Warenkorb
 

Aschenputtel - 6 auf einen Streich

(1)
Es war einmal ein Mädchen, dem war die Mutter gestorben. Die neue Stiefmutter und ihre Tochter behandeln sie schlecht und lassen sie in der Asche schlafen. Als das Aschenputtel im Wald einen jungen Jäger trifft, ahnt es nicht, dass er der Prinz Viktor ist. Und als der Königssohn sich eine Braut suchen soll, da ist er längst verzaubert von Aschenputtels anmutiger Art. Wie ein verlorener Schuh die Wahrheit ans Licht bringt und dem Aschenputtel zum Glück verhilft ist in dieser opulenten Neuverfilmung des Märchens der Brüder Grimm zu erleben.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 17.11.2011
Regisseur Uwe Janson
Sprache Deutsch
EAN 4260144381540
Genre Kinderfilm
Studio EuroVideo Bildprogramm GmbH / Ismaning
Spieldauer 60 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Deutsch: Stereo
Verkaufsrang 11.271
Verpackung DVD Softbox Standard
Film (DVD)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

erweitertes Märchen
von Teller of Movies aus Köln am 12.08.2014

Aschenputtel muss Ferkel zu einem Verkäufer fahren. Jedes Ferkel soll einen Taler kosten. Dabei begegnet ihr ein Reiter und läuft ihr hinein. Und sie landet dabei mit ihrem Kleid im Dreck. Danach muss sie die entkommenen 5 Ferkel wieder einfangen. Schließlich hilft ihr der Reiter beim Einfangen der Ferkel.... Aschenputtel muss Ferkel zu einem Verkäufer fahren. Jedes Ferkel soll einen Taler kosten. Dabei begegnet ihr ein Reiter und läuft ihr hinein. Und sie landet dabei mit ihrem Kleid im Dreck. Danach muss sie die entkommenen 5 Ferkel wieder einfangen. Schließlich hilft ihr der Reiter beim Einfangen der Ferkel. Nur eines ist ihnen entwischt. Zur Strafe muss Aschenputtel viel arbeiten. Es soll einen Ball im Haus des Königs geben. Am Ende des Films stellt sich heraus, kommt dieser Märchenprinz mit einem bei der Flucht verlorenen Schuh und stellt sofort den Heiratsantrag für jene Tochter der Mutter. auf deren Fuß dieser Schuh passt. Aschenputtel ist keck, frech, vorlaut und gesprächig. Dieser Film zeigt die härtere Variante des Märchens. Auch die Stiefmutter ist besonders hart, streng und gehässig. Die Romantik kommt ein wenig kurz dabei. Für die Romantiker wären andere Aschenputtel Filme zu empfehlen. Insgesamt ist der Film unterhaltsam.