Warenkorb
 

Der Wind in den Weiden (Roman)

Anaconda Kinderbuchklassiker

(16)
Die grandiosen Geschichten über die Abenteuer von Maulwurf, Ratte, Kröterich und Dachs machten Kenneth Grahame weltberühmt. Bis heute lassen sich Kinder und Erwachsene verzaubern von der anrührenden Freundschaft der vier ungleichen Helden, die bei ihren gemeinsamen Ausflügen mit Heldenmut und Witz so manche brenzlige Situation überstehen. Diese Ausgabe präsentiert Grahames (Grahame, Kenneth 1859 - 1932) Kinderbuchklassiker in neuer Übersetzung.
Portrait
Kenneth Grahame wurde 1859 in Edinburgh geboren. Der Verfasser zahlreicher Kindheitsstudien wurde mit "Der Wind in den Weiden", dem meistgelesenen Kinderbuch Englands, weltberühmt. Da er sich ein Studium nicht leisten konnte, begann er bei der Bank von England, wo er bis in den Vorstand aufrückte. 1907 gab er seine Position aus gesundheitlichen Gründen auf. Inzwischen hatte er sich mit Erzählungen, ursprünglich für seinen Sohn geschrieben, einen Namen als Autor gemacht. Grahame starb 1932 in Pangbourne.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 256
Altersempfehlung 10 - 12
Erscheinungsdatum 31.01.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86647-762-9
Verlag Anaconda
Maße (L/B/H) 19,4/13,1/2,8 cm
Gewicht 317 g
Originaltitel The Wind in the Willows
Übersetzer Kim Landgraf, Felix Mayer
Verkaufsrang 25.211
Buch (gebundene Ausgabe)
4,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 5 - 7 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Vorgelesen!!!“

Stephan Kliem, Thalia-Buchhandlung Krefeld

Von Harry Rowohlt wunderbar vorgelesen taucht man ein in die Welt der tierischen Freunde! Nehmt Platz! Lasst uns eine Flußfahrt machen! Hören! Von Harry Rowohlt wunderbar vorgelesen taucht man ein in die Welt der tierischen Freunde! Nehmt Platz! Lasst uns eine Flußfahrt machen! Hören!

„liebenswerter Vorlese-Klassiker über tierische Freunde“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Diesen englischen Kinderbuchklassiker sollten Sie immer in einer illustrierten Ausgabe (vor-)lesen, denn das gibt der Geschichte sozusagen das i-Tüpfelchen und diverse großartige Illustratoren haben ihr ihren Stempel aufgedrückt :-)
Es ist ein entschleunigtes Buch über die Tiere, die alle in der Nähe des Flusses leben und sich um einander kümmern.Hauptperson ist der Maulwurf, der eines Tages im Frühling den Flussratterich kennenlernt und mit ihm viele neue Dinge entdeckt: Bootsfahren(+Picknick), den gefährlichen, wilden Wald, den alten Dachs und natürlich auch den (etwas hyperaktiven, leicht durchgeknallten) Kröterich.Der bringt die Freunde mit seinen unüberlegten Aktionen immer wieder in Bedrängnis, aber sie halten zu ihm und helfen ihm sogar, sein von den Wieseln okkupiertes Zuhause zurück zu erobern.
Der Thienemann Verlag hat mit David Roberts einen Illustrator gefunden, der uns ganz wunderbar Umgebung und Interieur der Flußbewohner nahebringt.Auf jeder Seite gibt es etwas zu sehen und seine liebenswürdigen Tierprotagonisten sollte jedes Kind schnell ins Herz schließen - eine gelungene Geschenk-Ausgabe für Kinder (und Eltern :-) )
Diesen englischen Kinderbuchklassiker sollten Sie immer in einer illustrierten Ausgabe (vor-)lesen, denn das gibt der Geschichte sozusagen das i-Tüpfelchen und diverse großartige Illustratoren haben ihr ihren Stempel aufgedrückt :-)
Es ist ein entschleunigtes Buch über die Tiere, die alle in der Nähe des Flusses leben und sich um einander kümmern.Hauptperson ist der Maulwurf, der eines Tages im Frühling den Flussratterich kennenlernt und mit ihm viele neue Dinge entdeckt: Bootsfahren(+Picknick), den gefährlichen, wilden Wald, den alten Dachs und natürlich auch den (etwas hyperaktiven, leicht durchgeknallten) Kröterich.Der bringt die Freunde mit seinen unüberlegten Aktionen immer wieder in Bedrängnis, aber sie halten zu ihm und helfen ihm sogar, sein von den Wieseln okkupiertes Zuhause zurück zu erobern.
Der Thienemann Verlag hat mit David Roberts einen Illustrator gefunden, der uns ganz wunderbar Umgebung und Interieur der Flußbewohner nahebringt.Auf jeder Seite gibt es etwas zu sehen und seine liebenswürdigen Tierprotagonisten sollte jedes Kind schnell ins Herz schließen - eine gelungene Geschenk-Ausgabe für Kinder (und Eltern :-) )

Michael Wasel, Thalia-Buchhandlung Münster

Ein wunderschöner Klassiker, der mit viel Fantasie eine uns neue und wunderbare Welt eröffnet. Dabei wird ein Hochlied auf die Freundschaft ausgebracht und mit Witz angereichert! Ein wunderschöner Klassiker, der mit viel Fantasie eine uns neue und wunderbare Welt eröffnet. Dabei wird ein Hochlied auf die Freundschaft ausgebracht und mit Witz angereichert!

Judith Fekete, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Dieser Klassiker ist in dieser einmalig illustrierten Ausgabe eine absolute Augenweide! Voller liebevoller Kleinigkeiten gibt es auf jeder Seite etwas zu sehen! Zauberhaft! Dieser Klassiker ist in dieser einmalig illustrierten Ausgabe eine absolute Augenweide! Voller liebevoller Kleinigkeiten gibt es auf jeder Seite etwas zu sehen! Zauberhaft!

