Warenkorb
 

Die Seefahrt nach Rio

Ein Matrose hat es gut,
dschum fidelbum,
plum dideldum,
weil er wenig Arbeit tut,
dschum fidelbum,
dideldum!

Sieben Freunde spielen eine Seereise nach Rio nach - mit allem, was die Wohnung an Möbeln und Requisiten so hergibt. Da wird aus dem Sofa und den Sesseln ein hochseetaugliches Schiff gebaut, aus dem Besen der Fahnenmast und aus dem alten Handtuch die Flagge gebastelt. Und schon sticht die abenteuerlustige Crew mit der frisch getauften Tollen Lotte in See. Maschinen an, Leinen los!

Rezension
"Mit einer wunderbaren Bebilderung, bunt und fantastisch, sprechen die Verse die kindliche Sprachfantasie an" Szene Hamburg, 01/06/2018
Portrait
James Krüss (1926-97), geb. in Helgoland, entschloss sich nach einem Lehrerstudium, Autor zu werden. Gefördert von Erich Kästner, lebte er lange in München, bevor seinen neuen Lebensmittelpunkt auf einer anderen Insel fand, Gran Canaria. Er hat zahlreiche Kinderbücher, Geschichten, Romane und vor allem immer wieder Gedichte geschrieben. Viele davon wurden Vorlagen für Bilderbücher. 1968 wurde James Krüss für sein Gesamtwerk mit der weltweit höchsten Auszeichnung für Kinder- und Jugendbücher bedacht, mit der Hans-Christian-Andersen-Medaille.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 48
Altersempfehlung 4 - 6
Erscheinungsdatum 16.03.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-414-82320-5
Reihe Krüss
Verlag Boje Verlag
Maße (L/B/H) 34/23/1,5 cm
Gewicht 488 g
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern
Auflage 1. Auflage 2012
Illustrator Ulrik Schramm
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar, Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.