Meine Filiale

Ökologische Intelligenz

Wer umdenkt, lebt besser

Daniel Goleman

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Umweltgerecht leben ist möglich, sagt Daniel Goleman. Und wir können unseren Wohlstand wahren – doch nur mit ökologischer Intelligenz. Der Schlüssel zu einer lebenswerten Zukunft liegt in unserer Hand. Wir dürfen kaufen, was die Umwelt schont, und müssen boykottieren, was sie belastet. So verändern wir die Wirtschaft und retten unseren Planeten.

Daniel Goleman promovierte als Psychologe an der Harvard University und arbeitete als Journalist bei der „New York Times“ und „Psychology Today“, bis er 1995 mit „Emotionale Intelligenz“ den internationalen Durchbruch schaffte. Bei Droemer erschien sein Bestseller „Soziale Intelligenz“.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 271
Erscheinungsdatum 01.06.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-78302-3
Verlag Knaur Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19/12,3/2,7 cm
Gewicht 268 g
Originaltitel Ecological Intelligence: How Knowing the Hidden Impacts of What We Buy Can Change Everything
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 150961

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Wer umdenkt, lebt besser
von einer Kundin/einem Kunden am 10.10.2012

Der Psychologe und Bestseller-Autor Daniel Goleman beschäftigt sich in seinem neuen Buch mit der Problematik unseres Lebensstils und mit der Notwendigkeit von "Ökologischer Intelligenz". Er stellt die Frage, "inwiefern wir als Gemeinschaft unsere Intelligenz in Bezug auf die ökologischen Folgen unserer Lebensweise weiterentwicke... Der Psychologe und Bestseller-Autor Daniel Goleman beschäftigt sich in seinem neuen Buch mit der Problematik unseres Lebensstils und mit der Notwendigkeit von "Ökologischer Intelligenz". Er stellt die Frage, "inwiefern wir als Gemeinschaft unsere Intelligenz in Bezug auf die ökologischen Folgen unserer Lebensweise weiterentwickeln können - und wie diese ökologische Intelligenz im Zusammenwirken mit Markttransparenz zu positiven Veränderungen führen kann."


  • Artikelbild-0