Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Dunkle Sehnsucht

Roman - Cat & Bones 5

Night Huntress 5

(10)
Eine coole Vampirjägerin, jede Menge Action und eine schier unmögliche Liebe

Aus Liebe zu dem Vampir Bones wurde die Jägerin Cat Crawfield ebenfalls zu einer Untoten. Gemeinsam schützen sie die Menschen vor den Kreaturen der Nacht. Doch nun steht ein Krieg der Untoten bevor, der auch die Welt der Lebenden erschüttern wird. Die mächtige Voodoo-Königin Marie Laveau könnte das Zünglein an der Waage in diesem Konflikt sein. Aber die hat ganz eigene Pläne und wird sie erst offenbaren, wenn Cat dem König der Ghule im tödlichen Duell gegenübersteht – und Bones seiner Geliebten nicht beistehen kann …

Rezension
„Nach wie vor beweist Frost, dass sie zu den interessantesten Autoren der Urban-/Romance-Fantasy gehört.“
Portrait
Jeaniene Frost lebt mit ihrem Mann und ihrem Hund in Florida. Obwohl sie selbst kein Vampir ist, legt sie wert auf einen blassen Teint, trägt häufig schwarze Kleidung und geht sehr spät zu Bett. Und obwohl sie keine Geister sehen kann, mag sie es, auf alten Friedhöfen spazieren zu gehen. Jeaniene liebt außerdem Poesie und Tiere, aber sie hasst es zu kochen.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 400 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 31.10.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783641071400
Verlag Blanvalet
Originaltitel This Side of the Grave (Night Huntress/ Cat & Bones 5)
Dateigröße 785 KB
Übersetzer Sandra Müller
Verkaufsrang 20.893
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Night Huntress

  • Band 1

    30418354
    Blutrote Küsse
    von Jeaniene Frost
    (81)
    eBook
    6,99
  • Band 2

    30418305
    Kuss der Nacht
    von Jeaniene Frost
    (38)
    eBook
    7,99
  • Band 3

    30418379
    Gefährtin der Dämmerung
    von Jeaniene Frost
    (26)
    eBook
    7,99
  • Band 5

    30418343
    Dunkle Sehnsucht
    von Jeaniene Frost
    (10)
    eBook
    7,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 6

    31978255
    Verlockung der Nacht
    von Jeaniene Frost
    eBook
    7,99
  • Band 7

    39364858
    Betörende Dunkelheit
    von Jeaniene Frost
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

Daniela Nickaes, Thalia-Buchhandlung Cuxhaven

Die Geschichte ist sehr gut gelungen - Plot, Charakterentwicklung, viele bekannte Gesichter und einige gute Szenen sorgen dafür, dass man das Buch in einem Rutsch durchlesen will. Die Geschichte ist sehr gut gelungen - Plot, Charakterentwicklung, viele bekannte Gesichter und einige gute Szenen sorgen dafür, dass man das Buch in einem Rutsch durchlesen will.

Fabienne Birke, Thalia-Buchhandlung Bayreuth

Eine mächtige Voodoo-Königin, der König der Ghule und ein tödliches Duell. Spannender kann ein Roman nicht sein. Düster und Erotik pur! Eine mächtige Voodoo-Königin, der König der Ghule und ein tödliches Duell. Spannender kann ein Roman nicht sein. Düster und Erotik pur!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
7
2
0
1
0

Das buch ist geil
von einer Kundin/einem Kunden aus Lingen (Ems) am 29.05.2012
Bewertet: Einband: Taschenbuch

das buch muss man einfach gelesen haben sonst verpasst man etwas......... so ein tolles buch findet man einfach total selten

