Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Unter Haien

Roman

(63)

´Action und Spannung like Grisham zu seinen besten Zeiten.´ krimi-couch.de

New York, 1998: Die junge Investmentbankerin Alex Sontheim ist durch harte Arbeit und Zielstrebigkeit dort angekommen, wo sie immer hinwollte: ganz oben. Als sie den milliardenschweren Geschäftsmann Sergio Vitali kennenlernt, beginnt eine heiße Affäre. Alex genießt es, am Leben der wirklich Mächtigen teilzuhaben und gibt zunächst nichts auf die Stimmen, die sie vor Vitali warnen. Doch dann bringt eine ungeheuerliche Entdeckung Alex in tödliche Gefahr.

Entdecken Sie auch SOMMER DER WAHRHEIT, einen fesselnden Roman, den Nele Neuhaus unter dem Namen Nele Löwenberg geschrieben hat!

Portrait
Neuhaus, Nele
Nele Neuhaus, geboren in Münster / Westfalen, lebt seit ihrer Kindheit im Taunus und schreibt bereits ebenso lange. Ihr 2010 erschienener Kriminalroman Schneewittchen muss sterben brachte ihr den großen Durchbruch, heute ist sie die erfolgreichste Krimiautorin Deutschlands. Außerdem schreibt die passionierte Reiterin Pferde-Jugendbücher und, unter ihrem Mädchennamen Nele Löwenberg, Unterhaltungsliteratur. Ihre Bücher erscheinen in über 30 Ländern. Vom Polizeipräsidenten Westhessens wurde Nele Neuhaus zur Kriminalhauptkommissarin ehrenhalber ernannt.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 672
Erscheinungsdatum 09.03.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-28479-8
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 19/12,5/4,5 cm
Gewicht 470 g
Auflage 21. Auflage
Verkaufsrang 4.551
Buch (Taschenbuch)
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„New Yorks Abgründe: Geld, Mafia und Politik!“

Saidjah Hauck, Thalia-Buchhandlung Köln, Rhein-Center

Alex Sontheim, deutsche Investmentbankerin in New York, hat es geschafft. Sie gehört zu den Besten ihrer Zunft und als sie den Geschäftsmann Sergio Vitali kennen lernt, öffnen sich die letzten noch verschlossenen Türen der Oberschicht New Yorks. Sie beginnt eine Affäre mit Ihm und schlägt alle Warnungen in den Wind.
Leider muss sie feststellen, dass Sergio skrupellos ist und über Leichen geht.
Gut recherchiert und sehr spannend erzählt.

Oliver Siebeck, die Stimme von Daniel Craig, spricht mit seiner schönen dunklen Stimme die Hörbuchfassung und erzeugt die größtmögliche Spannung.

Beides ist lohnenswert, das Buch und das Hörbuch.
Alex Sontheim, deutsche Investmentbankerin in New York, hat es geschafft. Sie gehört zu den Besten ihrer Zunft und als sie den Geschäftsmann Sergio Vitali kennen lernt, öffnen sich die letzten noch verschlossenen Türen der Oberschicht New Yorks. Sie beginnt eine Affäre mit Ihm und schlägt alle Warnungen in den Wind.
Leider muss sie feststellen, dass Sergio skrupellos ist und über Leichen geht.
Gut recherchiert und sehr spannend erzählt.

Oliver Siebeck, die Stimme von Daniel Craig, spricht mit seiner schönen dunklen Stimme die Hörbuchfassung und erzeugt die größtmögliche Spannung.

Beides ist lohnenswert, das Buch und das Hörbuch.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler

Die Erzählung beginnt sehr schleppend, viele Informationen über die Börse und die Finanzgeschäfte. Aber dann nimmt die Geschichte Fahrt auf und fesseld zum Ende hin den Leser. Die Erzählung beginnt sehr schleppend, viele Informationen über die Börse und die Finanzgeschäfte. Aber dann nimmt die Geschichte Fahrt auf und fesseld zum Ende hin den Leser.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Kein Taunuskrimi, aber trotzdem große Klasse! Nele Neuhaus' erster Krimi und meiner Meinung nach auch einer der Besten! Kein Taunuskrimi, aber trotzdem große Klasse! Nele Neuhaus' erster Krimi und meiner Meinung nach auch einer der Besten!

Nina Aselmann, Thalia-Buchhandlung Hagen

In New York angesiedelter Thriller. Spannend, aber nicht so gut geschrieben. Sicherlich ein geeignetes Buch für Zwischendurch. In New York angesiedelter Thriller. Spannend, aber nicht so gut geschrieben. Sicherlich ein geeignetes Buch für Zwischendurch.

„Leider ziemlich langweilig“

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Eigentlich kann Nele Neuhaus verdammt gute Krimis schreiben. "Unter Haien", in dem sie sich ins Wirtschafts-Milieu New Yorks begibt, gehört leider nicht dazu. Schade.... Eigentlich kann Nele Neuhaus verdammt gute Krimis schreiben. "Unter Haien", in dem sie sich ins Wirtschafts-Milieu New Yorks begibt, gehört leider nicht dazu. Schade....