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Wunderschön erzählter und illustrierter Kinderbuch-Klassiker. Für kleine Tierfreunde. Wunderschön erzählter und illustrierter Kinderbuch-Klassiker. Für kleine Tierfreunde.

„Der Wind in den Weiden“

Maja Mischke, Thalia-Buchhandlung Coburg

Mit diesem Kinderbuch, was nicht nur Kinderherzen höher schlagen lässt, hält man einen wahrhaftigen Schatz in den Händen. Da die Hauptfiguren ganz klar dargestellt sind und jede mit einem speziellen Charakter ausgestattet ist, fällt es dem Leser leicht, ob jung oder alt, sich mit einer der reizenden Figuren zu identifizieren. Beeindruckend in meinen Augen ist der sehr liebevolle und höfliche Umgang der Tiere miteinander und nicht zuletzt natürlich die einmaligen Illustrationen. Mit diesem Kinderbuch, was nicht nur Kinderherzen höher schlagen lässt, hält man einen wahrhaftigen Schatz in den Händen. Da die Hauptfiguren ganz klar dargestellt sind und jede mit einem speziellen Charakter ausgestattet ist, fällt es dem Leser leicht, ob jung oder alt, sich mit einer der reizenden Figuren zu identifizieren. Beeindruckend in meinen Augen ist der sehr liebevolle und höfliche Umgang der Tiere miteinander und nicht zuletzt natürlich die einmaligen Illustrationen.

„Der Wind in den Weiden“

Tina Dammer, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Das Buch ist einer der bekanntesten Bilderbuchklassiker der Welt. Inga Moore hat die wunderbaren Abenteuer der berühmten vier Freunde einfühlsam und mit gewohnt großer Liebe zum Detail illustriert. Es ist ein herrlicher Lese- und Vorlesegenuss. Das Buch ist einer der bekanntesten Bilderbuchklassiker der Welt. Inga Moore hat die wunderbaren Abenteuer der berühmten vier Freunde einfühlsam und mit gewohnt großer Liebe zum Detail illustriert. Es ist ein herrlicher Lese- und Vorlesegenuss.

„Herr Frosch - was für ein dreister Kerl!“

Corinna Teickner, Thalia-Buchhandlung Bremen

Wie sehr hab ich mich beim lesen über dieses kleine Tier geärgert.
Wahrscheinlich weil er den Menschen am ähnlichsten ist, mit seinem Übermut, seiner Unvernunft und seinem Egoismus.
Zum Glück gibt es da aber noch den gutmütigen Maulwurf, die geduldige Wasserratte und den schlauen Dachs, Charaktere, die wieder versöhnen, die sich als echte Freunde erweisen und den Frosch auch bei den größten Dummheiten nicht im Stich lassen.
Gut, wenn man solche Freunde hat!
Eine fabel-hafte Tiergeschichte.
Wie sehr hab ich mich beim lesen über dieses kleine Tier geärgert.
Wahrscheinlich weil er den Menschen am ähnlichsten ist, mit seinem Übermut, seiner Unvernunft und seinem Egoismus.
Zum Glück gibt es da aber noch den gutmütigen Maulwurf, die geduldige Wasserratte und den schlauen Dachs, Charaktere, die wieder versöhnen, die sich als echte Freunde erweisen und den Frosch auch bei den größten Dummheiten nicht im Stich lassen.
Gut, wenn man solche Freunde hat!
Eine fabel-hafte Tiergeschichte.

„Herrlich!“

L. Krapf, Thalia-Buchhandlung Paderborn

Dieses Hörbuch ist einfach nur schön! Harry Rowohlt schafft es wieder mal aus einem englischen Klassiker einen witzigen und unterhaltsamen Zeitvertreib zu machen! Obwohl die Geschichten einfach gestrickt sind, entdeckt man doch immer wieder eine gewisse Lebensnähe zum eigenen Alltag. Wunderbar witzig! Nicht nur für Kinder, sondern auch ganz besonders für die Eltern. Dieses Hörbuch ist einfach nur schön! Harry Rowohlt schafft es wieder mal aus einem englischen Klassiker einen witzigen und unterhaltsamen Zeitvertreib zu machen! Obwohl die Geschichten einfach gestrickt sind, entdeckt man doch immer wieder eine gewisse Lebensnähe zum eigenen Alltag. Wunderbar witzig! Nicht nur für Kinder, sondern auch ganz besonders für die Eltern.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
14
2
0
0
0

Spannende Abenteuer von Ratte, Maulwurf, Dachs und Kröterich
von Vielgood aus Hamburg am 28.12.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Eine lustige Tiererzählung mit Grips für Kinder zwischen 7 und 11 Jahren. Ideal für Abends vor dem Schlafen für kleine Zuhörer und für Selberleser. Witzige Wortschöpfungen machen ( auch den "ganz Großen" ) viel Spaß.

genau das Richtige für Kinder
von Siegbert Dombrowski aus Gladbeck am 18.05.2016
Bewertet: eBook (ePUB)

Immer schon liebte ich dieses Buch. Wie könnte es anders sein, lese ich gerne meinen Jungs auch diese Geschichte vor. Das ist der Vorteil von solch tollen Büchern, die sind zeitlos.

genau das Richtige für Kinder
von Martina aus Xanten am 09.04.2016
Bewertet: eBook (ePUB)

Immer schon mochte ich diesen Klassiker. Klar lese ich regelmäßig meinen Jungs auch diese Zeilen vor. Ist der Vorteil von solch großartigen Klassikern, die mag jeder und jederzeit. tolle Zeichungen