Warenkorb
 

Wer nie das Leid erblickt, wird nie die Freude sehen

Texte für helle und dunkle Tage

Das Buch vereint die schönsten Texte aus dem Gesamtwerk Gibrans rund um die Themen Freude und Leid, Tränen und Lachen. Für Gibran sind es zwei Seiten einer Medaille, unzertrennlich und immer in unserem Leben anwesend. Es kommt darauf an, die Mitte zu finden, zu der dieses Buch führen möchte. Ausgewählt und übersetzt von Ursula und S. Yussuf Assaf.
Portrait
Khalil Gibran (1883 - 1931) ist der in der westlichen Welt bekannteste Dichter des Orients. Seine Werke gelten als maßgeblicher Beitrag der kulturellen Renaissance der arabischen Welt im Westen. Mit seinem Buch "Der Prophet", das millionenfach verkauft und in mehr als zwanzig Sprachen übertragen wurde, erlangte er Weltruhm und Kultstatus.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 96
Erscheinungsdatum 21.02.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8436-0176-4
Verlag Patmos-Verlag
Maße (L/B/H) 19,5/12,9/1,5 cm
Gewicht 175 g
Abbildungen mit zweifarb. Illustrationen
Auflage 3. Auflage (2016)
Übersetzer Ursula und S.Yussuf Assaf
Buch (gebundene Ausgabe)
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.