Meine Filiale

Dragons Schwur / House of Night Story Bd.1

Eine House of Night Story

House of Night Story Band 1

P.C. Cast, Kristin Cast

(7)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
11,99
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

11,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

3,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Als Vampyr Gezeichnet. Von der Liebe geblendet. An einen Schwur gekettet.

Bevor Zoey Gezeichnet wurde … bevor sie ins House of Night eintrat …bevor sie den Kampf gegen das Böse aufnahm…gab es schon einen, der dort seit langem lebte: Dragon Lankford, Schwertmeister und Krieger. Dies ist seine Geschichte.

Vom eigenen Vater verstoßen, der ihn im Jahre 1830 auf ein Schiff nach Amerika verbannt, wird Dragon Lankford noch im Hafen von London als Jungvampyr Gezeichnet. Doch das Leben als Vampyr im Amerika des 19. Jahrhunderts ist gefährlich. In St. Louis wird er zum Schwertmeister ausgebildet. Sein neues Leben birgt nicht nur viele Gefahren, sondern hält auch einige Vergünstigungen bereit. Denn da ist Anastasia, die junge, bildhübsche Lehrerin für Zauberei und Rituale, die sein Leben für immer verändern wird. Doch noch ist der Kampf gegen das Böse nicht gewonnen. Kann er sie beide retten?

P.C. Cast ist die Autorin der zwölfbändigen House of Night-Serie. Sie wuchs in Illinois und Oklahoma auf und arbeitete viele Jahre als Lehrerin, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Ihre Bücher erreichten eine Gesamtauflage von über zwanzig Millionen Exemplaren und erschienen in mehr als vierzig Ländern. Die Autorin lebt mit ihrer Familie und ihren geliebten Katzen, Hunden und Pferden in Oregon.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 176
Altersempfehlung ab 14
Erscheinungsdatum 23.02.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8414-2213-2
Verlag Fischer FJB
Maße (L/B/H) 18,6/13,4/2,3 cm
Gewicht 282 g
Originaltitel Dragon's Oath
Abbildungen schwarzweisse Abbildungen
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Susanne Goga-Klinkenberg
Verkaufsrang 146383

Weitere Bände von House of Night Story

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
2
4
1
0
0

Dragons Geschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Mülheim am 28.12.2019

Dragon ist der Schwertmeister des House of Nights. Doch leicht hatte er zu seinen Anfängen nicht. Von seinem Vater verstoßen und enterbt, mit aufbrausendem Temperatment und einer Begabung für das Schwert gesegnet wird er noch bevor er aufs Schiff verfrachtet werden kann, gezeichnet und beginnt sein neues Leben. Anastasia ist ... Dragon ist der Schwertmeister des House of Nights. Doch leicht hatte er zu seinen Anfängen nicht. Von seinem Vater verstoßen und enterbt, mit aufbrausendem Temperatment und einer Begabung für das Schwert gesegnet wird er noch bevor er aufs Schiff verfrachtet werden kann, gezeichnet und beginnt sein neues Leben. Anastasia ist die jüngste Lehrerin am House of Night. Ruhig, schweigend und besonnen ist sie das genaue Gegenteil zu Dragon, dessen Weg den ihren immer wieder kreuzt. Eine Verbundenheit ist da, die nicht zu erklären ist. Ich fand die Geschichte schön. Sie erklärt einige Sachen über Dragon und seine Herkunft, über die man sich in der House of Night Reihe Gedanken gemacht hat. Leider fand ich es dann doch ein wenig zu wenig. Ich hab noch so viele Fragen, vor allem weil Dragon auch ein so interessanter Charakter ist. Seine "Wandlung" (nicht die in einen Vampyr, sondern die seiner Persönlichkeit) fand ich doch etwas zu abrupt und plötzlich. Es ging gar nicht etappenweise vor, viel eher war es so, als hätte man von einem auf den anderen Moment einfach einen Schalter umgelegt und er war eine andere Person. Das fand ich schade. Ansonsten hat mir das Buch gefallen und es lässt jeden, der die House of Night Bücher noch nicht, oder zumindest nicht ganz, gelesen hat mit einem großen Cliffhanger zurück.

