Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

In ihrer dunkelsten Stunde

Ein Fall für Avvocato Guerrieri 4 - Roman

Guido Guerrieri 4

(3)
Endlich! Ein neuer Fall für Avvocato Guido Guerrieri

Eine ungewöhnliche Aufgabe für Avvocato Guido Guerrieri: Manuela, eine Studentin aus Rom, ist spurlos verschwunden, und der Polizei fehlt jeglicher Hinweis. Nun soll die Akte geschlossen werden – doch die verzweifelten Eltern bitten Guerrieri, dies zu verhindern. Schnell wird klar, dass er hier weniger juristisch nach einem Formfehler zu suchen hat, als vielmehr nach einer Möglichkeit, das unerklärte Verschwinden der jungen Frau doch noch aufzuklären und seinen Auftraggebern Gewissheit über das Schicksal ihrer Tochter zu verschaffen.
Und je mehr Guerrieri nachforscht, desto deutlicher wird, dass all jene, die Manuela gut kannten, mehr wissen, als sie sagen – und mit allen Mitteln versuchen, die grausame Wahrheit zu verbergen …

Rezension
"Fängt an wie ein Krimi, hört auf wie ein Krimi, ist aber kein Krimi. [...] Der neue Carofiglio ist sehr empfehlenswert."
Portrait
Gianrico Carofiglio wurde 1961 in Bari geboren und arbeitete in seiner Heimatstadt viele Jahre als Antimafia-Staatsanwalt. 2007 war er als Berater des italienischen Parlaments für den Bereich organisierte Kriminalität tätig. Von 2008 bis 2013 war Gianrico Carofiglio Mitglied des italienischen Senats. Berühmt gemacht haben ihn vor allem seine Romane um den Anwalt Guido Guerrieri. Carofiglios Bücher feierten sensationelle Erfolge, wurden bisher in 27 Sprachen übersetzt und mit zahlreichen literarischen Preisen geehrt, u.a. mit dem Radio Bremen Krimipreis 2008. Er lebt mit seiner Familie in Bari.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 288 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 31.10.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783641045074
Verlag Goldmann
Originaltitel Le perfezioni provvisorie
Dateigröße 344 KB
Übersetzer Viktoria Schirach
Verkaufsrang 44.748
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Guido Guerrieri

  • Band 1

    17414263
    Reise in die Nacht
    von Gianrico Carofiglio
    eBook
    8,99
  • Band 2

    43893409
    In freiem Fall
    von Gianrico Carofiglio
    eBook
    6,99
  • Band 4

    30410970
    In ihrer dunkelsten Stunde
    von Gianrico Carofiglio
    eBook
    8,99
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

Elena Cousino, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Spannender Krimi der in Rom spielt. Eine Studentin verschwindet, doch die Ermittlungen werden schnell eingestellt da keine Spur zu finden ist. Fesselnd geschrieben. Spannender Krimi der in Rom spielt. Eine Studentin verschwindet, doch die Ermittlungen werden schnell eingestellt da keine Spur zu finden ist. Fesselnd geschrieben.

Anja Werner, Thalia-Buchhandlung Leverkusen

Mehr als Mord. Mit Avvocato Guerrieri streift man nachts durch Bari und trifft auf interessante Menschen. Intelligent und sehr gut geschrieben für Italien Liebhaber ein Muss. Mehr als Mord. Mit Avvocato Guerrieri streift man nachts durch Bari und trifft auf interessante Menschen. Intelligent und sehr gut geschrieben für Italien Liebhaber ein Muss.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
0
0

Schauplatz Rom
von Bianca Dobler aus Wien am 03.12.2011

Endlich der lang ersehnte 4. Teil der Guido-Guerrieri-Reihe! Und, wie erwartet, lässt auch dieses Buch nichts zu wünschen übrig. Natürlich nur, wenn man sich für den Protagonisten und seine Umgebung interessiert, für seine Kindheit in Bari, für die Menschen dort, das dubiose Nachtleben und die bewegte Geschichte dieser Hafenstadt.... Endlich der lang ersehnte 4. Teil der Guido-Guerrieri-Reihe! Und, wie erwartet, lässt auch dieses Buch nichts zu wünschen übrig. Natürlich nur, wenn man sich für den Protagonisten und seine Umgebung interessiert, für seine Kindheit in Bari, für die Menschen dort, das dubiose Nachtleben und die bewegte Geschichte dieser Hafenstadt. Diese Dinge sind es, die Carofiglio-Fans schätzen. Dazu kommen natürlich die einfühlsamen Geschichten, die immer einen direkten Bezug zum aktuellen Geschehen und Leben unserer Zeit haben. Der Autor, früher selbst Staatsanwalt im Kampf gegen das organisierte Verbrechen, kennt das Rechtssystem in Italien wie seine Westentasche, vor allem auch seine Mängel und Schwächen. Mitten in diesem täglichen Kampf um das Wohl seiner Klienten, wird Guerrieri mit der Suche nach einem verschwundenen Mädchen beauftragt und gerät in einen Strudel von Ereignissen, die sein eigenes Selbstbild völlig durcheinanderbringen.