Anton und seine Freunde

Anton und die Mädchen; Anton kann zaubern; Anton und die Blätter. Drei Geschichten in einem Band

Ole Könnecke

(2)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,90
14,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Die drei schönsten Anton-Geschichten jetzt in einem Sammelband: "Anton und die Mädchen", "Anton kann zaubern" und "Anton und die Blätter". Einmal macht Anton lauter tolle Sachen, aber die Mädchen gucken einfach nicht. Die spielen nur ihr Spiel. Wie gut, dass Anton bei ihnen mitspielen kann. Ein anderes Mal hat Anton sogar einen Zauberhut, mit dem er Dinge herbei- und wegzaubert. Jedenfalls ist der entflogene Vogel am Ende wieder da. Und als Anton die Blätter zusammenharken will, fliegen sie immer wieder weg. Aber das macht nichts, nach getaner Arbeit gibt es Saft und Kuchen für alle Kinder. Ein bezauberndes Bilderbuch mit einfachen Geschichten für Jungen und Mädchen, die wie Anton täglich neu die Welt entdecken wollen.

"Eine wunderschöne Geschichte über die unendliche Geduld, die Kinder aufzubringen vermögen, wenn sie eine einmal gestellte Aufgabe zu Ende bringen wollen." lovelybooks.de, büchertreff.de, 19.3.12

Ole Könnecke, 1961 in Göttingen geboren, wuchs in Schweden auf und lebt in Hamburg. Seit 1990 hat er über 30 Bücher gestaltet, für die er mehrfach national und international ausgezeichnet wurde. Bei Hanser erschienen u. a. das preisgekrönte Bilderbuch Wie ich Papa die Angst vor Fremden nahm (2003) nach einem Text von Rafik Schami, und die Anton-Bücher, die wegen ihres feinsinnigen Humors und ihrer genauen Beobachtung des Kinderalltags sehr beliebt sind: Anton und die Mädchen (2005); Anton kann zaubern (2006), das in den Niederlanden zum Bilderbuch des Jahres gewählt wurde; Antons Geheimnis – Ein Fertigmalbuch (2007); Anton und die Blätter (2007), das den Kinderbuchpreis des Landes Nordrhein-Westfalen erhielt; Anton und das Weihnachtsgeschenk (2008); Anton und der große Streit (2012) und Anton und die Spielverderber (2012). Als großformatige Pappen für die Jüngsten erschienen 2010 Das große Buch der Bilder und Wörter, das für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert wurde, und 2014 Das große Bilderbuch der ganzen Welt. Beide Titel waren auch international große Erfolge. Könneckes Klassiker Elvis und der Mann mit dem roten Mantel ist seit 2016 wieder bei Hanser lieferbar. 2017 erschien sein Bilderbuch Sport ist herrlich, das in 18 Sprachen übersetzt wurde. 2019 folgte der Bilderbuch-Western Desperado, 2021 das Bilderbuch-Märchen Dulcinea im Zauberwald.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 96
Altersempfehlung 3 - 6 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 26.02.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-446-23918-0
Verlag Hanser, Carl
Maße (L/B/H) 21,4/22/1,5 cm
Gewicht 473 g
Abbildungen Durchgehend farbig illustriert
Auflage 2. Auflage

Buchhändler-Empfehlungen

Ich liebe Anton, glaube ich

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Nun endlich gibt es Anton erste drei Abenteuer(?) in einem Band und das ist gut so.Denn wenn man beim abendlichen Kindereinhüten dasselbe Bilderbuch gefühlte 3000 x vorlesen musste ,ist es toll , zur Abwechslung mal noch eine andere Geschichte von Anton parat zu haben. Auch wenn ich persönlich den zaubernden Anton (herrlich wie er den "verschwundenen" Vogel der Mädchen unter seinem Turban hervor"zaubert") am meisten liebe, die Lütten amüsieren sich auch über seine Bemühungen mit den Mädchen in Kontakt zu kommen oder seinen herbstlichen Blätterkampf...Schauen Sie halt auch mal rein, Ole Könnecke ist echt ein Könner und für Erstleser sind seine witzigen Winz-Sätze auch flott geschafft, das nennt man glaub`ich Synergie-Effekte ,oder ?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Ideales Bilderbuch
von Eine Kundin am 19.04.2012

für Kinder zwischen 3 und 6 Jahren (bei Männern nach oben hin offen…) Kurze präzise Sätze erzählen von Antons Erlebnissen mit seinen Freunden. Besonders gefällt mir die Geschichte, worin Anton versucht die Aufmerksamkeit der Mädchen auf sich zu ziehen und wie er es dann letztendlich auch schafft – herrlich! Und weil es so schön ... für Kinder zwischen 3 und 6 Jahren (bei Männern nach oben hin offen…) Kurze präzise Sätze erzählen von Antons Erlebnissen mit seinen Freunden. Besonders gefällt mir die Geschichte, worin Anton versucht die Aufmerksamkeit der Mädchen auf sich zu ziehen und wie er es dann letztendlich auch schafft – herrlich! Und weil es so schön ist, gibt es hier gleich drei Geschichten in einem Band!


  • Artikelbild-0