Meine Filiale

Das Urteil

Auf Leben und Tod

Matthew Modine, Randy Wayne, Clare Carey, Rance Howard, Nikki Deloach

Film (DVD)
Film (DVD)
15,69
15,69
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 1 - 2 Wochen
Lieferbar in 1 - 2 Wochen

Beschreibung

Bei einem schweren Verkehrsunfall verliert Anwalt McClain seine Frau und seine beiden Söhne. Er selbst überlebt. Doch sein Dasein erscheint ihm nun völlig sinnlos. Aber dann übernimmt er den Fall eines jungen Mannes, der wegen Mordes zum Tod verurteilt werden soll. Während er vor Gericht für das Leben seines Klienten kämpft, findet er selbst allmählich ins Leben zurück. Dabei hilft ihm auch die verständnisvolle Anna, eine kompetente Psychologin und Seelsorgerin, die vor Jahren selbst einen schweren Verlust verarbeiten musste. Mit ihrer Hilfe erkennt Mac schließlich, dass Gott noch einen Plan für sein Leben hat.

ist ein Produzent und Regisseur aus den USA. Bereits seit 2001 hat er an zahlreichen Spielfilmproduktionen gearbeitet und einige Preise erhalten. Unter anderem war er als Co-Produzent beim Bestseller "War Room" tätig.
Robert Forster wurde 1941 in Rochester im Bundesstaat New York geboren und zeigte bereits Interesse an der Schauspielerei, als er dort noch zur Schule ging. Er besuchte unter anderem die University of Rochester mit einem Football Stipendium, nahm an studentischen Theateraufführungen teil und machte schließlich 1963 seinen Abschluss in Psychologie. Danach zog es Forster nach New York City, wo er seinen Durchbruch als Bühnenschauspieler in dem zwei Charakter Stück "Mrs. Dally has a Lover" mit Arlene Francis schaffte. Sein Filmdebut feierte Forster 1967 mit einer Nebenrolle in dem Drama "Reflections". Bis zum Ende der 1980er Jahre wurden die Rollen immer kleiner und der Schauspieler begann als Schauspielcoach an Hollywood Film Schulen zu unterrichten. 1997 holte der Regisseur Quentin Tarantino Forster mit einer Hauptrolle in "Jackie Brown", für die er sogar eine Oscarnominierung erhielt, zurück auf die Kinoleinwand. Seitdem ist er wieder regelmäßig in großen Produktionen wie "Mulholland Drive" (2001), "Drei Engel für Charlie" (2003), "Lucky Number Slevin" (2006), "Cleaner" (2007) und "Descendants - Familie und andere Angelegenheiten" (2011) zu sehen. Und auch im Fernsehen tritt der immer wieder mit Gastrollen in TV-Serien auf, so zum Beispiel in "Fastlane" (2002-2003), "Desperate Housewives" (2007), "Heroes" (2008) und "CSI: NY" (2011). Für SCM Hänssler spielt Robert Forster 2012 den Privatdetektiv Ray in "Das Urteil".
Bob Gunton wurde 1945 in Santa Monica, Kalifornien geboren. Nach seiner Dienstzeit beim Militär im Vietnam Krieg von 1969 bis 1971 versuchte Gunton sich als Theater- und Musicalschauspieler und gewann 1980 erste Awards für seine Rolle des Juan Domingo Perón in dem Musical "Evita". Sein Leinwanddebut hatte Gunton schließlich 1981 in "Rollover" an der Seite von Jane Fonda. Danach war er vor allem immer wieder im Fernsehen mit Gastauftritten in Serien wie "Hothouse" (1988), "Miami Vice" (1988), "Law and Order" (1990) und in den letzten Jahren in "Ein Hauch von Himmel" (2002), "Peacemakers" (2003), "Für Alle Fälle Amy" (2003-2004) und "24" (2007-2010) zu sehen. Außerdem war Gunton Nebendarsteller in bedeutenden Filmen wie "Born on the Forth of July" (1989) mit Tom Cruise, "JFK Tatort Dallas" (1991) mit Kevin Costner, "Die Stunde der Patrioten" (1992) mit Harrison Ford oder in "Das perfekte Verbrechen" (2007) mit Anthony Hopkins und "Der Mandant" (2011) mit Matthew McConaughey. Für SCM Hänssler übernimmt Bob Gunton 2012 den Part des Staatsanwalts Joe Whetstone in "Das Urteil".
Matthew Modine wurde 1959 als jüngster von sieben Geschwistern in Kalifornien geboren. Nach seinem Schulabschluss ging er nach New York City und noch während er dort zur Schauspielschule ging landete er erste Rollen in Film, Fernsehen und Theater. Seit dem hat Modine mit erfolgreichen Regisseuren wie Oliver Stone, Staley Kubrick und Alan J. Pakula gearbeitet und war in Filmen wie "The American" (1998), "Die Piratenbraut" (1995) und "Full Metal Jacket" (1987) in der Hauptrolle zu sehen. Zu seinen Nebenrollen zählen Auftritte in Filmen wie "The Garden of Eden" (2008), "Transporter - The Mission" (2005) und die Batman Fortsetzung "The Dark Knight Rises" (2012). Bei SCM Hänssler ist Matthew Modine 2012 als Rechtsanwalt "Mac" McClain in "Das Urteil" zu sehen.
Randy Wayne, der 1981 in Oklahoma geboren wurde, machte sich zunächst vor allem durch seine Fernsehauftritte einen Namen. So war er in Serien wie "The Lying Game" (2011-12), "My Long Distance Relationship" (2008-2009) und "Sons and Daughters" (2006-2007) in wiederkehrenden Rollen zu sehen und trat als Gaststar zum Beispiel in "True Blood" (2011), "Navy CIS" (2005) und "The Closer" (2005) auf. Nach Filmen wie "The Last Hurrah" (2009) und "Why am I doing this?" (2009) erhielt Wayne erste Hauptrollen in Kinofilmen: so in "To Save a Life" (2009), "Das Urteil" (2010) und "Hardflip - Sprung ins Leben" (2012). Darüber hinaus ist der junge Schauspieler auch als Produzent und Drehbuchautor tätig. Die Filme "Das Urteil" und "Hardflip - Sprung ins Leben" sind 2012 und 2013 in deutscher Fassung bei SCM Hänssler erschienen.

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 24.02.2012
Regisseur Gary Wheeler
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 4010276401995
Genre Drama
Studio SCM Hänssler
Originaltitel The Trial
Spieldauer 101 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Deutsch: Stereo, Englisch: Stereo
Produktionsjahr 2010

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2