Meine Filiale

Tollwut

Roman

Franz Dobler

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,80
12,80
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,80 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Tollwut

    ePUB (Tropen)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (Tropen)

Beschreibung

Franz Doblers Debütroman ist die alte Geschichte vom Kampf zwischen arm und reich – angesiedelt in Bayern Ende des 20. Jahrhunderts. Es ist das Jahr der Axt und die schlägt das Leben von Matthias in zwei Teile. Sein Daheim, der Kleinbauernhof seiner Eltern, in einem toten Winkel zwischen München und Dachau gelegen, wird zwangsversteigert. Man hat nicht mehr mithalten können und der halbe Bauer und halbe Tagedieb Matthias kriegt die Tollwut. Es verjagt den neuen Besitzer mit dem Gewehr. und wird dann selbst gejagt.

Franz Dobler, geb. 1959, lebt seit 1991 in Augsburg. Schriftsteller, Hörspiel-, Radio- und Zeitungsautor, Herausgeber der CD-Serie Perlen deutschsprachiger Popmusik (Trikont/Unsere Stimme), Discjockey.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 178
Erscheinungsdatum 01.01.1999
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89401-190-1
Verlag Edition Nautilus GmbH
Maße (L/B/H) 20,9/12,4/1,7 cm
Gewicht 224 g
Auflage 2. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0