Meine Filiale

Das kleine Buch vom Riechen und Schmecken

Hanns Hatt, Regine Dee

(3)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
16,00
16,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Nachdruck) Versandkostenfrei
Erscheint demnächst (Nachdruck)
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab 16,00 €

Accordion öffnen
  • Das kleine Buch vom Riechen und Schmecken

    Knaus

    Erscheint demnächst (Nachdruck)

    16,00 €

    Knaus
  • Das kleine Buch vom Riechen und Schmecken

    Penguin

    Sofort lieferbar

    16,00 €

    Penguin

eBook (ePUB)

12,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Was jeder Genießer unbedingt über das Riechen wissen muss.

Das Riechen bestimmt unser Leben weit mehr, als wir glauben. Unsere Nase entscheidet, was uns schmeckt, wen wir lieben oder wen wir einfach nicht riechen können. Wir lassen uns von Düften verführen, aber auch manipulieren. Sie schicken uns süße Träume oder können uns krank machen. Hanns Hatt, der "Riechexperte der Nation" (DasErste.de) und Regine Dee haben eine kleine Schule des Riechens und Schmeckens geschrieben. Ein Geschenk für alle Sinnesmenschen und Genießer.

Wie riecht die Heimat? Warum macht ein geschickt ausgewähltes Parfüm uns schlank und attraktiv? Und weshalb wird uns beim Schmecken heiß und kalt? Auf diese Fragen weiß "Das kleine Buch vom Riechen und Schmecken" Antwort.

Und die Tests im Buch verraten noch viel mehr: Wie gut riechen Sie? Sind Sie ein Feinschmecker? Oder hat Ihre Nase etwas Nachhilfe nötig?Den Schnelltest gibt es online: Ob Ihre Nase gefährdet ist, erfahren Sie auf der Homepage des Knaus Verlags.

Hanns Hatt, geboren 1947 in Illertissen, promovierte in Zoologie, Humanphysiologie und Medizin und gehört als Professor für Zellbiologie an der Ruhr-Universität Bochum weltweit zu den renommiertesten Geruchsforschern.Regine Dee ist Journalistin und lebt in Hamburg. Sie hat Anglistik und Soziologie studiert und schreibt für verschiedene Wissenschaftsmagazine.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 220
Erscheinungsdatum 19.03.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8135-0444-6
Verlag Knaus
Maße (L/B/H) 19,3/12,3/2,5 cm
Gewicht 295 g
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen
Auflage 4. Auflage

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Vermarktung des Wohlempfindens
von einer Kundin/einem Kunden aus Lohn-Ammannsegg am 06.09.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Interessant, logisch erklärt. Psychologische Tiefe. Wie der Kommerz unsere Sinneswahrnehming vereinnahmt. Wie wir letztere selbst kontrollieren können.

Das kleine Buch vom Riechen und Schmecken
von einer Kundin/einem Kunden aus Oberwil am 09.12.2019

Es war ein Geburtstagsgeschenk für meinen Mann - er ist absolut begeistert. Ich wurde anlässlich meiner Ausbildung Aromatherapie auf dieses Buch aufmerksam. Es ist faszinierend was in unserer Nase alles passiert beim Riechen. Absolut empfehlenswert!

Das keine Buch vom Riechen und Schmecken
von einer Kundin/einem Kunden aus Zürich am 02.08.2019

Ausgezeichnet geschrieben. Kurz und Gut einfach grossartig, für alle entfehlenswert !!!

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1