Warenkorb
 

Frozen Planet - Eisige Welten [3 DVDs]

Frozen Planet

(4)
Unvergleichliche Bilder über und unter dem Eis, faszinierende Landschaften, unglaubliche Verhaltensweisen von Tieren - dies sind die Polar-Regionen, wie sie noch nie zuvor zu sehen waren, und wie man sie vielleicht nie wieder sehen wird. Es ist die größte Film-Expedition aller Zeiten in die extremsten und abgelegensten Teile unseres Planeten. Fernab der modernen Zivilisation liegen die unendlichen eisigen Weiten der Arktis und Antarktis. Diese einzigartige, monumentale Doku-Serie der BBC-Naturfilmabteilung zeigt in brillanten Bildern und großartigen Geschichten die atemberaubende Schönheit dieser beeindruckenden Naturlandschaften. Dies ist die ultimative Begegnung mit den Polarregionen: Die Serie folgt dem Lauf der Jahreszeiten, deren Wechsel sich nirgendwo sonst auf der Erde so radikal vollzieht. Kaum berührt, nur scheinbar lebensfeindlich und geprägt durch die Macht der Elemente, sind diese extremen Regionen Heimat für zahlreiche Tiere, die dort mit überraschenden Verhaltensweisen und Tricks ein Überleben ermöglichen.Erzählt durch die unglaubliche Bildsprache, die Planet Erde zum weltweiten Erfolg verholfen hat, nimmt Frozen Planet - Eisige Welten die neue Filmtechnologien mit in die extremsten und entferntesten Gebiete unserer Erde, um dort bahnbrechende Bilder über und unter dem ewigen Eis einzufangen. Pinguine, Wale, Eisbären und Wölfe werden durch modernste HD-Zeitlupen- und Kameratechnik intensiver und näher beobachtet als jemals zuvor. Die Serie thematisiert aber auch, wie Lebewesen in den sensiblen Ökosystemen von globaler Erwärmung betroffen sind. Denn nirgendwo sonst auf unserem Planeten sind die Auswirkungen sichtbarer als in der Arktis und Antarktis. Dies könnte das letzte Mal gewesen sein, dass die Regionen in solch einer Detailliertheit gefilmt wurden, bevor sie sich für immer verändern.Nach Unser blauer Planet und Planet Erde komplementiert der preisgekrönte Ausnahme-Produzent Alastair Fothergill mit Frozen Planet - Eisige Welten seine Planet-Trilogie. Episoden: Disc 1: 01 Die Pole der Erde 02 Frühling 03 Sommer Disc 2: 04 Herbst 05 Winter 06 Am Ende der besiedelten Welt Disc 3: 07 Auf dünnem Eis
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 3
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 20.03.2012
Regisseur Alastair Fothergill
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 4006448759407
Genre Dokumentation
Studio Polyband
Originaltitel Frozen Planet
Spieldauer 350 Minuten
Bildformat 16:9 (1,78:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1
Verpackung Digipack im Schuber
Film (DVD)
13,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Wen stören schon Minusgrade um 70 Grad und kuschelige Sommer bei minus 20° ?
von Don Alegre aus Bayern am 05.05.2012

... mich jedenfalls schon, zumindest die erstgenannte Temperatur. Aber, sitzt man zuhause bei kuscheligen plus 20 Grad und höher, lässt sich diese filmgewaltige Abhandlung über den Süd- und Nordpol allemal so richtig genießen, zumal Bild, Musik, Inhalt und zuletzt auch die erstklassige deutsche Stimme von Christian Schult (bitte nicht... ... mich jedenfalls schon, zumindest die erstgenannte Temperatur. Aber, sitzt man zuhause bei kuscheligen plus 20 Grad und höher, lässt sich diese filmgewaltige Abhandlung über den Süd- und Nordpol allemal so richtig genießen, zumal Bild, Musik, Inhalt und zuletzt auch die erstklassige deutsche Stimme von Christian Schult (bitte nicht verwechseln mit seinem Vater Rolf, Synchroman für Robert Redford) einfach nur als fantastisch zu bezeichnen sind. Natur, Tierwelt und Überlebenskampf einer einzigartigen Welt gebundenen Süßwassers ist das Thema dieser Serie, gespickt mit einer Fülle von Informationen. Es ist ein wirklich hervorragendes Paket, dessen Güte auch minimale Wiederholungen und teilweise übertriebene und unnötige Zeitrafferdarstellungen nicht wirklich etwas anhaben können. Eine sehr empfehlenswerte Dokumentation, brillant präsentiert. Episoden: DIE POLE DER ERDE FRÜHLING SOMMER HERBST WINTER AM ENDE DER BESIEDELTEN WELT AUF DÜNNEM EIS + eine reichhaltige Bonus DVD

