Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Mobbing-Prävention in der Grundschule

120 Spiele, Übungen und Arbeitsblätter

Trainingsmaterial für Lehrer an Grundschulen und Förderschulen, Klasse 1−4 +++ Sommersprossen, leichtes Lispeln oder einfach das „falsche“ Shirt: Auch unter jüngeren Kindern gibt es Mobbing. Diese 20-Minuten-Übungen für einen mobbingfreien Unterricht sorgen spielerisch und schon mit minimalem Aufwand dafür, dass es gar nicht so weit kommt: Nachhaltig regen die Spiele und Methoden auf den Arbeitsblättern die Kinder dazu an, sich gegenseitig mit Respekt und Empathie zu begegnen und anderen zu helfen statt sie zu hänseln und auszugrenzen. In Rollenspielen, Diskussionen und Brainstormings lernen die Schüler, mit Wut umzugehen, Anderssein zu akzeptieren, Konflikten vorzubeugen, Hilfsbereitschaft und Selbstbewusstsein zu entwickeln und im Ernstfall bei Mobbing richtig zu intervenieren. So heißt es mit diesem Unterrichtsmaterial schon bald: Inklusion statt Ausgrenzung!
Vom aktiven Zuhören bis zu den Ich-Botschaften: Die 120 schnellen Übungen dieses Ratgebers lassen sich völlig unabhängig voneinander situationsbezogen einsetzen. Die Ideensammlung enthält zudem eine CD-ROM mit editierbaren Kopiervorlagen, Elternbriefen etc. So sorgen Sie mit Hilfe der Übungsmaterialien kindgerecht für ein positives Klassenklima – und entziehen Mobbing, Cybermobbing und Gewalt in der Schule spielerisch jeden Nährboden.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • - Einleitung
    - Erfahrungen aus der Praxis
    - Fakten zum Thema Mobbing und Konflikte
    - Über dieses Buch
    - Grundlegendes zur Umsetzung der Übungen und zur Arbeit mit Kindern
    - Die Erkenntnisse aus diesem Buch den ganzen Tag über einsetzen

    ****
    Teil 1 – AUFBAU EINER ANTI-MOBBING-HALTUNG

    Die Kernübungen

    - Übung 1 Die Idee vom harmonischen Klassenraum
    - Übung 2 Respektvoll zuhören
    - Übung 3 Tolle Zuhörer in unserem Leben
    - Übung 4 Tiefes Atmen
    - Übung 5 Integrität
    - Übung 6 Friedensschwur
    - Übung 7 Lass es vor der Tür
    - Übung 8 Friedenstisch
    - Übung 9 „Stopp – atme – beruhige dich“
    - Übung 10 Ich-Botschaften – Einführung
    - Übung 11 Ich-Botschaften – Übung
    - Übung 12 Reflektierendes Zuhören
    - Übung 13 Verantwortung übernehmen
    - Übung 14 Konfliktlösungen erarbeiten
    - Übung 15 Win-win-Richtlinien zur Konfliktlösung

    ****
    Teil 2 – MITEINANDER AUSKOMMEN OHNE MOBBING

    Freundlichkeit und Mitgefühl fördern

    - Übung 16 Positive Erinnerungen schaffen
    - Übung 17 In Erinnerung bleiben
    - Übung 18 Freundlichkeit
    - Übung 19 Sich für Freundlichkeit einsetzen
    - Übung 20 Freundlich ist cool
    - Übung 21 Cool – neu definiert
    - Übung 22 Verletzende Worte
    - Übung 23 Sich für andere einsetzen
    - Übung 24 Über Freundlichkeit nachdenken
    - Übung 25 Zuhören
    - Übung 26 Ausgeschlossen werden
    - Übung 27 Aufmunterungen
    - Übung 28 Persönliche Aufmunterungen
    - Übung 29 Gerüchte
    - Übung 30 Gerüchte entkräften
    - Übung 31 Gewissen
    - Übung 32 Dem Gewissen folgen

    Wutmanagement

    - Übung 33 Wutauslöser
    - Übung 34 Wut und Gemeinheiten
    - Übung 35 Auf Wut reagieren
    - Übung 36 Visualisierungen
    - Übung 37 „Stopp – atme – beruhige dich“ in realen Situationen
    - Übung 38 Beruhigungs-Aussagen
    - Übung 39 Kerzen ausblasen (10-Minuten-Übung
    - Übung 40 Weitere „coole“ Methoden
    - Übung 41 Sich beruhigen (10-Minuten-Übung
    - Übung 42 So bin ich, wenn ich wütend bin
    - Übung 43 Atme aus – atme ein (10-Minuten-Übung
    - Übung 44 Wie machen wir uns
    - Übung 45 Reaktionen kontrollieren
    - Übung 46 Keine Gewalt!
    - Übung 47 Friedensschild
    - Übung 48 Lautes Denken (10-Minuten-Übung
    - Übung 49 Wutmanagement – ein Rollenspiel
    - Übung 50 Hilfen zum Thema Wut (10-Minuten-Übung

