Meine Filiale

Rote Spur

Thriller

Deon Meyer

(4)
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

12,99 €

Accordion öffnen
  • Rote Spur

    Aufbau TB

    Sofort lieferbar

    12,99 €

    Aufbau TB

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Rote Spur

    ePUB (Aufbau)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (Aufbau)

Hörbuch-Download

13,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Blutige Spuren.

Es ist nur ein Gerücht: ein islamistischer Anschlag in Südafrika. Doch warum gelingt es dem Geheimdienst nicht, Genaueres herauszufinden? Warum fährt die CIA schweres Geschütz auf? Deon Meyer legt hier einen aktuellen, atemberaubenden Roman vor. Eine Schmugglerin führt alle hinters Licht, eine Agentin verliebt sich in den Falschen, und ein Drogenboss geht über Leichen. Mittendrin der Bodyguard Lemmer, für den das Motto gilt: "Nicht ich suche Ärger - der Ärger sucht mich."

"Versuchen Sie es: Nehmen Sie dieses Buch in die Hand und legen Sie es dann wieder weg. Versuchen Sie es. Man schafft es einfach nicht. Ich bin ein Profi, und nicht mal ich konnte es." Don Winslow.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 625 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.10.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783841203410
Verlag Aufbau
Dateigröße 3707 KB
Übersetzer Stefanie Schäfer
Verkaufsrang 3433

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
1
2
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Münster am 13.06.2016
Bewertet: anderes Format

Spannung pur, die Meyer mal wieder aufbaut und dabei komplexe Charaktere aufbaut. Man muss diesen Südafrikaner einfach lesen! Krimikost vom Feinsten!

Nicht wirklich empfehlenswert!
von einer Kundin/einem Kunden am 09.04.2012

Es gab mit Sicherheit schon spannendere Bücher von Deon Meyer. Die Geschichte setzt sich aus einzelnen Teilgeschichten zusammen, die alle irgendwie zusammenhängen. Jede einzelne ist für sich auf eine Art spannend, aber trotzdem ist es schwierig, die einzelnen Personen aus den Geschichten im ganzen Zusammenhang zu sehen!

Thriller
von einer Kundin/einem Kunden aus Karlsruhe am 23.11.2011

Diesmal kein reiner Krimi; u.a. "Al Quaida"; wie gewohnt unheimlich spannend; altbekannte Akteure tauchen im letzten Drittel wieder auf; mein fünfter Deon Meyer.


  • Artikelbild-0