Desperate Housewives - Die komplette 2. Staffel

Desperate Housewives Teil 2

Teri Hatcher, Maricia Gross, Eva Longoria, Felicity Huffman

(4)
Film (DVD)
Film (DVD)
16,69
16,69
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 3 - 5 Tagen
Lieferbar in 3 - 5 Tagen

Weitere Formate

Beschreibung

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 7
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 01.01.2012
Regisseur James Cameron
Sprache Deutsch, Englisch, Italienisch (Untertitel: Deutsch, Englisch, Italienisch)
EAN 8717418331696
Genre Unterhaltung/Unterhaltung/TV-Serie
Studio Walt Disney Studios Home Entertain.
Spieldauer 991 Minuten
Bildformat 16:9 (1,78:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1, Italienisch: DD 5.1
Verpackung Schuber (DVD Softbox schmal)

Weitere Serientitel zu Desperate Housewives

Buchhändler-Empfehlungen

Neue Nachbarin, neues Drama

Ingbert Edenhofer, Thalia-Buchhandlung Essen

In der zweiten Staffel von "Desperate Housewives" dreht sich vieles um Alfre Woodard als Betty Applewhite - und sowohl die Figur als auch die Schauspielerin brauchte beim ersten Schauen relativ lang, mich auf ihre Seite zu ziehen - zu distanziert fand ich sie. Aber natürlich hat das Prinzip. Ihr Sohn Matthew wird von Mehcad Brooks gespielt, inzwischen in einer besseren Rolle in "Supergirl" zu sehen, aber es ist der andere Sohn Caleb, gespielt von NaShawn Kearse, der die herausragende neue Figur ist. Er eröffnet tragische Weiten, die nur wenige Figuren erreichen. Kathryn Joosten als grimmige Nachbarin Karen McCluskey ist zurück und etabliert sich mehr als in der ersten Staffel als Teil des Ensembles. Und dann ist da Marcia Cross, deren Bree den Tod ihres Manns rächt, sich mit ihrem verkommenen Sohn rumschlägt und am Ende der Staffel eine leidenschaftliche Opferbereitschaft an den Tag legt. Wie schon in der ersten Staffel ist sie der Star der Serie. Offenbar finden viele Kritiker die zweite Staffel schwächer als die erste, aber das kann ich nicht sagen. Betty Applewhite interessiert mich nicht mehr als Mary Alice Young, sodass das Mysterium der Staffel nicht aus sich heraus spannender ist, aber irgendwie wirken die Figuren involvierter - also definitiv eine Empfehlung für jeden, der die erste Staffel sah.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Desperate Housewives - Die komplette 2. Staffel
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 09.08.2017

Lügen, Intrigen und Freundschaft, dass ist es was die Serie ausmacht. Jede Folge überrascht einen und man fiebert mit den Housewives mit. Die Hausfrauen verbindet eine ungewöhnliche und sehr starke Freundschaft, die die Serie ausmacht und ihr den Charme und Witz verleiht, die einen an diese Serie bindet. Tolle Serie mit einer gr... Lügen, Intrigen und Freundschaft, dass ist es was die Serie ausmacht. Jede Folge überrascht einen und man fiebert mit den Housewives mit. Die Hausfrauen verbindet eine ungewöhnliche und sehr starke Freundschaft, die die Serie ausmacht und ihr den Charme und Witz verleiht, die einen an diese Serie bindet. Tolle Serie mit einer großartigen Besetzung.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1