    Konfliktprävention

    - Übung 51 Die Top 10 der Konfliktgründe
    - Übung 52 Strategien zur Konfliktbewältigung – Teil 1
    - Übung 53 Strategien zur Konfliktbewältigung – Teil 2
    - Übung 54 Positive und negative Entscheidungen
    - Übung 55 Konflikte beobachten
    - Übung 56 Verantwortung statt Anschuldigungen – Teil 1
    - Übung 57 Verantwortung statt Anschuldigungen – Teil 2
    - Übung 58 Bereitschaft zur Lösung von Konflikten
    - Übung 59 Bereitschaftsblockaden
    - Übung 60 Eigene Bereitschaftsblockaden untersuchen
    - Übung 61 Kompromisse suchen (10-Minuten-Übung
    - Übung 62 Keller oder Balkon? – Teil 1
    - Übung 63 Keller oder Balkon? – Teil 2
    - Übung 64 Auf dem Balkon bleiben
    - Übung 65 Selbstbewusstes Handeln
    - Übung 66 Interview mit einem Konfliktlöser
    - Übung 67 Respektvolles Handeln
    - Übung 68 Die Würdehaltung
    - Übung 69 Prügeleien meiden

    Auf Konflikte reagieren

    - Übung 70 Win-win-Richtlinien zur Konfliktlösung (Wiederholung)
    - Übung 71 Konflikte mit unnachgiebigen Menschen lösen
    - Übung 72 Ich-Botschaften und reflektierendes Zuhören in Konflikten
    - Übung 73 Tratsch und Konflikte
    - Übung 74 Konflikte mit Freunden
    - Übung 75 Lösungen sammeln (10-Minuten-Übung
    - Übung 76 Gruppenkonflikte – beruhigen
    - Übung 77 Gruppenkonflikte – dem Gewissen folgen
    - Übung 78 Auf Verletzungen reagieren
    - Übung 79 Mit Ausschluss und Ablehnung umgehen
    - Übung 80 Physische Kämpfe
    - Übung 81 Im Konflikt eines Freundes vermitteln

    Beschimpfungen und Hänseleien bekämpfen

    - Übung 82 Verantwortung für Beschimpfungen übernehmen
    - Übung 83 Auswirkungen von Beschimpfungen
    - Übung 84 Die Würdehaltung (Wiederholung, 10-Minuten-Schnellübung
    - Übung 85 Selbstbewusste Reaktionen – Teil 1
    - Übung 86 Selbstbewusste Reaktionen – Teil 2
    - Übung 87 Gemeine Worte und Taten
    - Übung 88 Sich von gemeinen Worten und Taten losmachen
    - Übung 89 Werkzeuge, um sich loszumachen
    - Übung 90 Lernen, sich loszulösen
    - Übung 91 „Das war nur Spaß“
    - Übung 92 Umgang mit Sticheleien
    - Übung 93 Immun werden gegen Sticheleien
    - Übung 94 Helfer werden

    Mit Mobbing umgehen

    - Übung 95 Was ist Mobbing?
    - Übung 96 Fragen zu Mobbing
    - Übung 97 Strategien bei Mobbing
    - Übung 98 Hilf dir selbst
    - Übung 99 Wenn du mobbst
    - Übung 100 Stärke dich aus deinem Inneren heraus
    - Übung 101 Programmiere deinen Verstand um
    - Übung 102 Projekte, um Mobbing zu verhindern
    - Übung 103 Mitgefühl fördern – „Ich weiß, wie das ist“
    - Übung 104 Mut zum Helfen
    - Übung 105 Mobbing bekämpfen
    - Übung 106 Mehr Übung zum Helfen
    - Übung 107 Mobbing auf dem Schulhof
    - Übung 108 Von Freunden gemobbt werden
    - Übung 109 Auf den Bauch hören
    - Übung 110 Schwuchtel, Streber, Freak
    - Übung 111 Cybermobbing
    - Übung 112 Visualisierung einer Schule ohne Mobbing
    - Übung 113 Möglichkeiten, um Mobbing zu beenden

    Unterschiede akzeptieren

    - Übung 114 Tritt in den Kreis
    - Übung 115 Das bin ich
    - Übung 116 Anders und gleich
    - Übung 117 Unterschiede können trennen – Teil 1
    - Übung 118 Unterschiede können trennen – Teil 2
    - Übung 119 Vorurteile, Voreingenommenheit und Stereotypen
    - Übung 120 Teil der Lösung sein
    - Übersicht über die Kopiervorlagen auf der CD
Vorbestellen

Beschreibung

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 190
Altersempfehlung 6 - 11
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8346-0937-3
Verlag Verlag an der Ruhr
Maße (L/B/H) 29,7/21,3/1,7 cm
Gewicht 758 g
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Sebastian Hölscher
Verkaufsrang 59832
Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
24,99
24,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Nachdruck) Versandkostenfrei
Erscheint demnächst (Nachdruck)
Versandkostenfrei
Vorbestellen
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.