Fallstudien und Übungen zur Betriebslehre der Banken und Sparkassen / Kredite

Eine Aufgabensammlung zum handlungsorientierten Lernen

Fallstudien und Übungen zur Betriebslehre der Banken und Sparkassen Band 5

Willi Richard, Jürgen Mühlmeyer

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Schulbuch (Geheftet)
Schulbuch (Geheftet)
23,20
23,20
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Die Fallstudien und Übungen (24. Auflage 2020 erschienen am 08.10.2020) bieten eine umfangreiche Auswahl an anspruchsvollen Unterrichtsmaterialien, die das handlungsorientierte Arbeiten sinnvoll unterstützen. Tests für die Prüfungsvorbereitung ergänzen das Aufgabenangebot. Jedes A4-Heft konzentriert sich auf einen relevanten Bereich des lernfeldorientierten Lehrplans.

Produktdetails

Einband Geheftet
Seitenzahl 167
Erscheinungsdatum 08.10.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8120-1235-5
Verlag Merkur Rinteln
Maße (L/B/H) 29,7/21,2/1 cm
Gewicht 454 g
Abbildungen mit zum Teil farbigen Abbildungen 30 cm
Auflage 24. überarbeitete Auflage
Schulformen Berufsschule

Weitere Bände von Fallstudien und Übungen zur Betriebslehre der Banken und Sparkassen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Rezension zu "Fallstudien und Übungen zur Betriebslehre der Banken und Sparkassen"
von einer Kundin/einem Kunden am 26.04.2012

Meiner Meinung nach sind die "Fallstudien und Übungen zur Betriebslehre der Banken und Sparkassen" sehr hilfreich. Hier sind sehr gute Übungsaufgaben enthalten, die nützlich zur Vorbereitung auf Zwischen- und Abschlussprüfung sind. Außerdem ist der Aufbau der Hefte übersichtlich und klar strukturiert.


  • Artikelbild-0
  • Privatkredite
    Baufinanzierung
    Firmenkredite
    Notleidender Kredit
    Rahmenbedingungen des KreditwesengeSetzes zum Kreditgeschäft
    Test (Kapitel 3, 4, 5)