Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Herrchen will nur spielen

Aufzeichnungen einer aufmüpfigen Hündin Garantiert gemüsefrei illustriert von Nathalie Brink


Das Leben ist zu kurz, um brav zu sein - ein tierisches Lesevergnügen für alle Hundeliebhaber!

Wie stelle ich meine Ohren auf optimalen Durchzug? Welche Wälztechniken sind in fiesen Häufchen besonders zu empfehlen? Oder: Wie bringe ich Frauchen zum Verzweifeln und Herrchen an den Rand des Wahnsinns? Das sind brennende Fragen, die den Hund von heute bewegen. Die hilfreichen Antworten gibt Fräulein Rottmeier, eine Hündin, die aus Erfahrung spricht ...

Seit geraumer Zeit betreibt Fräulein Rottmeier einen Kummerkasten für Hunde, die mit der Erziehung ihrer Menschen Schwierigkeiten haben. Nahezu täglich treffen Hilferufe aller Art ein. Getreu ihrem Motto »Nur ein Schaf ist brav« hat Fräulein Rottmeier für jedes Problem die passende Lösung. Für dieses Buch gibt sie erstmals alle Tricks preis, wie unsere Hunde die albernen Erziehungsversuche ihrer Zweibeiner erfolgreich torpedieren – einfallsreich, witzig und frech. Ein Buch, das jeden Hundehalter zum Schmunzeln bringt. Darf in keiner Hundebibliothek fehlen! Mit zahlreichen pointierten Zeichnungen von Nathalie Brink.

Ausstattung: mit s/w Illus. von N. Brink

Rezension
"Ein bezauberndes Buch". tina Woman
Portrait
Michael Frey Dodillet, geboren 1961 in Singen am Hohentwiel, arbeitet als Werbetexter für diverse Agenturen in Düsseldorf, Hamburg, München und in der Schweiz. Mit seiner Frau lebt er in Erkrath bei Düsseldorf. Die drei Kinder sind aus dem Haus, geblieben sind ein aufmüpfiger Hund, Wühlmäuse in den Rabatten und ein nicht erwünschter Steinmarder unterm Dach. Bei Heyne erschienen bereits seine drei Bestseller »Herrchenjahre«, »Herrchenglück« und »Herrchentrubel« sowie »Herrchen will nur spielen« und seine Romane »Die Toskanamänner« und »Männer al dente«.
Zitat
"Einfallsreich, witzig und frech."
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 157
Erscheinungsdatum 26.03.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-20016-6
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 19,4/13,4/1,8 cm
Gewicht 236 g
Abbildungen mit schwarzweissen Illus. von N. Brink, schwarz-weiss Illustrationen
Illustrator Nathalie Brink
Verkaufsrang 83910
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Hündin als Kummerkasten-Tante für andere Hunde - hier bekommen Hundehalter auf lustige Art und Weise den Spiegel vorgehalten- also ein nettes Geschenk PS: fand die Vorgänger besser

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Cuxhaven am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Sehr unterhaltsam, humovoll geschrieben, diesmal aus Sicht der Hunde...Rottmeiers Erziehungshilfen....Ein Buch, das gute Laune macht. Ein herrliches Buch einfach sehr amüsant !

Herrlich!
von einer Kundin/einem Kunden aus Oberwil (Dägerlen) am 02.11.2012

Ein herrliches Buch! Erfrischend gut beobachtet, unterhaltsam und absolut eindeutig! Man fühlt sich richtig ertappt, so gut ist die Beschreibung aus Sicht der Hunde! Sehr empfehlenswert für alle Hundehalter!

Absolut klasse!
von einer Kundin/einem Kunden aus Mülheim an der Ruhr am 11.10.2012

Als Hundebesitzerin (Trulla) war dieses Buch sehr erfrischend, denn man erkennt oftmals sein eigenes Tier wieder oder hat das Gefühl der Hund hat das Buch vor einem gelesen. Alles in allen ist es ein lustiger Zeitvertreib dieses kleine Buch zu lesen und über die Bilder zu lachen.