Meine Filiale

Isch geh Schulhof

Unerhörtes aus dem Alltag eines Grundschullehrers

Philipp Möller

(19)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

10,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen
  • Isch geh Schulhof

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    8,99 €

    ePUB (Lübbe)

Hörbuch (CD)

17,59 €

Accordion öffnen
  • Isch geh Schulhof

    CD (2012)

    Sofort lieferbar

    17,59 €

    CD (2012)

Hörbuch-Download

16,90 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Aushilfslehrer? Ein lockerer Job, denkt Philipp Möller - bis zur ersten Stunde in seiner neuen Klasse: Musikstunden erinnern an DSDS, hyperaktive Kids flippen ohne ihre Tabletten aus und zum Frühstück gibt es Fastfood vom Vortag. Möllers Geschichten aus dem deutschen Bildungschaos sind brisant und berührend, und dabei immer wieder urkomisch.

Reingelesen
Heute ist Klassenausflug. Bowlen - damit die Kinder sich endlich mal so richtig austoben können. Als ich den Klassenraum betrete, stürmen die ersten schon auf mich zu. "Herr Mülla, iebergeil!", ruft Ümit. "Isch mache Strike, ja? Schwöre, schmache eine Strike!" Mit wilden Bowling-Trockenübungen steht er vor mir. Wenn er nachher tatsächlich so bowlt, nehme ich mir besser einen Helm mit.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 364
Erscheinungsdatum 21.09.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-60696-2
Verlag Bastei Lübbe
Maße (L/B/H) 19,8/12,9/2,7 cm
Gewicht 396 g
Auflage 15. Auflage 2012
Verkaufsrang 82680

Buchhändler-Empfehlungen

Jana Düwel, Thalia-Buchhandlung Kassel

Witzig und sympatisch überheblich beschreibt Möller seine Eindrücke aus dem Schulalltag. Dabei werden drastische Situationen und Schicksale beschrieben, die noch einmal mehr verdeutlichen was ins unserer Gesellschaft schief läuft. Traurig, traurig, unser Bildungssystem.

Daniela Kühnscherf, Thalia-Buchhandlung Chemnitz

Ich finde dieses Buch toll. Philipp Möller schafft es, Missstände in unserem Bildungssystem anzuprangern aber witzig, originell und mit jeder Menge Sarkasmus.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
19 Bewertungen
Übersicht
9
6
3
0
1

Besser geschrieben als vorgelesen
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 11.10.2020
Bewertet: Hörbuch-Download

In diesem Buch geschriebene Problematik , verhalf mir mit Ironie über die Schulzeit meiner Kinder an einer Münchner Grundschule. Vallah! Zum Hörbuch ; Schrecklich gesprochen. Konnte ich nicht mehr anhören.

von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Lustig erzählt, wahre Geschichten von einem Aushilfslehrer, der ins kalte Wasser geschmissen wird. Regt zum lachen & nachdenken an!

von einer Kundin/einem Kunden aus Weimar am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Bissiger Sarkasmus verpackt in herzhafte Lacher. So macht soziale Kritik Spaß.


  • Artikelbild-0