Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Lesen Sie Ihre eBooks immer und überall auf einem tolino eReader. Jetzt entdecken.

Die Tränen der Maori-Göttin

Roman

Kauri-Trilogie Band 3

Neuseeland, 1899: Lizzie und Michael verabschieden ihren Sohn nach Südafrika. Kevin, junger Mediziner und verwegener Reiter, zieht als Stabsarzt in den Burenkrieg. Für Roberta bricht damit eine Welt zusammen; sie ist entschlossen, für ihr
gemeinsames Glück zu kämpfen - und ihr Wagemut ist dabei grenzenlos. Auch Matarikis Tochter Atamarie stellt sich einer großen Herausforderung: Sie schreibt sich als einziges Mädchen an der Universität für Ingenieurswissenschaften ein. Seit
ihrer Kindheit faszinieren sie die Lenkdrachen der Maori. Das bringt sie mit dem Flugpionier Richard Pearce zusammen - und verlangt von ihr eine folgenschwere Entscheidung ...
Portrait
Unter dem Namen Christiane Gohl kam die deutsche Schriftstellerin 1958 in Bochum zur Welt. Bei ihren Lesern ist sie besser bekannt unter ihren Pseudonymen Sarah Lark, Ricarda Jordan und Elisabeth Rotenberg. Sie veröffentlichte neben Kinder- und Jugendbüchern auch Sachbücher und historische Romane. Christiane Gohl ist promovierte Pädagogin und war nach ihrem Studium erst als Werbetexterin und Reiseleiterin tätig. Dort entdeckte sie ihre große Liebe zu Neuseeland. Später wurde Christiane Gohl Journalistin und Fachautorin im Bereich Pferde und Reitsport. Mit ihren Büchern erreichte sie in kürzester Zeit Bestsellerstatus, sowohl mit ihren Jugendbüchern wie auch mit ihren historischen Romanen. Am bekanntesten darunter sind sie Neuseelandromane, die sie unter dem Pseudonym Sarah Lark veröffentlichte.
Christiane Gohl betreibt neben ihrer Tätigkeit als Autorin eine Pferdezucht in Andalusien, hier lebt sie auch seit einigen Jahren.

Meinung der Redaktion
Sarah Larks Neuseeland-Sagen sprengen die Grenzen, die bisher im romantischen Abenteuergenre gegolten haben. Wenn Hollywood einen epischen Stoff à la Australien zum Verfilmen sucht, dann sollte es sofort bei Sarah Lark zugreifen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 848 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.04.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783838715223
Verlag Lübbe
Dateigröße 3524 KB
Verkaufsrang 13015
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Kauri-Trilogie

  • Band 1

    24492286
    Das Gold der Maori
    von Sarah Lark
    (38)
    eBook
    4,99
  • Band 2

    25992085
    Im Schatten des Kauribaums
    von Sarah Lark
    (20)
    eBook
    8,99
  • Band 3

    30512026
    Die Tränen der Maori-Göttin
    von Sarah Lark
    (13)
    eBook
    8,99
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Hagen

Die Fortsetzung der Neuseeland-Reihe ist genauso gelungen, wie die beiden Vorgänger. Fesselnd und packend fiebert man mit den Protagonisten dem Ende entgegen.

Wieder ein Knaller

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Auch mit ihrem jüngsten Buch legt Sarah Lark einen meisterhaft schönen Schmöker vor. Wie wir es von ihren Vorgängern kennen, entführt uns auch "Die Tränen der Maori-Göttin" in eine Geschichte voller Liebe und Leidenschaft. Das Buch bietet alles, was wir in enem gelungenen Frauenroman suchen: Familienfehden, tragische Schicksale und - vielleicht - ein Happy End. Wundervoll!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
10
3
0
0
0

Tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Braunschweig am 19.10.2016

Dieses Buch entführt einen in eine andere Welt,und lädt einen zum träumen ein.Man taucht ab,und mag nicht aufhören zu lesen.Auf einmal ist es zu Ende, und man ist ganz erschrocken,weil man sofort einfach weiter lesen möchte.

von einer Kundin/einem Kunden aus Cuxhaven am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ich finde das Buch empfehlenswert, es ist seichte Lektüre, die aber dennoch viel Hintergrundwissen über die Kultur der Maoris, Neuseeland, Südafrika und den Burenkrieg enthält

von Wildner Laura aus Rastatt am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Sarah Lark entführt den Leser an fremde Orte und spinnt vor diesen Hintergrund die faszinierendsten Geschichten. Für jeden, der sich weg träumen möchte.