Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Das andere Leben

Kindheit im Holocaust

Lebensbilder, jüdische Erinnerungen und Zeugnisse Band 13549

Sollt ist dreizehn Jahre alt, als die deutschen Truppen im Sommer 1941 in seine Heimatstadt Kaunas/Litauen einfallen. Von einem Tag auf den anderen ist die Kindheit des jüdischen Jungen zu Ende. Er wird mit seiner Familie ins Ghetto getrieben und muß zusehen, wie Freunde und Verwandte bei zahlreichen sogenannten Aktionen der neuen Machthaber zur Vernichtung selektiert oder auf der Stelle ermordet werden. Der Junge lernt zu Überleben und ist doch schon hundertmal gestorben, ehe er nach der Auflösung des Ghettos im Sommer 1944 zunächst ins Lager Stutthof (bei Danzig) und von dort in ein Außenlager des KZ Dachau deportiert wird. Inmitten einer bayerischen Bilderbuchlandschaft, im Lager X (Utting am Ammersee), erfährt Solly am eigenen Leibe, was Nationalsozialisten unter »Vernichtung durch Arbeit« verstehen. Vor den anrückenden Alliierten wird er mit den wenigen noch lebenden Häftlingen auf einem der berüchtigten Todesmärsche in Richtung Alpen getrieben und unterwegs von amerikanischen Soldaten befreit. Es ist die Geschichte eines gejagten Jungen, der fünfzig Jahre lang im Überlebenden Solly Ganor geschwiegen hat und der sich jetzt mit aller Kraft zu Wort meldet: die Stimme aus einem anderen Leben.
Portrait
Solly Ganor, geboren 1928 in Kaunas/Kovno, Litauen, ist Überlebender des Todesmarsches von Dachau 1945, später Kapitän der israelischen Handelsmarine.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 221
Erscheinungsdatum 01.06.1997
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-13549-3
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 19,1/12,6/1,8 cm
Gewicht 260 g
Abbildungen mit Abbildungen
Auflage 5. Auflage
Übersetzer SabineZaplin
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
20,00
20,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Lebensbilder, jüdische Erinnerungen und Zeugnisse

  • Band 13549

    3025942
    Das andere Leben
    von Solly Ganor
    Buch
    20,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 16446

    11389595
    Der Passfälscher
    von Cioma Schönhaus
    Buch
    15,00
  • Band 19165

    29050098
    Im KZ
    von Franz Memelsdorff
    Buch
    9,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.