Warenkorb
 

Lautlos

Ungekürzte Lesung

Köln Krimi 19

(34)
Köln, im Juni 1999. Zum G8-Wirtschaftsgipfel werden zahlreiche hochrangige Politiker erwartet, die über die Zukunft des Kosovo verhandeln sollen. Als der irische Physiker und Bestsellerautor Dr. Liam O’Connor einen alten Bekannten, einen IRA-Aktivisten, erkennt, gibt er seinem Gefühl nach und verfolgt den Mann. Kurze Zeit später wird dieser erschossen aufgefunden. O’Connor erkennt, dass eine Verschwörung im Gange ist. Schon bald weiß er nicht mehr, wer Freund und wer Feind ist … Von wegen lautlos: Stefan Kaminski verleiht diesem blitzenden Polit-Thriller von Bestsellerautor Frank Schätzing ein nachhaltiges Echo.

(2 mp3-CDs, Laufzeit: 22h 13)
Portrait
Frank Schätzing, geboren 1957 in Köln, Mitbegründer der Kölner Werbeagentur Intevi, Musiker und Musikproduzent, debütierte 1995 mit dem historischen Roman "Tod und Teufel", der schnell vom Geheimtipp zum Bestseller wurde. Nach einer Reihe von Krimis und Kurzgeschichten folgte 2000 – von der Presse hochgelobt – der Politthriller "Lautlos". "Der Schwarm", Schätzings fünfter Roman, erreichte wenige Tage nach Erscheinen Spitzenplatzierungen in den Bestsellerlisten, wurde u. a. nach England, in die USA, Spanien, Italien, Brasilien und Russland verkauft. 2009 erschien "Limit", 2014 "Breaking News". Frank Schätzing, 2004 mit der CORINE und 2005 mit dem Deutschen Sience-Fiction-Preis ausgezeichnet, lebt und arbeitet in Köln.

Stefan Kaminski, geboren 1974 in Dresden, hat an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch sein Schauspielstudium absolviert. Der beliebte Sprecher ist vor allem durch seine Live-Hörspiele am Deutschen Theater Berlin und sein "Stimmen-Morphing" bekannt.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3-CD
Sprecher Stefan Kaminski
Anzahl 2
Erscheinungsdatum 05.04.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783867178310
Genre Krimi/Thriller
Verlag DHV Der Hoerverlag
Spieldauer 1333 Minuten
Verkaufsrang 8.108
Hörbuch (MP3-CD)
18,39
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Mit diesem politisch brisanten Thriller ist Schätzing der Zeit weit voraus! Mit diesem politisch brisanten Thriller ist Schätzing der Zeit weit voraus!

Marlies Steiner, Thalia-Buchhandlung Plauen

Diesmal ein sehr politischer Thriller von Frank Schätzing. Eine Verschwörung soll aufgedeckt werden und wird zu einem spannendem Katz-und-Mausspiel Diesmal ein sehr politischer Thriller von Frank Schätzing. Eine Verschwörung soll aufgedeckt werden und wird zu einem spannendem Katz-und-Mausspiel

Herbert Althaus, Thalia-Buchhandlung Hagen

Ein klasse Frühwerk von Schätzing. An allseits bekannten Schauplätzen in Köln entwickelt Schätzing ein Hightech-Abenteuer a la Clancy. Hollywood in Köln. LESEN! Ein klasse Frühwerk von Schätzing. An allseits bekannten Schauplätzen in Köln entwickelt Schätzing ein Hightech-Abenteuer a la Clancy. Hollywood in Köln. LESEN!

Thomas Canje, Thalia-Buchhandlung Krefeld

Ein Frühwerk von Frank Schätzing. Packend geschrieben. Ein spannender Thriller aus der jüngeren europäischen Geschichte. Gute Unterhaltung Ein Frühwerk von Frank Schätzing. Packend geschrieben. Ein spannender Thriller aus der jüngeren europäischen Geschichte. Gute Unterhaltung

Manuela Quarz, Thalia-Buchhandlung Köln

Spannend und fast aktuell zum Gipfeltreffen ,flott geschrieben und ein echter Frank Schätzing- lesenswert. Spannend und fast aktuell zum Gipfeltreffen ,flott geschrieben und ein echter Frank Schätzing- lesenswert.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
34 Bewertungen
Übersicht
9
15
4
5
1

spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Velbert am 01.11.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

eben ein echter Schätzing , am Anfang etwas gänend aber dann spanned geschriebend. Stellenweise sehr ins detail gerutscht, ich habe das Buch nicht mehr aus der Hand gelegt. Empfelenwert für Frank Schätzing Fan. Diesen Stil muß man auch mögen .

Super Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Oberwil BL am 08.11.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Hat zwischendurch etwas Überwindung gebraucht, hätte am Ende aber gerne noch 100 bis 200 Seiten mehr gehabt, weil es so spannend war.

Langer Aufbau
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 21.02.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Das ab ungefähr Mitte spannende Buch hat eine lange Aufbauphase und viele Längen. Die allgemeinen Betrachtungen können einem als Zeilenschinden vorkommen.