Nachricht von dir

Roman

Guillaume Musso

(59)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

11,00 €

Accordion öffnen
  • Nachricht von dir

    Piper

    Sofort lieferbar

    11,00 €

    Piper

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Nachricht von dir

    ePUB (Piper)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (Piper)

Hörbuch (CD)

10,99 €

Accordion öffnen
  • Nachricht von dir

    6 CD (2013)

    Sofort lieferbar

    10,99 €

    12,99 €

    6 CD (2013)

Hörbuch-Download

9,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Als sich Madeline und Jonathan am Flughafen begegnen, denken sie nicht im Traum an ein Wiedersehen. Doch hat das Schicksal anderes mit ihnen geplant: Ihre Leben sind schon seit Langem miteinander verknüpft - genau wie tiefe Wunden aus der Vergangenheit, die sie nun mit aller Macht einholen ... New York, John-F.-Kennedy-Flughafen. Ein Mann und eine Frau prallen im Schnellrestaurant aufeinander - und fluchen. Ein Sandwich fällt zu Boden, ein Glas Cola wird verschüttet, beide kehren sich den Rücken, um sich nie wiederzusehen. Doch zu Hause angekommen - er in San Francisco, sie in Paris -, stellen sie fest, dass sie ihre Handys vertauscht haben. Handys, in denen intimste Informationen gespeichert sind. Sie beginnen, das Telefon des anderen zu durchstöbern, und was sie dort entdecken, erscheint ihnen wie ein Wink des Schicksals: Denn ihre Leben sind bereits seit langer Zeit miteinander verknüpft - durch ein Geheimnis aus der Vergangenheit, das sie nun einzuholen droht. Es beginnt eine atemlose Jagd, bei der die beiden alles riskieren, an ihre Grenzen gehen und das Unmögliche möglich machen.

»Amüsant, flott erzählt, spannend, geheimnisvoll bis zur letzten Zeile.«, Blick am Abend (CH), 22.11.2013

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 480 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.03.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783492955409
Verlag Piper
Originaltitel L'appel de l'ange
Dateigröße 3810 KB
Übersetzer Bettina Runge, Eliane Hagedorn
Verkaufsrang 6000

Buchhändler-Empfehlungen

Anja Cordes, Thalia-Buchhandlung Neuss

Guillaume Musso hat das Talent mehrere Genre gekonnt miteinander zu verbinden. Hier fängt es charmant und unterhaltsam an und endet in einer spannenden Verfolgungsjagd! Genial!

Leichte Unterhaltung in ihrer besten Form

Claudia Engelmann, Thalia-Buchhandlung Korbach

Ein echter „Schmöker“, eine raffiniert gestrickte Liebesgeschichte und ein atemberaubend spannender Krimi – leichte Unterhaltung in ihrer besten Form. Die beiden Protagonisten Madeline Greene und Jonathan Lempereur, beide kennen sich nicht, geraten buchstäblich aneinander, als sie auf dem New Yorker Flughafen versehentlich zusammenstoßen. Dabei vertauschen sie ihre Handys, bemerken dies allerdings erst, als Madeline in Paris und Jonathan wieder in San Francisco angekommen sind – Zufall oder Schicksal? Was also tun? Wie also in Verbindung miteinander treten, ohne dabei zu sehr in die digitale Privatsphäre des anderen einzudringen? Beide googeln sich und lesen dann doch die ein oder andere Mail im Smartphone des anderen. So erfährt Jonathan über Madeline, dass diese einen kleinen Blumenladen in Paris betreibt, dies aber nicht ihr eigentlicher Beruf ist. Und Madeline wundert sich über Jonathan, einen begnadeten und vielgerühmten Sternekoch, dass dieser mittlerweile nur ein einfaches, unscheinbares Restaurant in Frisco besitzt. Schnell wird klar, dass beide ein Geheimnis haben, und dass sie damit mehr verbindet, als ihnen anfangs lieb ist. Denn ihre unvermutet gemeinsame Vergangenheit hat einen Namen: Alice. Dieses Mädchen, das beide auf ganz unterschiedliche Art beschäftigt, ist der gordische Knoten, der gelöst werden will. Zu diesem Zeitpunkt gewinnt der Roman zusehends an Schnelligkeit, wird stellenweise geradezu rasant und wechselt die Schauplätze und Metropolen dieser Welt in atemberaubendem Tempo, ohne dass der Leser den Faden verliert. Im Gegenteil, diese kurzweilige Lektüre ist wunderbar dazu geeignet, den Alltag zu vergessen und sich einfach nur bestens unterhalten zu lassen. Übrigens: als Hörbuch, gelesen von Nina Petri und Andreas Fröhlich auch ein echtes Erlebnis!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
59 Bewertungen
Übersicht
39
17
3
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Bergisch Gladbach am 07.04.2020
Bewertet: anderes Format

Eine ungewöhnliche Liebesgeschichte, die sich zu einem rasanten Krimi entwickelt. Eine tolle Mischung!

Super spannend
von einer Kundin/einem Kunden am 05.02.2020

Ein unglaublich fesselndes Buch, welches ich innerhalb von zwei Tagen durchgelesen habe. Eine Geschichte zweier Menschen und ein Schmerz, der sie auf merkwürdige Art verbindet. Eine etwas andere Liebesgeschichte, die rührend und zu gleich beängstigend ist. Sehr empfehlenswert!

von einer Kundin/einem Kunden aus Leuna am 22.11.2018
Bewertet: anderes Format

Musso erzählt eine außergewöhnliche Liebesgeschichte,die sich im Verlauf des Buches fast zu einem spannenden Krimi entwickelt. Einfach ein toller Roman, den man nicht weglegen mag!

  • Artikelbild-0