Warenkorb
 

Rede

Gedichte

edition suhrkamp 2648

Jemand stirbt, doch wird nicht ihm allein Gewalt angetan; der Tod zeichnet auch die, die bleiben. Um der Erschütterung zu begegnen, muß sie überführt werden in Sprache. Dies zu tun, setzen die Gedichte von Kerstin Preiwuß eine Bewegung unterhalb der Bewußtseinsschwelle in Gang, die das Reden und das Erkennen verändern wird und den Tod selbst zur Sprache bringt, als läge er dem Ich dieser Gedichte auf der Zunge. Letztlich sind es die Worte, die einen Weg zurück weisen in die Welt, wie sie vor der Erschütterung war und nach ihr wieder sein wird.

Portrait

Kerstin Preiwuß, 1980 in Lübz geboren, lebt als freie Autorin und Mitherausgeberin der Literaturzeitschrift Edit in Leipzig. 2006 debütierte sie mit dem Gedichtband Nachricht von neuen Sternen. 2008 erhielt sie das Hermann-Lenz-Stipendium. Rede ist ihr erstes Buch im Suhrkamp Verlag.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 87
Erscheinungsdatum 12.03.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-12648-6
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 17,7/11/1 cm
Gewicht 99 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
8,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von edition suhrkamp mehr

  • Band 2645

    29021106
    In Anführungszeichen
    von Matthias Dusini
    (1)
    Buch
    16,00
  • Band 2646

    29021105
    Sunset Boulevard
    von Kevin Vennemann
    Buch
    14,00
  • Band 2647

    29021104
    Deutsche Zustände
    Buch
    15,00
  • Band 2648

    30625459
    Rede
    von Kerstin Preiwuss
    Buch
    8,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 2649

    30625458
    Vom Guten, Wahren und Schönen
    von Sibylle Lewitscharoff
    Buch
    14,00
  • Band 2650

    32173878
    Kultur
    von Benjamin Bühler
    Buch
    18,00
  • Band 2651

    32173879
    Ich als Text
    von Thomas Meinecke
    Buch
    18,00

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.