffen Frodo weitergibt – die Grundlage für die legendäre Trilogie um den »Einen Ring«. Das Cover finde ihr schön gestaltet. Es zeigt wie Bilbo Bruchtal erblickt. Eine meiner liebsten Kulissen (vor allem im Film) Die Story selber ist mir durch das regelmäßige schauen der Filme wohlbekannt. Doch auch das Buch faszinierd mich immer wieder aufs neue. Sie ist Spannend, Packend und läd zum Träumen ein. Ich habe das Buch kaum aus der Hand gelegt und freue mich schon aufs nächste mal wo ich mich mit Bilbo auf die ergreifende Reise mache. Was ich sehr schön finde sind die Liedtexte in dem Buch. Sie passen perfekt zur Story und lassen einem das Herz aufgehen. Ich liebe die Bücher von Tolkien und hoffe, das diese Bücher noch viele weitere Generationen begeistert! Für jeden Fantasyfan ein MUSS! ;)

von einer Kundin/einem Kunden aus Kelkheim am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

"Der Hobbit" ist die Vorgeschichte von "Der Herr der Ringe". Diese Ausgabe hat eine größere Schrift. Eine wunderbare Geschichte, die man unbedingt lesen sollte!

von einer Kundin/einem Kunden aus Krefeld am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Der kleine Hobbit hat alles was ein Fantasy-Buch braucht: eine abenteuerliche Reise, überall lauernde Gefahren, Kampf, Freundschaft und Mut!