Meine Filiale

Die Garde

Roman

Rom Band 11

Simon Scarrow

(2)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Die Garde

    Heyne

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Heyne

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Tödlicher Verrat im Herzen des römischen Imperiums

Rom im Jahre 50 n. Chr.: Intrigen sind an der Tagesordnung, ein mysteriöser Geheimbund scheint alle Schaltzentralen der Macht unterwandert zu haben. Die Drahtzieher gehören offenbar zu den kampferprobten Prätorianern, der Leibgarde des Kaisers. Allein zwei mutigen Männern, die dem Imperium bis in den Tod treu ergeben sind, gelingt es, sich in die Prätorianergarde einzuschleusen: Präfekt Cato und Centurio Macro. Doch dann bringt sie ein alter Feind in Gefahr und die beiden müssen erneut zu den Waffen greifen.

Simon Scarrow wurde in Nigeria geboren und wuchs in England auf. Nach seinem Studium arbeitete er viele Jahre als Dozent für Geschichte an der Universität von Norfolk, eine Tätigkeit, die er aufgrund des großen Erfolgs seiner Romane nur widerwillig und aus Zeitgründen einstellen musste..
Norbert Stöbe, 1953 in Troisdorf geboren, begann schon als Chemiestudent zu schreiben. Neben seiner Tätigkeit als Chemiker am Institut Textilchemie und Makromolekulare Chemie der RWTH Aachen übersetzte er die ersten Bücher. Sein Roman New York ist himmlisch wurde mit dem C. Bertelsmann Förderpreis und dem Kurd-Lasswitz-Preis ausgezeichnet. Seine Erzählung Der Durst der Stadt erhielt den Kurd-Lasswitz-Preis und die Kurzgeschichte Zehn Punkte den Deutschen Science Fiction Preis. Zu seinen weiteren bekannten Romanen zählen Spielzeit, Namenlos und Der Weg nach unten. Norbert Stöbe ist einer der bekanntesten deutschen Science-Fiction-Schriftsteller. Er lebt als freier Autor und Übersetzer in Stolberg.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 544
Erscheinungsdatum 10.09.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-43621-3
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18,8/12,5/4,3 cm
Gewicht 423 g
Originaltitel Praetorian
Abbildungen 24 schwarzweisse Abbildungen
Übersetzer Norbert Stöbe
Verkaufsrang 42897

Weitere Bände von Rom

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Münster am 18.03.2018
Bewertet: anderes Format

Caro und Macro sind zurück und müssen einen Verrät in Rom aufdecken. Spannend und interessant gestaltet der Autor auch diesen Band. Lassen Sie sich ins alte Rom mitnehmen!

Für den Kaiser
von einer Kundin/einem Kunden am 11.09.2013

Bei den Prätorianer gibt es einige Verräter die den Kaiser ersetzten wollen. Cato und Marco werden eingeschleust um die Verschwörung auf zu decken doch die reicht weiter als sie sich jemals gedacht hätten. Die Ränkespiele in Rom dem Schlangenbecken der Politik steigt die Sehnsucht zur Legion zurück zu kehren mit jedem Tag. Denn ... Bei den Prätorianer gibt es einige Verräter die den Kaiser ersetzten wollen. Cato und Marco werden eingeschleust um die Verschwörung auf zu decken doch die reicht weiter als sie sich jemals gedacht hätten. Die Ränkespiele in Rom dem Schlangenbecken der Politik steigt die Sehnsucht zur Legion zurück zu kehren mit jedem Tag. Denn da weis man auf welcher Seite der Feind steht. In diesem Buch erfährt man mehr über das Leben in Rom und das dort nicht das Licht und die Zivilisation herrscht so wie man im Rest des Reiches vermutet.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1