Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

The Graveyard Book - Children's Edition

(6)
When a baby escapes a murderer intent on killing the entire family, who would have thought it would find safety and security in the local graveyard? Brought up by the resident ghosts, ghouls and spectres, Bod has an eccentric childhood learning about life from the dead. But for Bod there is also the danger of the murderer still looking for him - after all, he is the last remaining member of the family.

A stunningly original novel deftly constructed over eight chapters, featuring every second year of Bod's life, from babyhood to adolescence. Will Bod survive to be a man?
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Erscheinungsdatum 02.11.2009
Sprache Englisch
EAN 9781408808207
Verlag Bloomsbury UK
Illustrator Chris Riddell
eBook
8,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Maximiliane Lütge-Varney, Thalia-Buchhandlung Essen

Schaurig schön und besonders liebevoll erdachte Charaktere! Neil Gaiman vereint Krimi, Familientragödie und Gruselmärchen in einem fantasievollen Buch für Kinder und Erwachsene. Schaurig schön und besonders liebevoll erdachte Charaktere! Neil Gaiman vereint Krimi, Familientragödie und Gruselmärchen in einem fantasievollen Buch für Kinder und Erwachsene.

„Zum Kichern und Gruseln“

Jacqueline Ganser, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Nobody Owens ist kein gewöhnlicher Junge. Als er noch ein Baby war, wurde seine gesamte Familie umgebracht und nur durch Zufall konnte er entkommen. Die Geister und Untoten des nahe gelegenen Friedhofs nehmen das Baby in ihre Obhut und ziehen es groß.
Der liebe, aber trotzdem neugieriege, Junge erlebt im Laufe der Jahre viele Abenteuer während derer er lustige Gestalten trifft und viel über das Leben außerhalb lernt. Doch die Tatsache, dass ihn der Mörder immernoch sucht, lastet schwer auf allen.
Das ist eine wunderbar schräge Geschichte, die nicht nur für Kinder geeignet ist. Zusätzlich wird die Fantasie des Lesers durch die tollen Illustrationen von Chris Riddel angeregt!
Nobody Owens ist kein gewöhnlicher Junge. Als er noch ein Baby war, wurde seine gesamte Familie umgebracht und nur durch Zufall konnte er entkommen. Die Geister und Untoten des nahe gelegenen Friedhofs nehmen das Baby in ihre Obhut und ziehen es groß.
Der liebe, aber trotzdem neugieriege, Junge erlebt im Laufe der Jahre viele Abenteuer während derer er lustige Gestalten trifft und viel über das Leben außerhalb lernt. Doch die Tatsache, dass ihn der Mörder immernoch sucht, lastet schwer auf allen.
Das ist eine wunderbar schräge Geschichte, die nicht nur für Kinder geeignet ist. Zusätzlich wird die Fantasie des Lesers durch die tollen Illustrationen von Chris Riddel angeregt!

„großartig für jung und alt!“

L. Krapf, Thalia-Buchhandlung Paderborn

Nobody Owens wächst im Schutz des Friedhofs auf, nachdem seine gesamte Familie in einer Nacht umgebracht wurde.Doch der Mörder hat ihn noch nicht vergessen. In den verschiedensten Abenteuern trifft man auf immer wieder neue, schräge Figuren, zum Schmunzeln und Gruseln gleichermaßen. Danach sieht man jeden alten Friedhof mit anderen Augen!
Zwischen den Kapiteln findet man wunderbare Illustrationen von Chris Riddel, die leider bei der deutschen Ausgabe fehlen.
Nobody Owens wächst im Schutz des Friedhofs auf, nachdem seine gesamte Familie in einer Nacht umgebracht wurde.Doch der Mörder hat ihn noch nicht vergessen. In den verschiedensten Abenteuern trifft man auf immer wieder neue, schräge Figuren, zum Schmunzeln und Gruseln gleichermaßen. Danach sieht man jeden alten Friedhof mit anderen Augen!
Zwischen den Kapiteln findet man wunderbare Illustrationen von Chris Riddel, die leider bei der deutschen Ausgabe fehlen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
2
3
1
0
0

