Schwarzer Mond über Soho / Peter Grant Bd.2

Roman

Peter Grant Band 2

Ben Aaronovitch

(67)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,95
10,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

10,95 €

Accordion öffnen
  • Schwarzer Mond über Soho / Peter Grant Bd.2

    dtv

    Sofort lieferbar

    10,95 €

    dtv

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen
  • Schwarzer Mond über Soho

    ePUB (dtv)

    Sofort per Download lieferbar

    8,99 €

    ePUB (dtv)

Hörbuch (CD)

11,89 €

Accordion öffnen
  • Schwarzer Mond über Soho

    3 CD (2012)

    Sofort lieferbar

    11,89 €

    14,99 €

    3 CD (2012)

Hörbuch-Download

11,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Die Melodie des Todes

Constable Peter Grant ist ein ganz normaler Londoner Bobby. Die Abteilung, in der er arbeitet, ist allerdings alles andere als normal: ihr Spezialgebiet ist – die Magie. Peters Vorgesetzter, Detective Inspector Thomas Nightingale, ist der letzte Magier Englands und Peter seit kurzem bei ihm in der Ausbildung.

Was im Moment vor allem das Auswendiglernen von Lateinvokabeln bedeutet, die uralten Zaubersprüche wollen schließlich korrekt aufgesagt werden. Doch als Peter eines Nachts zu der Leiche eines Jazzmusikers gerufen wird, verliert das Lateinstudium auf einmal seine Dringlichkeit. Peter findet heraus, dass in den Jazzclubs in Soho, im Herzen Londons, plötzlich verdächtig viele Musiker eines unerwarteten Todes sterben. Hier geht etwas nicht mit rechten Dingen zu ...

"Und London-Fans kommen wieder voll auf ihre Kosten!"
A. Falkenberg, buchnews.com 21.06.2012

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 412
Erscheinungsdatum 01.07.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-21380-6
Reihe Die Flüsse-von-London-Reihe (Peter Grant) 2
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 19,2/12,2/3 cm
Gewicht 304 g
Originaltitel Moon over Soho
Auflage 10. Auflage
Übersetzer Christine Blum
Verkaufsrang 5684

Weitere Bände von Peter Grant

Buchhändler-Empfehlungen

Peter Grant ist zurück.

H. Wiebusch, Thalia-Buchhandlung Kassel

Der zweite Band der Peter Grant - Reihe macht einfach Spaß! Spannend, voller Magie und interessanten Wendungen nimmt Aaronovitch uns wieder mit, quer durch London, nach Soho. Dort scheinen "Jazz-Vampire" unschuldige Musiker umzubringen und der junge Polizist Peter ist, als Zauberer-Lehrling und Sohn einer Jazz Legende, hervorragend für den Fall geeignet. Eine aufregende und absurde Ermittlung beginnt und die Leser*innen begegnen wieder vielen magischen Geschöpfen und ein paar altbekannten Gesichtern.

Jan Bremges, Thalia-Buchhandlung Brandenburg

Gelungener 2.Teil der Serie um den "Zauberlehrling" Peter Grant, der einen diesmal tief in die Londoner Jazzszene führt und dort auf seine ihm eigene Art und Weise Ermittlungen anstellt. Die Kreativität der Figuren und der schräge Humor sorgen erneut für kurzweilige Unterhaltung!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
67 Bewertungen
Übersicht
47
17
3
0
0

Spannende Fortsetzung
von Bücher - Seiten zu anderen Welten am 08.05.2021

Der zweite Band um den magischen Constable Peter Grant hat mir gut gefallen. Die Handlung hatte spannende Momente, auch wenn ich manchmal Mühe hatte, die beiden Fälle auseinander zu halten. Durch viele Füllinformationen wurde es auch nicht gerade einfacher, man muss da schon sehr genau lesen, um alles mitzubekommen. Gefreut habe... Der zweite Band um den magischen Constable Peter Grant hat mir gut gefallen. Die Handlung hatte spannende Momente, auch wenn ich manchmal Mühe hatte, die beiden Fälle auseinander zu halten. Durch viele Füllinformationen wurde es auch nicht gerade einfacher, man muss da schon sehr genau lesen, um alles mitzubekommen. Gefreut habe ich mich über mehr Hintergrundwissen zu einigen Charakteren, so kann man ihre Handlungen auch besser nachvollziehen.

Bewertung: Schwarzer Mond über Soho
von einer Kundin/einem Kunden aus Jena am 13.02.2021

Habe das Buch noch nicht gelesen. Bin immer noch bei Bd.1. Aber so, wie der geschrieben ist, kann Bd.2 nicht schlecht sein.

Eine super Serie...
von einer Kundin/einem Kunden aus Much am 13.03.2020
Bewertet: Medium: Hörbuch (CD)

... ob als Buch, oder Hörbuch. Für mich gibt es auch an der Umsetzung als Hörbuch nichts auszusetzen. Wobei ich das Hörbuch als optionale Erweiterung des Buchs ansehe. Ich habe vorher immer das Buch gelesen und höre Bücher nur im Auto, auf dem Weg zur Arbeit. Eine Woche, ein Hörbuch.


  • Artikelbild-0