Tolle Serie!
von einer Kundin/einem Kunden aus Bamberg am 26.03.2012

Wenn Sie bereits die Serien Planet Erde oder Unser Blauer Planet kennen und mögen, dann werden Sie auch von Frozen Planet begeistert sein. Tolle Bilder und interessante Informationen erwarten Sie!

Eisige Welten...
von Sebastian-J aus Nürnberg am 26.03.2012
Bewertet: Medium: Blu-ray

Eisige Welten... Fernab der modernen Industrieländer liegen die unendlichen Weiten von Arktis und Antarktis. Nur scheinbar lebensfeindlich sind diese extremen Gegenden Heimat zahlreicher Tiere mit erstaunlichen Überlebenstricks und kuriosen Verhaltensweisen. "Frozen Planet" zeigt die fantastischen Landschaften jenseits der Polarkreise sowie ihre Bewohner auf und unter dem Eis im Verlauf... Eisige Welten... Fernab der modernen Industrieländer liegen die unendlichen Weiten von Arktis und Antarktis. Nur scheinbar lebensfeindlich sind diese extremen Gegenden Heimat zahlreicher Tiere mit erstaunlichen Überlebenstricks und kuriosen Verhaltensweisen. "Frozen Planet" zeigt die fantastischen Landschaften jenseits der Polarkreise sowie ihre Bewohner auf und unter dem Eis im Verlauf der vier Jahreszeiten. Ein Jahr lang begleitet der Zuschauer Eisbären, Robben und viele andere hochinteressante Tiere durch Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Weitere Folgen dieser Serie tragen den Namen "Die Pole der Erde", "Am Ende der besiedelten Welt" und "Auf dünnem Eis". Mit "Frozen Planet" entstand eine Doku-Serie, an der man sich einfach nicht satt sehen kann. Sie strotzt nur so vor visuell berauschenden, atemberaubenden Naturaufnahmen. Meiner Ansicht nach gehören diese sieben Episoden mit Sicherheit zum Besten, was man in Sache Naturfilm bisher gesehen hat. Die Kameras fangen das Leben der wilden Tiere schlichtweg in beeindruckender Weise aus nächster Nähe ein. Es ist die letzte große Wildnis unserer Erde, die nahezu unberührt ist. Es ist eine Welt, die langsam verschwindet. Eine Welt jenseits unserer Vorstellungskraft. Das Team entführt den Zuschauer in die extremsten und entferntesten Gebiete unserer Erde, um dort wirklich bahnbrechende Bilder über und unter dem ewigen Eis einzufangen. Kurzum entstand eine bildgewaltige Doku-Serie, die ein berauschendes Erlebnis für die Sinne bietet. In der blu ray hat man es nicht nur mit einer sehr guten Schärfe- und Detailzeichnung zu tun, die vielfach für gestochen scharfe Bilder sorgt, sondern auch mit ausgewogenen Kontrastwerten und natürlichen Farben. So mangelt es dem Bild der sieben Episoden auch nicht im geringsten am nötigen HD-Feeling, denn die Plastizität und Tiefenwirkung ist hier vielfach hervorragend. Die blu ray erhält man zudem in einem hochwertigen Digipack, welcher perfekt in jede DVD-/bluray-Sammlung passt. Fazit: Atemberaubend, beeindruckend, genial... Unbedingt zu empfehlen!