Warenkorb
 

Staatsverschuldung

Ursachen, Folgen, Auswege

Beck Reihe 2742

In klaren, für Leser ohne ökonomische Vorbildung verständlichen Worten erläutern Hanno Beck und Aloys Prinz in diesem Band die wichtigsten Begriffe, Fakten und Zusammenhänge, die man über Staatsverschuldung wissen muss. Sie stellen die maßgebenden Argumente für und wider Staatsverschuldung vor und erklären, wie es zu den hohen Schuldenständen in Deutschland und anderen Ländern kommen konnte und welche Auswirkungen das auf unsere Wirtschaft hat. Zuletzt zeigen sie auf, welche Möglichkeiten der Politik noch bleiben, die Schulden zu begrenzen und die aktuelle Euro-Krise zu überwinden.
Portrait

Hanno Beck ist Professor für Volkswirtschaftslehre an der Hochschule Pforzheim.
Aloys Prinz ist Professor für Finanzwissenschaft an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 28.01.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-406-63301-0
Verlag C. H. Beck
Maße (L/B/H) 18/11,8/1 cm
Gewicht 120 g
Auflage 2
Buch (Taschenbuch)
8,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Beck Reihe mehr

  • Band 2739

    66175451
    Rock und Pop
    von Peter Wicke
    Buch
    9,95
  • Band 2740

    28089162
    Pergamon
    von Martin Zimmermann
    Buch
    8,95
  • Band 2741

    29173502
    Die Borgia
    von Volker Reinhardt
    Buch
    8,95
  • Band 2742

    30410913
    Staatsverschuldung
    von Hanno Beck
    Buch
    8,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 2743

    31574957
    Die Reformpädagogik
    von Winfried Böhm
    Buch
    8,95
  • Band 2744

    30076781
    Das Auswärtige Amt
    von Eckart Conze
    Buch
    8,95
  • Band 2745

    30177776
    Das Lehnswesen
    von Steffen Patzold
    Buch
    8,95

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.