„Ein toller Wirtschaftsthriller“

Katharina Bodden, Thalia-Buchhandlung Ottersberg

Seit langem mal wieder ein Krimi den ich nicht mehr aus der Hand legen konnte. Spannend von der ersten Seite bis zur letzten.
Alex Sontheim ist eine erfolgreiche deutsche Investmentbankerin in einem großem Unternehmen. Sie ist ganz oben angekommen. Eines Tages lernt sie den erfolgreichen Geschäftsmann Sergio Vitali kennen und beginnt eine heiße Affäre mit ihm. Viele Menschen warnen Alex vor diesem Mann und seinen Machenschaften. Sie ist so geblendet von ihrem neuem Leben, das sie keinem glaubt. Bis eines Tages.....
Mein erstes Buch was ich von der Nele Neuhaus gelesen habe und ich bin ganz begeistert. Hoffentlich sind ihre anderen Bücher genauso gut.
Seit langem mal wieder ein Krimi den ich nicht mehr aus der Hand legen konnte. Spannend von der ersten Seite bis zur letzten.
Alex Sontheim ist eine erfolgreiche deutsche Investmentbankerin in einem großem Unternehmen. Sie ist ganz oben angekommen. Eines Tages lernt sie den erfolgreichen Geschäftsmann Sergio Vitali kennen und beginnt eine heiße Affäre mit ihm. Viele Menschen warnen Alex vor diesem Mann und seinen Machenschaften. Sie ist so geblendet von ihrem neuem Leben, das sie keinem glaubt. Bis eines Tages.....
Mein erstes Buch was ich von der Nele Neuhaus gelesen habe und ich bin ganz begeistert. Hoffentlich sind ihre anderen Bücher genauso gut.

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Wirtschaftskrimi mit Lovestory von junger Bankerin,die sich blindlings in den falschen Kerl verliebt.Für mich spannend,aber unglaubwürdig! Wirtschaftskrimi mit Lovestory von junger Bankerin,die sich blindlings in den falschen Kerl verliebt.Für mich spannend,aber unglaubwürdig!

Sigrid Heipcke, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Der Erstling von Nele Neuhaus ist überaus spannend und mit vielen Wendungen. Die Charaktere sind etwas überzeichnet, aber das tut dem Lesespaß keinen Abbruch! Der Erstling von Nele Neuhaus ist überaus spannend und mit vielen Wendungen. Die Charaktere sind etwas überzeichnet, aber das tut dem Lesespaß keinen Abbruch!

„Female Grisham!“

Andrea Dippel, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Schon lange bin ich um "Unter Haien" herumgeschlichen. Für einen langen Flug habe ich dann endlich zugeschlagen. Und dann 8 Stunden von Start bis Landung in dieses tolle Buch vertieft verbracht. Völlig eingetaucht in die Welt der Investmentbankerin Alex Sontheim, die in die Welt der Mafia-Machenschaften gerät, habe ich kaum gemerkt, wie die Zeit verflog. Spannend und sehr nah an den Figuren erzählt, erinnert Neel Neuhaus Erstling stark an John Grisham. Ein unterhaltsames, kurzweiliges Lesevergnügen, gut recherchiert und mkit vielen überraschenden Wendungen. Unbedingt lesen! Schon lange bin ich um "Unter Haien" herumgeschlichen. Für einen langen Flug habe ich dann endlich zugeschlagen. Und dann 8 Stunden von Start bis Landung in dieses tolle Buch vertieft verbracht. Völlig eingetaucht in die Welt der Investmentbankerin Alex Sontheim, die in die Welt der Mafia-Machenschaften gerät, habe ich kaum gemerkt, wie die Zeit verflog. Spannend und sehr nah an den Figuren erzählt, erinnert Neel Neuhaus Erstling stark an John Grisham. Ein unterhaltsames, kurzweiliges Lesevergnügen, gut recherchiert und mkit vielen überraschenden Wendungen. Unbedingt lesen!

„Spannung pur!“

Bettina Hellwig, Thalia-Buchhandlung Fulda

Man kann nur hoffen, dass es Fiktion ist! Dunkle Machenschaften allerorten! Drogen- und Waffenhandel, Geldgeschäfte, Korruption und Bestechung, das alles deckt Alex Sontheim auf und steckt als Geliebte eines Mafiabosses selbst mittendrin! Großartig! Lesen! Man kann nur hoffen, dass es Fiktion ist! Dunkle Machenschaften allerorten! Drogen- und Waffenhandel, Geldgeschäfte, Korruption und Bestechung, das alles deckt Alex Sontheim auf und steckt als Geliebte eines Mafiabosses selbst mittendrin! Großartig! Lesen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
63 Bewertungen
Übersicht
39
7
14
1
2

Ihr mit Abstand bestes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Thun am 09.07.2018

Spannend von der ersten bist zur letzten Seite. Konnte es fast gar nicht aus der Hand legen. Ihr Erstlingswerk ist das Beste. Alle anderen habe ich nicht fertig gelesen. Aber vermutlich stehe ich mit dieser Meinung alleine da.

Das spannendste Buch, das ich je gelesen habe
von einer Kundin/einem Kunden aus Zürich am 11.08.2017

Das war wieder einmal ein Buch wo man in eine Leere fällt, wenn es fertig ist. NUR zu empfehlen.

Unter Haien
von einer Kundin/einem Kunden aus Frankfurt am 08.04.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Eine fesselnde Story und wie gewohnt von Nele Neuhaus, super geschrieben. Ich hoffe es gibt bald wieder einen neuen Krimi mit Bodenstein und Co.