Echt abgefahren / Echt Bd.1

Ein Comic-Roman

Echt Band 1

Hans-Jürgen Feldhaus

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,95
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung


Wild, witzig und schonungslos ehrlich

»Ich sag mal so: Wenn du so ein Strebertyp bist wie der Lehmann, dann kannst du das hier echt vergessen und dir direkt ein anderes Buch reinziehen - irgendwas mit Mathe oder griechischen Sagen oder so was.

...andererseits wirst du dann aber auch NIE erfahren, wie ich das hier alles sehe. Also Ferien, Freunde, Familie, Autos, iPads - das komplette Leben eben.

... und warum ich den halben Harz abgefackelt habe, vorm Urlaub, auf dieser Klassenfahrt - aber nicht extra! Ehrlich!«

Ab 11 Jahren

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 240
Altersempfehlung 10 - 13 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.07.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-71502-7
Reihe Echt …-Reihe 1
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 19,1/13,8/2,2 cm
Gewicht 389 g
Abbildungen mit Illustrationen von Hans-Jürgen Feldhaus
Auflage 7. Auflage 2016
Illustrator Hans-Jürgen Feldhaus
Verkaufsrang 13616

Weitere Bände von Echt

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Eine echt abgefahrene Geschichte!
von einer Kundin/einem Kunden aus Leer (Ostfriesland) am 02.07.2013

Die Ferien haben angefangen und du weißt nicht, was du tun sollst? Dann solltest du unbedingt dieses Buch lesen! Jan Hensen erzählt in diesem Reisetagebuch von seinem Urlaub in Italien (mit seinen Eltern und seiner doofen Schwester), wo er (wie peinlich) auf den Klassenkameraden trifft, worauf er gerne verzichten könnte: Hendrik... Die Ferien haben angefangen und du weißt nicht, was du tun sollst? Dann solltest du unbedingt dieses Buch lesen! Jan Hensen erzählt in diesem Reisetagebuch von seinem Urlaub in Italien (mit seinen Eltern und seiner doofen Schwester), wo er (wie peinlich) auf den Klassenkameraden trifft, worauf er gerne verzichten könnte: Hendrik Lehmann! Dummerweise freunden die Eltern sich an, und so muss er leider ziemlich viel Zeit mit Hendrik verbringen. Warum das megadoof ist, wirst du verstehen, wenn du das Buch gelesen hast. Es ist echt cool! Und nicht nur die Geschichte ist schon echt abgefahren, die Illustrationen vom Autor selber sind es genauso. Info für Eltern: Hans-Jürgen Feldhaus trifft mit diesem Buch haargenau den richtigen Ton für Leser ab 10 Jahren. Für alle, die auch Gregs Tagebücher gelesen haben. Aber ehrlich, das hier ist besser! Und die beste Nachricht ist: Nachschub gibt es schon (Echt krank!)! So können die Ferien gar nicht langweilig werden …


  • Artikelbild-0