Dragons Schwur
von Niels Torben Kruse aus Berlin am 28.03.2013
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Dragons Schwur“ spielt vor den aktuellen Ereignissen in House of Night und erzählt die Geschichte von Dragon Lankford und Anastasia. Man erfährt wie Dragon gezeichnet wurde, sich in Anastasia verliebte und einen Schwur leistete der sein ganzes Leben verändern sollte. „Dragons Schwur“ beeinflussen die ganze House-of-Night-Reihe u... Dragons Schwur“ spielt vor den aktuellen Ereignissen in House of Night und erzählt die Geschichte von Dragon Lankford und Anastasia. Man erfährt wie Dragon gezeichnet wurde, sich in Anastasia verliebte und einen Schwur leistete der sein ganzes Leben verändern sollte. „Dragons Schwur“ beeinflussen die ganze House-of-Night-Reihe und wird auch für die kommenden Bücher wichtig sein. Eine gelungene Kurzgeschichte, die den Leser sofort wieder in das „House-of-Night-Feeling“ eintauchen lässt und Lust auf mehr macht.

netter SpinOff Auftakt
von nyancore am 13.03.2013

Also eigentlich wurde im Klappentext echt alles über die Story gesagt. Mehr und ihr habt keine Lust mehr, es zu lesen ;) Wie von dem Mutter Tochter Duo zu erwarten, lässt sich die Geschichte richtig locker von der Hand lesen und es gibt keine Verständnisschwierigkeiten. Jugendsprache sucht man hier vergeblich, da die Handlung... Also eigentlich wurde im Klappentext echt alles über die Story gesagt. Mehr und ihr habt keine Lust mehr, es zu lesen ;) Wie von dem Mutter Tochter Duo zu erwarten, lässt sich die Geschichte richtig locker von der Hand lesen und es gibt keine Verständnisschwierigkeiten. Jugendsprache sucht man hier vergeblich, da die Handlung zum größten Teil im 19. Jahrhundert liegt. Warum größten Teil? Die Geschichte fängt da an, wo Anastasia im House of Night Band 6 getötet wird. Dragon steht an ihrem Feuer Grab und denkt an die zeit zurück, wie er zum Vampyr geworden ist und sie sich Beide kennen gelernt haben. Auf flotten 176 Seiten wird ihre rührende Love Story erzählt und endet dann anschließend wieder in der Gegenwart. Erwähnenswert sind auf jeden Fall die Illustrationen, die man in dem Buch findet. Sehr schöne Bleistiftzeichnungen. Leider an viele Stellen deplatziert sie lassen einen Erahnen, was als nächstes passiert. :( Da hätte man sich vielleicht ein paar Gedanken machen können :/ Der Titel ist meiner Meinung nach auch sehr gut gewählt. Warum erfahrt ihr im Buch. Leider passt mir hier das Cover nicht so sehr zur Geschichte. Da ist das Original stimmiger. Ein weiteres Kontra ist der Preis für dieses Mini Buch - knappe 200 Seiten und dann ist das Buch auch noch die Hälfte von dem normalen Buch... nee also das muss nicht wirklich sein. F A Z I T Dragons Schwur kann meiner Meinung schon inhalt- und bildlich überzeugen. Wer sich für die Vorgeschichten der Lehrer am House of Night interessiert, kann hier mit einem Kauf nichts falsch machen. Das wirklich größte Manko ist echt der hohe Preis für die 20 Minuten Lesespaß. Kann man in was anderen investieren, muss man aber nicht. Ich empfehle es trotzdem eher nur den HON Fan Fan. :)


  • Artikelbild-0