Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Geheimnisse des "Dritten Reichs"

(1)
Das Buch zur großen 6-teiligen ZDF-Dokumentation

Die NS-Diktatur hat trotz intensiver historischer Forschung nicht alle Geheimnisse preisgegeben. Es gibt immer noch neue Archivfunde und Zeitzeugenaussagen. Guido Knopp ist diesen neuen Spuren gefolgt. Ein wunder Punkt in der NS-Propaganda war Hitlers keineswegs »rassisch makellose« Familie. Wie er versuchte, seine Herkunft zu verwischen und wie Nachkommen mit der Bürde der Vergangenheit leben, wird hier anschaulich aufgezeigt. Auch die Legende vom asketischen, selbstlosen »Führer« erweist sich als Propaganda-Lüge; denn Hitler hatte schon früh reiche Gönner aus Industrie und Bürgertum und bereicherte sich ebenso ungeniert wie seine Entourage. Genauso geheimnisvoll war Hitlers Verhältnis zu Frauen: Guido Knopp porträtiert seine reichen Bewunderinnen und bringt neue Details über Eva Braun. Weiteres Spurensuchen gilt der »Akte Odessa«, der Legende Rommel, Heinrich Himmler und neu entdeckten Betrügereien Albert Speers.

Reich bebildert, mit zahlreichen Zeitzeugenaussagen und bislang unbekannten Dokumenten.

Portrait
Prof. Dr. Guido Knopp war nach seinem Studium der Geschichte, Politik und Publizistik zunächst Redakteur der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ und anschließend Auslandschef der „Welt am Sonntag“. Seit 1984 leitet er die ZDF-Redaktion Zeitgeschichte, mit der er vielbeachtete Fernsehserien wie „Hitlers Helfer“, „Hitlers Krieger“ und die Serie „History“ produziert; auf Phoenix erschien die Reihe „100 Jahre“ über die Geschichte des 20. Jahrhunderts. Durch eine gelungene Verknüpfung von exakt recherchierter und gleichzeitig unterhaltender Information gelingt es ihm immer wieder, ein großes Publikum für seine Fernseh- und Buch-Dokumentationen zu begeistern. Guido Knopp hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter den Jakob-Kaiser-Preis, den Europäischen Fernsehpreis, den Telestar, den Goldenen Löwen, den Bayerischen Fernsehpreis, das Bundesverdienstkreuz und den Internationalen Emmy. Seine Bücher waren allesamt Bestseller. Zuletzt erschienen von ihm die Bücher zur ZDF-Serie "Die Deutschen" sowie "Geheimnisse des ›Dritten Reichs‹".
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 416 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 31.10.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783641065126
Verlag C. Bertelsmann Verlag
Dateigröße 38436 KB
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Keine wirklichen Sensationen aber trotzdem lesenswert“

Johannes Bauer, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Die Kapitel sind lesenswert und durchaus spannend geschrieben. Aber den Anspruch, wirklich neue Geheimnisse zu enthüllen, kann das Buch eher nicht erfüllen. Das Buch hilft einzelne Aspekte zu vertiefen, von denen man bisher nur am Rande gehört hat. Wirklich neue "Geheimnisse" werden aber eher nicht enthüllt. Die Kapitel sind lesenswert und durchaus spannend geschrieben. Aber den Anspruch, wirklich neue Geheimnisse zu enthüllen, kann das Buch eher nicht erfüllen. Das Buch hilft einzelne Aspekte zu vertiefen, von denen man bisher nur am Rande gehört hat. Wirklich neue "Geheimnisse" werden aber eher nicht enthüllt.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0