Abschied von Tante Sofia

(2)
Franziska und Fabian schließen Freunschaft mit der alten Tante Sofia. Bei ihren Besuchen erfahren sie vieles über ihr Leben und über ihre Vorstellungen und Hoffnungen, was nach ihrem Tod sein wird. Dann stirbt Tante Sofia.

Die Geschichte eignet sich für Gespräch über Sterben und Tod. Sie bietet Kindern die Möglichkeit, eigene Fragen und Ängste auszusprechen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Geheftet
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 5 - 7
Erscheinungsdatum 1998
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7806-2454-3
Reihe Kleine Reihe Religion
Verlag Ernst Kaufmann Verlag
Maße (L/B/H) 16,7/5,2/1,5 cm
Gewicht 46 g
Abbildungen o. Pag. mit zahlreichen farbigen Illustrationen 17 cm
Auflage 5. Auflage
Illustrator Astrid Leson
Verkaufsrang 3.576
Buch (Geheftet)
2,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Abschied von Tante Sofia

Abschied von Tante Sofia

von Hiltraud Olbrich, Astrid Leson
(2)
Buch (Geheftet)
2,95
+
=
Der Baum der Erinnerung

Der Baum der Erinnerung

von Britta Teckentrup
(12)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,95
+
=

für

15,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Außergewöhnlich gutes Preis-Leistungs-Verhältnis...
von Sonnenwind am 02.12.2005

Dieses Büchlein macht Kinder ab Kindergartenalter mit dem Tod vertraut, führt sie behutsam an die Thematik heran. Außergewöhnlich gut zu einem klasse Preis - dieses Büchlein sollte man haben - denn Tod gehört zum Leben dazu...

Ein schwierges Thema behutsam aufbereitet
von einer Kundin/einem Kunden am 21.11.2005

Das Thema Tod, ist ein schwieriges Thema und dennoch wichtig für Kinder. Ich habe immer wieder erkennen müssen, wie selten dieses Thema mit Kindern besprochen wird, dennoch ist es wichtig. Diese Buch nähert sich dem Thema behutsam und kindgerecht.