Nobody Owens
von einer Kundin/einem Kunden am 11.11.2013
Bewertet: Medium: H?rbuch (CD)

An sich ist das "Graveyard Book" eine richtige Neil Gaiman-Geschichte mit verrückten, unerwarteten Wendungen und einer sehr fantasievollen Handlung. Für 8-10 - Jährige ist dieses Hörbuch aber sicherlich besser geeignet als Gaimans bekanntestes Kinderbuch "Coraline", dessen Handlung um einiges gruseliger und abstrakter ist als die des "Graveyard Books". Gelesen wird... An sich ist das "Graveyard Book" eine richtige Neil Gaiman-Geschichte mit verrückten, unerwarteten Wendungen und einer sehr fantasievollen Handlung. Für 8-10 - Jährige ist dieses Hörbuch aber sicherlich besser geeignet als Gaimans bekanntestes Kinderbuch "Coraline", dessen Handlung um einiges gruseliger und abstrakter ist als die des "Graveyard Books". Gelesen wird das Originalhörbuch hier vom Autoren höchstselbst. Ich muss gestehen, dass ich sicherlich schon bessere Vorleser gehört habe, allerdings ist es immer wieder eine Freude, den Autoren selbst lesen zu hören, da er ja schließlich am besten weiß, wovon er liest. Für Neil Gaiman-Fans auf alle hörenswert!

perfekt zu halloween
von Bianca Dobler aus Wien am 20.10.2011
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Nobody Owens entgeht nur knapp einem Attentat, dem seine ganze Familie zum Opfer fällt. Verborgen vor den Augen der Welt findet er bei den guten Geistern eines Friedhofs Zuflucht. Doch auch die Friedhofsbewohner können Nobody, kurz Bo genannt, nicht ewig schützen, denn je älter er wird, desto neugieriger wird... Nobody Owens entgeht nur knapp einem Attentat, dem seine ganze Familie zum Opfer fällt. Verborgen vor den Augen der Welt findet er bei den guten Geistern eines Friedhofs Zuflucht. Doch auch die Friedhofsbewohner können Nobody, kurz Bo genannt, nicht ewig schützen, denn je älter er wird, desto neugieriger wird er auf die Welt hinter den Friedhofsmauern. Doch der Mörder von Bos Familie schleicht noch immer in der Außenwelt herum und er hat Bo nicht vergessen. Eine herrlich schräge Geschichte, bei der es einen manchmal ein ganz klein wenig gruselt, doch meistens eher zum Schmunzeln bringt. Für jeden der gerne gute Geistergeschichten liest, bei denen das Blut nicht ungbedingt von der Decke spritzt.

Herrlich anders
von einer Kundin/einem Kunden aus Mainz am 31.12.2010
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Neil Gaimans Graveyard Book liest sich nicht wie jedes gewöhnliche Buch. Einzelne Handlungsstränge folgen Schlag auf Schlag und erst gegen Ende des Buches scheint alles nach und nach einen Sinn zu ergeben, wenn die einzelnen Stränge sich zu einer Gesamthandlung verflechten. Auf diese Art wird eine Spannung der besonderen... Neil Gaimans Graveyard Book liest sich nicht wie jedes gewöhnliche Buch. Einzelne Handlungsstränge folgen Schlag auf Schlag und erst gegen Ende des Buches scheint alles nach und nach einen Sinn zu ergeben, wenn die einzelnen Stränge sich zu einer Gesamthandlung verflechten. Auf diese Art wird eine Spannung der besonderen Art beim Lesen erzeugt. Die Geschichte des kleinen Bod, der auf dem Friedhof, auf dem er lebt, den seltsamsten Gestalten begegnet, fasziniert junge und junggebliebene Leser zugleich. Es macht Spaß, ihn bei seinen gefährlichen Abenteuern zu begleiten und das große Rätsel zu lösen.