Band 5
von Blacky am 06.01.2012

Beschreibung: Aus Liebe zu dem Vampir Bones wurde die Jägerin Cat Crawfield ebenfalls zu einer Untoten. Gemeinsam schützen sie die Menschen vor den Kreaturen der Nacht. Doch nun steht ein Krieg der Untoten bevor, der auch die Welt der Lebenden erschüttern wird. Die mächtige Voodoo-Königin Marie Laveau könnte das Zünglein... Beschreibung: Aus Liebe zu dem Vampir Bones wurde die Jägerin Cat Crawfield ebenfalls zu einer Untoten. Gemeinsam schützen sie die Menschen vor den Kreaturen der Nacht. Doch nun steht ein Krieg der Untoten bevor, der auch die Welt der Lebenden erschüttern wird. Die mächtige Voodoo-Königin Marie Laveau könnte das Zünglein an der Waage in diesem Konflikt sein. Aber die hat ganz eigene Pläne und wird sie erst offenbaren, wenn Cat dem König der Ghule im tödlichen Duell gegenübersteht – und Bones seiner Geliebten nicht beistehen kann. Auch der fünfte Band dieser tollen Serie ist wieder megaspannend bis zum Ende, interressant, faszinierend, phantastisch und gespeickt mir erotischen Momenten. Man erfährt hier auch einiges über Bones Vergangenheit und Geheimnisse von vor 600 Jahren. Ich kann die komptte Serie (und auch die Romane um die Nebenfiguren) wehr empfehlen. Reihenfolge der Cat & Bones - Serie 1. Blutrote Küsse 2. Kuss der Nacht 3. Gefährtin der Dämmerung 4. Der sanfte Hauch der Finsternis 5. Dunkle Sehnsucht 6. Verlockung der Nacht Jeaniene Frost hat dem Drängen ihrer Fans nachgegeben und widmet den beliebtesten Nebencharakteren ihrer Cat & Bones Romane eigene Bücher. Diese Bücher sind in sich abgeschlossen und bilden keine neue Serie. Ihre Handlung findet parallel zu den Abenteuern von Cat und Bones statt. Davon sind bisher erschienen: 1. Nachtjägerin 2. Rubinroter Schatten

Fantastisch
von einer Kundin/einem Kunden aus dortmund am 16.12.2011
Bewertet: Taschenbuch

So, gerade ausgelesen, würde ich es gerne nochmal lesen. Empfehlen würde ich aber die beiden Auskopplungen zu Denise und Kira "Nachtjägerin" und "Rubinroter Schatten" zuerst zu lesen, da doch relativ oft darauf zurückgegriffen wird. ( Ich besitze sie noch nicht einmal ._.) Aber nun zum Buch. Auch dieses Buch besticht wieder mit... So, gerade ausgelesen, würde ich es gerne nochmal lesen. Empfehlen würde ich aber die beiden Auskopplungen zu Denise und Kira "Nachtjägerin" und "Rubinroter Schatten" zuerst zu lesen, da doch relativ oft darauf zurückgegriffen wird. ( Ich besitze sie noch nicht einmal ._.) Aber nun zum Buch. Auch dieses Buch besticht wieder mit gewohntem Witz. Alle Charaktere, die einem mittlerweile lieb und teuer geworden sind, tauchen wieder auf - unteranderem Vlad Tepesch, der mit seinem trockenem Humor und seinem Sarkasmus, von mir aus auch noch deutlich öfter einen Auftritt hätte haben können. In diesem Buch merkt man deutlich, das Cat sich verändert hat. Sie beginnt ihr Vampirdasein zu akzeptieren und nimmt viel Rücksicht auf Bones. Sie bemüht sich um ein durchdachteres Verhalten und versucht sogar ihre bekannten Alleingänge Bones zu Liebe zu unterlassen - Rücksicht. Sie ist merklich reifer geworden und ihre Beziehung zu Bones vertieft sich, wenn das möglich ist, dadurch sehr. Auch hier kommt es öfter mal zu.... Erotischen Stunden ;) Aber diese finde ich keinesfalls platt, sondern einfach passend. Vorallem da Jeaniene Frost mit einem gewissen Witz an solche Szenen geht. Apropos Witz... der kommt in diesem Band wieder häufiger zur Sprache und mehr als einmal musste ich wirklich herzhaft lachen. "Eins noch: Wenn das mit dem Gedankenlesen stimmt, wäre da noch etwas, das ich immer schon über Vampire wissen wollte..." "Frag mich, ob ich glitzere, und ich mach dich auf der Stelle kalt", antwortete Bones vollkommen ernst. Da wird auch vor Twilight nicht halt gemacht ;) oder "Hast du etwa einen vorzeitigen Flammenerguss?" (Cat zu Vlad, der pyrokenetische Kräfte hat) Die Story an sich ist spannend und wird auch nicht langweilig. Vorallem Marie nimmt in diesem Band eine wichtige Rolle ein. Irgendwie mag ich sie ja - irgendwie. Ebenfalls ein Pluspunkt von mir - Cat ist nicht eine dieser Heldinnen, die sofort alles können, alles meistern und alles schaffen. Sie muss hart an sich arbeiten und eben das macht sie sehr symphatisch. Traurig wird es zwischendrin auch noch, aber ich finde Jeaniene Frost hat in diesem Band genau das richtige Maß zwischen Witz und Trauer, Erotik und Ernst gefunden. Wirklich gelungen und mit einem echt gemeinen Cliffhänger am Ende, der auf einen Folgeband hoffen lässt. Noch ein Wort zum Schreibstil - flüssig und gut zu lesen. Und vorallem - nicht langweilig.