Warenkorb
 

Schweig still, süßer Mund

Thriller

(18)
Ich beobachte dich. Jeden deiner Schritte. Du solltest vorsichtig sein. Zwing mich nicht, auch dich zum Schweigen zu bringen.Janas beste Freundin Ella ist verschwunden. Auch wenn die Polizei nicht an ein Verbrechen glaubt, steht für Jana eines fest: Ella würde niemals einfach so abhauen. Sie beschließt, auf eigene Faust zu recherchieren. Dabei kommen Dinge ans Tageslicht, die Jana an ihrer Freundschaft zu Ella zweifeln lassen. Und die sie in große Gefahr bringen, denn ihre Suche hat sie dem Täter nahe gebracht. Zu nah. Das spannungsgeladene Jugendbuchdebüt der Erfolgsautorin Janet Clark um Castingshows, Cybermobbing und eine Entführung! Von der Autorin von „Sei lieb und büße" und „Singe, fliege, Vöglein, stirb". Mehr Infos rund ums Buch unter:
Portrait
Janet Clark wurde 1967 in München geboren. Nach dem Abitur hat sie viele Jahre im Ausland verbracht – in Frankreich, Belgien und England, wo sie studiert und gearbeitet hat. Janet Clark hatte viele Geschichten geschrieben, bevor sie sich an ihren ersten Roman wagte, mit dem sie sich an eine Agentur wandte – dann aber mit sofortigem Erfolg. Heute lebt sie mit ihrem Mann und drei Kindern wieder in ihrer Heimatstadt und widmet sich ganz dem Autorendasein.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 349
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 09.01.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7855-7274-0
Verlag Loewe
Maße (L/B/H) 21,8/14,3/3,6 cm
Gewicht 505 g
Auflage 3
Buch (Taschenbuch)
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Linda Schmidt, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Dieser All-Age-Thriller ist einfach hervorragend geschrieben, spannend, mit authentischen Charakteren, vielen Wendungen, falschen Fährten und einem herzzerreißenden Ende Dieser All-Age-Thriller ist einfach hervorragend geschrieben, spannend, mit authentischen Charakteren, vielen Wendungen, falschen Fährten und einem herzzerreißenden Ende

Mechthild Stephani, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Großartiger spannender Thriller für junge Erwachsene... Großartiger spannender Thriller für junge Erwachsene...

Vanessa Pludra, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ein spannender Thriller um Freundschaft, Hass, Liebe und Lügen. Man kann die Auflösung kaum erwarten und klebt förmlich an den Buchseiten fest. Packend und fesselnd - klasse! Ein spannender Thriller um Freundschaft, Hass, Liebe und Lügen. Man kann die Auflösung kaum erwarten und klebt förmlich an den Buchseiten fest. Packend und fesselnd - klasse!

„Spannend, spanndender, Schweig still süßer Mund!“

Judith Fekete, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Dieser Jugendthriller ist etwas ganz besonderes.
Nach den ersten 100 Seiten lässt dieses Buch den Leser nicht mehr frei. Eine packende, interessante und moderne Story mit tollen Charakteren!

Ich mag Thriller, in denen man mit dem Täter sympathisiert. Dies ist der Autorin total gelungen.

Ein MUSS für jeden Erdbeerpflücker-Fan!
Dieser Jugendthriller ist etwas ganz besonderes.
Nach den ersten 100 Seiten lässt dieses Buch den Leser nicht mehr frei. Eine packende, interessante und moderne Story mit tollen Charakteren!

Ich mag Thriller, in denen man mit dem Täter sympathisiert. Dies ist der Autorin total gelungen.

Ein MUSS für jeden Erdbeerpflücker-Fan!

„Super!“

Silke Reith, Thalia-Buchhandlung Hamburg (AEZ)

Wer "Der Erdbeerpflücker" gerne gelesen hat, hat hier einen würdigen Nachfolger gefunden. Jana macht sich -genau wie Jette- auf die Suche und kommt dabei viel zu nah an den Mörder heran.
Die Handlung spitzt sich zu - zum Schluss konnte ich das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen!
Wer "Der Erdbeerpflücker" gerne gelesen hat, hat hier einen würdigen Nachfolger gefunden. Jana macht sich -genau wie Jette- auf die Suche und kommt dabei viel zu nah an den Mörder heran.
Die Handlung spitzt sich zu - zum Schluss konnte ich das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
18 Bewertungen
Übersicht
14
3
0
1
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Janet Clark schafft es eine unglaubig packende Kriminalgeschichte zu schreiben. Bis zum Ende ist man gefesselt und fiebert mit. Ein Buch, das man nicht aus der Hand legen will.

Super Buch!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Weinböhla am 03.03.2013

Das Buch ist sehr spannend geschrieben und man kann gar nicht mehr aufhören zu lesen. Es fesselt richtig! Die Hauptperson erlebt ein spannendes Abenteuer, welches sie selbst in Gefahr bringt. Das Buch ist, wie auch schon erwähnt wurde, den Jette - Thrillern von Monika Feth sehr ähnlich! ein MUSS... Das Buch ist sehr spannend geschrieben und man kann gar nicht mehr aufhören zu lesen. Es fesselt richtig! Die Hauptperson erlebt ein spannendes Abenteuer, welches sie selbst in Gefahr bringt. Das Buch ist, wie auch schon erwähnt wurde, den Jette - Thrillern von Monika Feth sehr ähnlich! ein MUSS für alle Jette - Fans! Sehr empfehlenswert!!

SCHÖNES BUCH!!!!!!!!!!!!!!!
von Shari am 13.02.2013

War sehr spannend und hat mir sehr gut gefallen. an diesem buch kann ich nichts aussetzen muss man unbedingt lesen!!!!!!!!!!!!!!!